Vote der Woche #410 (09.06.19 - 16.06.19) - Welches neue Legendäre Pokémon aus Pokémon Schwert und Schild sagt euch zu?

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos

  • Welches neue Legendäre Pokémon aus Pokémon Schwert und Schild sagt euch zu? 108

    1. Zacian (Schwert) (47) 44%
    2. Beide gleich gut (22) 20%
    3. Zamazenta (Schild) (19) 18%
    4. Keines von beiden (18) 17%
    5. Enthaltung / Weiß ich nicht (2) 2%

    In dieser Woche möchten wir von euch wissen, welches der neuen Legendären Pokémon aus Pokémon Schwert und Schild euch zusagt. Habt ihr das Pokémon Direct diese Woche gesehen? Haben die Pokémon eure Wahl, welches Spiel ihr nehmt, beeinflusst? Nehmt an der Umfrage teil und tauscht euch mit anderen Usern aus!


  • Find beide Legis cool, zwar sehen die sich sehr ähnlich, stört mich aber nicht wirklich.


    Aber Zacian mag ich dann doch ein wenig mehr als Zamazenta. Allgemein habe ich schon immer eher zu Pokémon Schwert tendiert, und jetzt, wo die Coverlegis bekannt sind, steht es fest. Ich werde zuerst Pokémon Schwert spielen, weil ich Zacian einfach geil finde.

  • Ich persönlich finde beide gleich gut.


    Man muss aber auch sagen so ähnlich wie diese Generation, haben die Cover-Legis noch nie ausgesehen.


    Finde eines hätte eine andere Farbe bzw. auf 2 Beinen stehen können. Denn so unterscheiden die sich

    wirklich fast nur wegen dem namensgebenden Schwert oder dem Schild, das wäre mein einizigster Kritkpunkt.

  • Zum Artikel



    ich mag beide sehr gern! Finde sie vom Design super. haben beide was majestätisches ;-)




    Meine Theorie:


    Das sich die beide ähnlich sind hat vl auch einen Grund - den wir natürlich noch nicht kennen! Vl sind beide Brüder ein legendäres Brüder Duo sozusagen. Die sich vl nicht so mögen oder ab und zu ein bisschen necken (= spasseshalber rivalisieren) -ich möchte dazu auf trailer verweißen. Ich glaube nicht, dass dies eähnlichkeit reine Faulheit seitens GF ist. Das Aussehen mag auf Ihre Persönlichkeit verweißen z.B. Schild der Verteidiger/ Beschützer des Waldes lol ;-)

  • Mir gefällt keines von beiden und das nur wegen Kleinigkeiten, das Schwertlegie gefällt mir nicht wegen diesem langen Orangen Schnurrbart. Der Ersten zu lang und zweitens echt hässlich ist und beim anderen ist es dieser Fellartige blauartige Umhang der sich über das Fell auf seinen Rücken streckt. Bei dieser Eddition werden es also die anderen edditionsspezifischen Pokemon sein durch die ich bestimmen werde welche Eddition ich mir hole.

  • Muss zugeben, dass mir das Design beider Pokémon ein wenig zu übertrieben ist. Denke das Motto "weniger ist mehr" hätte diesen beiden Hunden/Wölfen besser getan.
    Trotzdem würde ich eher dazu tendieren Zacian(Schwert) zu nehmen. Als Darksouls Fan wäre es fast schon sündhaft das Pokémon Equivalent von Sif nicht zu nehmen :D.
    Ob es allerdings in meinem Team landet bleibt abzuwarten, da ich nur sehr selten Legendäre in meine "Story-Teams" aufnehme.

  • Seit die Namen der Titel bekannt waren, wollte ich schon rein vom Namen her lieber Schwert. Ich finde Schwerter 1. eine coolere Waffe, 2. klang das schon von Anfang an nach offensiver Kampfart und ich bin generell ein sehr offensiver Spieler (egal ob bei Pokémon oder bei anderen Games). 3. Jetzt wo die Legendären auch bekannt sind, hab ich mir direkt Schwert vorbestellt. Ich wollte dennoch abwarten, welches Legi mir mehr zusagt, was eindeutig Zacain ist. Finde Zamazenta zwar auch nice, aber Zacain hat doch etwas cooleres. Finde die beiden nur etwas zu überdesigned muss ich zugeben, man hätte das ruhig etwas dezenter halten können. Etwas arg bunt und auch ziemlich viel "Zeug" was die da am Körper haben, haha.

  • Sie wirken auf der einen Seite wieder zu überdesignt

    Überdesignt ist für mich dafür auch genau das richtige Wort. Auf den ersten Blick kann ich nichtmal erkennen, was die überhaupt darstellen. Ist am Ende sicherlich nicht ausschlaggebend dafür, ob die Spiele nun gut oder schlecht werden, aber ich vermisse doch etwas klarere Formen und eine individuellere Farbgebung.

  • "Keines von beiden"

    Wobei ich sagen muss, das ich das Schild-Legi kreativer finde, da hier ein Weg gesucht und gefunden wurde, die Schildthematik in das Pokémon einzugliedern.

    Das Schwert-Legi dagegen wirkt sehr fade auf mich, einfach weil hier nicht mal das Schwert Teil des Pokémon ist. Theoretisch könnte man das Schwert also jedem Pokémon ins Maul stecken und es könnte als Schwert-Legi fungieren. Da finde ich ich es langweilig, das hier kein weg gesucht/gefunden wurde, das Schwert Teil des Körpers des Legis zu machen. Zumal auch sonnst der Körper so null zum Thema passt. Ich meine denkt euch mal das Schwert im Maul weg, was hat es dann noch mit "Schwert"-Thematik am Hut ? Da ist Lunala zB. ja deutlich passender zum Thema..


    Daher liegt das Schild-Legi hier für mich, was Ideenumsetztung beträgt, vorne.



    Aber das Rettet die beiden Covers auch nicht für mich, finde beide einfach nur trist. Erstmals in 23 Jahren Pokémon, gibt es kein Cover-Pokémon, welches mir mehr gefällt als das andere, bzw. überhaupt eines das mir gefällt.

    Sie wirken einfach nicht schön oder cool auf mich, einfach nur trist und irgendwie so null zum Thema passend (Schild-Legi etwas mehr aber nur etwas).

    Ich meine ja nicht mal der Typ lässt sich hier erahnen. Irgendwie, ja total trist für mich.






    Kleine Funfakt, der mir heute aufgefallen ist, mich erinnern die beiden Wölfe, besonders das Schwert-Legi stark an die die Farbgebung von Keldeo:


    824.png647.png

    nur sind bei dem Schert-Legi die Farben Matter gehalten. Wobei im Film Keldeo auch etwas matter war:

    116.jpg

  • Boaa neeee, kannste beide vergessen. Ich finde beide potthässlich. Jetzt hat Nintendo endgültig keine Ideen mehr. Ich fand schon Sonne und Mond nich grad geil. Aber bei Schwert und schild steig ich aus... Ich werde mir keine der neuen pokemon Spiele mehr holen. Also wirklich....so ideenlos zu sein...

    Dennoch alle anderen, habt viel Spaß mit dem Spiel, ich steig aus.

  • Well. xDD


    Ich mag beide sehr gerne, bloß sieht Zamazenta klarerweise bulliger aus, weshalb mir Zacian besser gefällt.

    Da frag ich mich bloß, was die Story dahinter ist? Hat deren Meister ihnen Schwert und Schild gegeben und nun streiten sie sich drum, wer der bessere Good Boy ist? xD

  • Zacain ist schon deshalb Sieger, weil es mich optisch sehr an Keldeo erinnert und das is eins meiner Lieblingspokémon. Zumal ich Shizumis Antwort zu 100% unterstütze, dass Schwert eher nach etwas klingt als Schild. Ich war noch nie der Verteidiger, damit kann ich nix anfangen ^^


    Joa überdesignt bissl, stimmt schon. Viel schlimmer find ich aber: Zamazenta soll was denn darstellen? Sieht mir nach hundeartigem Mon mit hingeschludertem unaufregendem Schild und weniger nach einer klaren Wesensstruktur aus. Fällt euch nix mehr besseres ein als einem Vierbeiner ein neues Design zu geben und das als Legi zu verkaufen? Zacain geht ja noch so bissl Richtung Pferd / Pegasus, aber Zamacenta is hundeartig und fertig. Bissl wenig kreativ, zwei ähnliche Körperbauten und ähnliche Farben find ich langweilig und unabwechslungsreich.

  • Ich hab für Zamazenta gestimmt.


    Beide gefallen mir eigentlich recht gut, was wahrscheinlich auch daran liegt, dass sie sich sehr ähnlich sehen. Allerdings find ich es ein wenig weird, dass ein Pokémon ein Schwert in seinem Maul mit sich trägt. Hätte erwartet, dass vielleicht auf dem Kopf etwas schwertähnliches sein wird, à la Keldeo, aber so ist es mir irgendwie too much.


    Wobei es mir eigentlich egal sein kann, da ich das legendäre Pokémon nur fangen werde, um es in meiner Box verstauben zu lassen, wie immer. Und, weil ich noch keine Switch hab und sich das bis 2020 wahrscheinlich nicht ändert, uff.

  • Keines von beiden.

    Man hat hier viel zu sehr versucht die Legis ein Design zu geben, dass dem jeweiligen Namen der Edition gerecht wird.


    Hätte es nicht gereicht, wenn deren Signatur-Attacken an Schwerter/Schilder angelehnt wären?

    Auch halte ich deren Aussehen, wie der ein oder andere bereits treffend formulierte, für viel zu "Überdesignt".

    Das erste Mal, dass ich mir denke, dass ich eigentlich keines der Legis will.

  • Beide neuen legendären Cover-Mons von Gen8 sagen mir zu, ihre Namen merken kann ich mir aber derzeit nicht. Lediglich von den zwei Neuvorstellungen mache ich meine Edition-Wahl nicht abhängig.


    Es ist noch unwahrscheinlicher als früher, dass ich mir zeitlich nah beieinander beide neuen Editionen zulege: Die Switch kostet ebenfalls viel, habe keine. Insofern mache ich die Wahl des zunächst ersten Spiels abhängig von anderen Faktoren als von der Cover-Legendäre, ein Beispiel könnte Wolly sein. Das Schafsmon ist ultimativ schick designt und stellt Voltilamm in den Schatten. Sollte Wolly exklusiv in einer Edition auftauchen, würde ich zu jener tendieren, die es innehat.