Pokémon Schwert & Schild - Fragen zum Spiel bitte im Editionen-Bereich stellen

  • ich für meinen Teil fand X und Y Mega gut und finde Sonne und Mond und dessen Nachfolger richtig zum kotzen

    Sehe ich genauso.

    aber hab ich dann monatelang in nem Forum gehangen und gemeckert wieso sie die Arenen raus genommen haben ?

    Das war schon ein großer Kritikpunkt vor, während und nach Release der Spiele. Aber es war bekannt, dass der Status von Alola ein einzigartiger ist. Es war klar, dass Arenen zurückkommen werden und die Kriitk hat das auch noch einmal bestätigt. Die Änderungen in Schild/Schwert werden aber dauerhaft sein und deswegen ist die Kritik noch einmal lauter. Die wird auch nach Release der Spiele nicht verstummen.

  • Nö - hab es einfach nicht weiter gespielt und verfolgt und dann war das Thema für mich durch.

    Und weil du es nicht gemacht hast, dürfen das jetzt andere auch nicht?

    klar dürft ihr , ich frag mich nur was ihr davon erwartet ?
    Das die nächsten Spiele dann so werden wie die die jetzt am meckern sind sich wünschen? Dann ist aber ggf die andere Hälfte am meckern - und zwar die, jetzt zufrieden ist.

    Als ob GameFreak nicht klar ist das jeder Fan am liebsten alle Pokémon im Game hätte - hat die das gejuckt?! nein - wieso sollte sich das dann nu ändern?

    Ich denke einfach das es verschwendete Zeit ist sich damit solang zu beschäftigen und es für die Leute , die mit den Spielen nicht leben können, diese einfach nicht spielen sollten ^^

  • Bei solchen Aussagen seitens GF kommt mir echt das blanke Kotzen

    https://www.reddit.com/r/pokem…roid_app&utm_source=share


    Zitat


    We now have no plans to make the pokémon that are missing in the Galar pokédex in-game available.

    That is an approach that we want to continue with Pokémon games in the future. Of course, up to now it has not been possible to encounter every pokémon in every game, so people had to transfer it from old games via Pokémon Bank to the new game, for example.

    Damit ist es wohl endgültig, dass es nur bei den 400+-5 Pokémon im Spiel bleiben wird


    Zitat


    On the one hand, that is understandable, because Masuda previously indicated that Game Freak does not have the manpower to animate all pokémon if it also wants to introduce new game play features. On the other hand, Pokémon is pretty much the largest franchise in the world and it is not unreasonable to expect a complete Pokédex from the new parts.

    Ja dann stellt mehr Leute ein!?!

    Ist das so schwer? Ihr seid das größte Franchise der Welt und könnt euch nicht mehr Leute in einem Entwicklerstudio leisten?

    Bzgl des Roten Parts:
    Ich weiß nicht, ob das eine Aussage des Artikelschreibers ist (der sich quasi "Pro-GF" stellt) oder eine zitierte Aussage von Masuda, aber die ist absoluter bullshit. Eben von dem größten Franchise der Welt können wir erwarten, dass man in der Entwicklung sich das Geld zur Hand nimmt und ein Triple-AAA-Spiel entwickelt. Dafür zahlen wir ab jetzt ja auch 60€, also macht was aus meinem Geld


    Zitat


    Currently, the Pokémon Home app is under development, where players can collect their different pokémon, and only pokémon in the Galar-Pokédex can be transferred from there to Sword and Shield," he says. "But the way of playing is actually not very different from before with Pokémon Bank: until now you have always been able to meet only the pokémon of a certain region."

    An der Stelle frage ich mich ernsthaft, ob Ohmori überhaupt noch die eigenen Spiele spielt.

    Denn wenn ja, dann sollte er wissen, dass ein Großteil der Spieler die Bank vorrangig dafür genutzt haben, um ältere Pokémon von früheren Generationen auf aktuellere Generationen zu übertragen. Dementsprechend sind natürlich deutlich mehr Pokémon in der Bank (also auch in Home) drinnen als die, die man nur in den aktuellen Spielen treffen kann

    (mal unabhängig davon dass man sich mit X/Y, OR/AS und S/M/US/UM dank der massigen Pokémon-Vielfalt aus 7 Generationen auch ganz einfach einen kompletten Living-Dex anlegen konnte)

    Zitat


    He continues: “We encourage people to use Pokémon Home to collect their pokémon from old games there. From there, they might be able to take it to other games in the future. So take good care of your old pokémon, because you might be able to go out with them again in the future. ”

    Dieses "might" ist so ziemlich das, was mich an der Aussage am meisten aufregt. Ohmori geht also, anders als Masuda, nicht einmal davon aus, dass man fehlende Pokémon aus ST/SD jemals wieder benutzen kann...

  • Ok, so deutliche Absagen hät ich nicht erwartet. Gerade weil viele Fans das nicht gutheißen. Dann wird aber der das Dexit Problem mMn jetzt doch größer als gedacht, da ich erwartet habe, dass GF bei zu viel Druck einfach nachgeben muss... oder man sich die Option halt freihalten will das Game noch im Nachhinein zu monetarisieren.


    Und die Aussage, man habe zu wenig Man Power, ist lächerlich. Sorry, aberihr werft jedes Jahr ein PKMN auf den Markt. Selbst bei gleichbleibender Man Power wäre einfach ein Release 3 Monate später auch eine Möglichkeit gewesen. Ich halte ja nicht viel von der Firmenpolitik von Blizzard, aber wenigstens schmeißen die einem keine unfertigen Sachen nach....

  • Nun ja du bekommst bei Nintendo Online ja nicht nur Zugang zum Online Modus sondern auch die Nintendo Classics so wie diverse Rabatt Aktionen im E-Shop - daher nicht exakt das gleiche :)

    Aber die Online-Modi laggen wie die Hölle...

    Ja da muss ich teilweise zustimmen - hatte natürlich schon Matches (Smash Bros ) oder Level (Mario Maker) die online laggen wie die Hölle aber auch das Gegenteil - aber zu 70-75% laggen die leider sehr stark .- da hoffe ich noch auf besseren Service!

    Was ich ja lustig finde, der Online-Service ist ja ein Peer to Peer-Sytem, d.h wir benutzen nichtmal Server dafür sondern unser eigenes Internet.:assi: Wir zahlen 20 Euro dafür dass wir unser eigenes Internet nehmen. GG an Nintendo

    Also speicherst du deine Cloud-Saves im online Abo via Peer-to-Peer auf einer anderen Switch? Seltsam, meine Saves liegen auf einem Nintendo-Server.

  • Damit ist es wohl endgültig, dass es nur bei den 400+-5 Pokémon im Spiel bleiben wird

    Hand aufs Herz, das war nur noch der letzte Rest Hoffnung von Persononen die nicht verstehen wollten das die technische Entwicklungsarbeit bei Pokemon wie bei anderen Projekten Wochen abgeschlossen ist, von den Features her seit Monaten.


    Zum Rest: es liegt denke ich die nicht korrekte Annahme vor das die Mainlinespiele Treiber für das Fanchise sind. Wie ich schon mehrfach geschrieben habe. Der jährliche Erlös über die Spiele ist lächerlich im Vergleich zum Rest des Fanchises.

    Und der Finanzbericht von Nintendo von Anfang des Monats zeigt auch klar in die RIchtung das eine Standsäule nun die Smartphones sind,

  • So - ich weiß nicht ob das die letzten 30 Seiten oder so mal erwähnt wurde, aber ich frag einfach mal nach:
    Ist es schon geleaked ob es irgendeine Art Postgame geben wird nach der Liga? Aka Duellturm, Kampfbaum, irgendwelche Storyelemente danach wie damals die LeBelle Missionen oder Rainbow Rocket? Oder weiß man da noch nichts?

  • So - ich weiß nicht ob das die letzten 30 Seiten oder so mal erwähnt wurde, aber ich frag einfach mal nach:
    Ist es schon geleaked ob es irgendeine Art Postgame geben wird nach der Liga? Aka Duellturm, Kampfbaum, irgendwelche Storyelemente danach wie damals die LeBelle Missionen oder Rainbow Rocket? Oder weiß man da noch nichts?

  • Arrior



    ,,That is an approach that we want to continue with Pokémon games in the future


    Meint er damit, dass ab jetzt in jedem Spiel nur noch eine bestimmte Anzahl an Pokémon enthalten sein wird? Also das man nie wieder alle auf eine Edition bringen kann? Wäre schon krass. Würde ja bedeuten, dass z.b mal eine oder sogar zwei Generationen ohne ein bestimmtes Pokémon rauskommen, dass das für diesen langen Zeitraum gar nicht existent ist in den Spielen.

  • Meint er damit, dass ab jetzt in jedem Spiel nur noch eine bestimmte Anzahl an Pokémon enthalten sein wird? Also das man nie wieder alle auf eine Edition bringen kann? Wäre schon krass. Würde ja bedeuten, dass z.b mal eine oder sogar zwei Generationen ohne ein bestimmtes Pokémon rauskommen, dass das für diesen langen Zeitraum gar nicht existent ist in den Spielen.

    Ja genau das bedeutet es. Und jede Edition hat damit auch ihr eigenes Meta, weil man viele alte Pokémon auch nicht übertragen könnte.

  • Meint er damit, dass ab jetzt in jedem Spiel nur noch eine bestimmte Anzahl an Pokémon enthalten sein wird? Also das man nie wieder alle auf eine Edition bringen kann? Wäre schon krass. Würde ja bedeuten, dass z.b mal eine oder sogar zwei Generationen ohne ein bestimmtes Pokémon rauskommen, dass das für diesen langen Zeitraum gar nicht existent ist in den Spielen.

    Ja genau das bedeutet es. Und jede Edition hat damit auch ihr eigenes Meta, weil man viele alte Pokémon auch nicht übertragen könnte.

    Aber was ist den das schlechte an einer "set rotation"?

  • Aber was ist den das schlechte an einer "set rotation"?

    Es kommt auf das Franchise an, aber in Pokémon ist diese Vorgehensweise halt einfach schlechtes Marketing, weil schon immer damit geworben wurde, dass man seine Pokémon immer und überall benutzten kann, egal wie alt sie sind.

    Außerdem gehe ich stark davon aus, dass es das Meta sehr belasten wird, weil Pokémon von den Kombinationen und der Vielfalt lebt. Ein Kumpel von mir, hat sich zum Beispiel richtig hart aufgeregt, dass er Galar Smogmog jetzt nicht mit Letarking kombinieren kann, wegen der Fähigkeit und er weiß nicht, wann dies jemals, wenn überhaupt möglich sein wird.

    Solche Dinge sind halt einfach mies. Umso weniger Pokémon es gibt, desto weniger Vielfalt gibt es und man wird umher nur noch mehr immer die selben Pokémon sehen. Anstatt das einfach mit vernünftigen Bannlisten zu machen, die das Fandom sogar schon für GF erstellt hat.

  • Mir wäre der Cut in jedem Hauptspiel egal, wenn wir dafür wenigstens ein neues Stadium bekommen würden, wo man alle Pokémon nutzen könnte (auch, wenn dafür eine Internetverbindung zu Home nötig wäre). Aber ich bezweifle, dass daran auch nur im Ansatz gedacht wird.


    yshax Es wird von Befürwortern zwar gesagt, dass man eh nicht alle Pokémon nutzt, jedoch fehlt die freie Auswahl für den Spieler. Es bringt auch nichts, zu sagen, dass man so auch mal neue Pokémon ausprobieren könnte, da sich der Spielstil von uns allen komplett unterscheidet. Es gibt auch welche, die mischen gerne, 1-2 Pokémon, die immer dabei sein müssen, und der Rest neu.

  • https://www.reddit.com/r/pokem…roid_app&utm_source=share

    Zitat
    In an interview with InsideGamer, director Shigeru Ohmori said that when Exp. Share was a thing, most players had it turned on. What about those who had it off?
    “Those who have it turned off want to train one specific Pokemon. We thought: is there a way to achieve that? There is, simply by putting the rest of your Pokémon in the PC.”

    Wow...

    Ohmori hat echt Ahnung von seinen Spielen....