Vote der Woche #448 (01.03.2020 - 08.03.2020) - Was ist euer Eindruck zum kürzlich enthüllten mysteriösen Pokémon?

  • Wie gefällt euch das neue mysteriöse Pokémon? 66

    1. Gefällt mir gut! (24) 36%
    2. Geht so. (22) 33%
    3. Schlecht... (10) 15%
    4. Ich habe es mir noch nicht angesehen. / Will mich nicht spoilern lassen. (3) 5%
    5. Enthaltung / Es interessiert mich nicht. (7) 11%

    Diese Woche wollen wir von euch wissen, was euer erster Eindruck vom neuen mysteriösen Pokémon, ist.



    Nehmt an der Umfrage teil und tauscht euch mit anderen User aus!

  • Mir persönlich sagt das Design überhaupt nicht zu. Es scheint mir eher ein Design für ein "Sublegendäres" Pokémon zu sein wie bspw Heatran oder die Kräfte-der-Natur zu sein.

    Und klar, es gibt auch andere mysteriöse Pokémon, die nicht klassisch "süß" sind, dennoch finde ich, dass andere Mysteriöse wie DeoxysDarkraiArceusGenesectHoopaVolcanionZeraora das "Theme" "Mysteriöses cooles/starkes Pokémon" deutlich mehr als Zarude

  • Mir gefällt das neue Mon jetzt auch nicht so arg.

    Die Typenkombi ist schon gut und kam schon länger nicht mehr vor, aber das Design...


    Zarude sieht für mich einfach wie eine Weiterentwicklung aus. Es wirkt auf mich einfach nicht mysteriös.

    Zudem ist das Design nicht gerade mein Fall.

    Sieht für mich aggressiv verrückt aus...^^"

  • Ich find Zarude richtig nice! Mir gefällt das Design, das finde ich super geil, endlich mal wieder ein affenähnliches Pokémon, welches mir gefällt, die Typenkombination find ich auch super, bin ein Fan vom Typen Unlicht, weswegen ich sowieso alle Typenkombis, wo Unlicht vorkommt, per se geil finde.


    Mein Eindruck ist also: "Gefällt mir gut!"

  • Ich schwanke zwischen geht so und geht gar nicht. Ich mag keine Affen und GF hat davon inzwischen einfach zu viele. Und jetzt in einem Spiel, in dem der Pflanzenstarter ein Affe ist noch ein Pflanzenaffe (mit Unlicht) einzubringen ist ja mal unter aller Kanone.

    Aber immerhin besitzt es ein besseres Design als die ganzen anderen Pflanzenaffen. :/

  • Es ist okay. Das Design ist nicht schlecht, es ist nur unpassend für die Position als mysteriöses Pokémon.

    Vor allem wenn man bedenkt, wie viele Pflanzen-Affen es ja schon gibt. Auf mich wirkt es wie ein verspäteter richtiger Gegenspieler zu Oranguru aus - auch wegen der Typkombi.

    Es hatte mich etwas verblüfft, dass es ein mysteriöses Pokémon sein soll, ich dachte zuerst, dass einfach ein neues normales Pokémon enthüllt wurde, dass eventuell mit einem Update ein paar neue Designs hinzugefügt wurden,

  • Ich finde es optisch nicht sonderlich gelungen, es sieht mir zu sehr nach normalem Pokemon aus. Wenn ich mir Jirachi oder Victini ansehe, dann heben die sich gefühlt vom regulären Design schon etwas ab, dieses Vieh da hätte aber genauso im Wald einfach wild rumlaufen können.


    Zudem ist die Fähigkeit leider völlig mäh. Ich kann mir nicht so wirklich vorstellen, dass das Vieh sonderlich brauchbar werden wird durchs schwierige Typing und die Fähigkeit, die selten etwas tut. Persönlich mag ichs eigentlich, wenn mysteriöse Mons explusive Fähigkeiten haben, was viel zu selten passiert, oder zumindest wirklich unsituativ starke.

  • Das passiert nunmal, wenn man die kleinen süßen Mogwai-Pokemon nach Mitternacht füttert. :fright:

    Da ich mich aber schon auf den dritten Teil von Gremlins freue, gefällts mir gut.

    Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist, kehren die Toten auf die Erde zurück! (DotD)


    Per aspera ad astra!
    Momentan kein Partneravatar mit Missy!

  • Die Typenkombiantion gefällt mir gut, auch das Pokemon ist an sich nicht schlecht.


    Mein Empfinden nach schaut es gar nicht so mysteriös aus, wie manch andere Maboroshi es tun.


    Zum Beispiel Deoxys hat was eigenartiges und wirkt so mysteriös.


    Zarude schaut für mich irgendwie nach einem ganz gewöhnlichen Pokemon aus.

  • vom Aussehen gefällt es mir auch sehr gut. Geht eher in eine düstere Richtung, was natürlich zusätzlich durch den Typ Unlicht unterstrichen wird. Finde ein mysteriöses Pokemon definiert sich dann auch erheblich durch seine Geschichte. So bin ich auf den Kinofilm gespannt, der uns da einen - hoffentlich - umfassenden Einblick verschafft. Da will ich gar nicht rein nach dem Äußeren gehen.

  • Ich habe auch für "Gefällt mir gut!" gestimmt, allerdings unter dem Vorwand, es nicht als Mysteriöses Pokémon zu sehen... Wie ein paar andere schon geschrieben haben, wirkt es auf mich überhaupt nicht "mysteriös" sondern wie eine ganz normale Stufe-3-Entwicklung. Ich weiß nicht, ich sehe es eher wie einen "bösen" Bruder von Gortrom. Oder als sein Rivale. xD Aber nicht als Legende, die mit Mew, Arceus oder Jirachi auf einer Stufe steht. 🤷🏻‍♀️

  • Als normales Pokemon fände ich es super. Tolle Typen-Kombination, auch das Design ist eigentlich recht cool. Es hätte sehr gern eine 3. Stufe eines Starters sein können, das wäre extrem cool gewesen.


    Aber als mysteriöses Pokemon ist es nicht so wirklich mein Fall. Als mysteriöses Pokemon sehe ich es vom Design her überhaupt nicht, nicht einmal als Sub-Legendäres Pokemon wie etwa Volcanion oder Zeraora.

  • Das Pokemon hat Klauen, vor allem aufgrund derer sieht es positiv animalisch aus. Die grünen Reifen-Dinger um die Arme herum sehen ebenfalls gut aus. Ich empfinde das neue Pokemon durchweg als gelungen; wer mit Pokemon vor allem Tiere assoziieren würde, der ist sicherlich ähnlicher Meinung und denkt, so hat hat ein Pokemon auszusehen. Nun mag ich durchaus ebenfalls Gegenstand-basierte Pokemon, die Tiere sind mir aber doch lieber und dieses Mon reiht sich da ganz gut ein.


    Ganz allgemein sind Gen8-Mons gut designt, diverse Unzulänglichkeiten der aktuellen Generation mal außenvorgelassen.