Ewigenau

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex
  • Banner von Yara


    Ewigenau ist eine Stadt im Nordwesten Sinnohs mit einer historischen Vergangenheit. Die Stadt ist zwar nicht so bekannt und modern wie Jubelstadt oder Herzofen, aber auch hier findet man einige Sehenswürdigkeiten, unter anderem ein Kräuterladen, geführt von Klingplim, und das Haus des berühmten Shiny-Bidiza, das im Untergrund immer unglaubliche Funde macht und die anderen Bewohner zur Schatzsuche motiviert. In dem Wolkenkratzer neben dem Markt lebt außerdem der Namenbewerter Fleknoil, leider werden dessen Dienste kaum noch genutzt, weshalb es sich immer öfter frei nimmt und mit den Bidizas trifft.

    Östlich findet man eine Statue, welche Dialga oder Palkia darstellen soll. Keiner weiß was genau die Statue genau darstellen soll, doch Bronzel, der sich mit der Mythologie sehr gut auskennt, vermutet, dass die Statue eine antike Fusion von Dialga und Palkia darstellt. Außerhalb Ewigenaus befindet sich Route 211 und ist als Trainingsplatz für die Dorfbewohner berühmt. Der Kraterberg ist zwar auch ein guter Trainingsplatz, auch wenn dieser eher gefürchtet wird.

    Außerdem gibt es da auch noch das seltsame Gebäude im Norden, von dem keiner genau weiß, wofür es da ist. Manchmal stinkt es auch in den Straßen und man sieht Kratzer auf den Bäumen. Die Pokémon, die sich in diesem Gebäude aufhalten, bleiben allerdings eher unter sich und wirken auch nicht wie freundliche Pokémon, weshalb der Rest des Dorfes das Gebäude auch eher meidet.

    Außerdem gibt es noch Gerüchte, dass es in der alten Villa im Ewigwald spukt. Das Gebäude ist bereits seit Jahrzehnten verlassen und niemand traut sich hinein, allerdings handelt es sich bei dem Gerede über das verlassene Haus doch nur um alberne Gerüchte, mit denen man anderen Angst machen will. Oder ist an den Gerüchten doch etwas dran?


    Insgesamt war Ewigenau trotz der seltsamen Bauten jedoch eine ruhige und idyllische Stadt, in der es keine nennenswerten Vorkommnisse gab. Dies änderte sich schlagartig, als plötzlich Bürgermeisterin Honweisel ermordet aufgefunden wurde. Dass es Mord war, ist zumindest die Beurteilung von Wachtmeister Pachirisu, der den Mordfall untersucht hat. Außerdem behauptet Hoothoot felsenfest, dass es in der Mordnacht gesehen hat, wie einige Pokémon aus dem Norden in der Nähe des Tatorts rumlungerten. Dennoch beschloss die Dorfgemeinschaft zunächst, Ruhe zu bewahren, sicher wird es in der Folgenacht keinen weiteren Mord geben.



    Willkommen zum Diskussionsthema der Großrunde Ewigenau!


    Setup


    Siegesbedingung für jede Fraktion: Alle anderen Fraktionen restlos auslöschen.


    Nachtaktionen


    • Jeder Spieler kann pro Nacht nur eine Nachtaktion ausführen, abgesehen von einer Ausnahme: Man kann in der selben Nacht ein Item einsetzen und in den Untergrund gehen um auf Schatzsuche zu gehen.
    • Folgende Handlungen gelten als Nachtaktion:
      • Fähigkeiten von Powerroles (zum Beispiel Cop, Watcher, etc.).
      • Die Schatzsuche
      • Der Kauf von Items beim Spährenhändler
      • Der Einsatz von Items
      • Der Nightkill der Mafia, wobei dieser, wie im Standardformat, mit den Fähigkeiten gemeinsam eingesetzt werden kann.
    • Der Hooker (GlibunkelGlibunkel) und der Jailkeep (KryppukKryppuk) verhindern jegliche Art von Nachtaktionen
    • Der Sleepwalker (KlingplimKlingplim) darf sich an der Schatzsuche beteiligen und Items kaufen und einsetzen, auch wenn es in der selben Nacht (unwissentlich) einen zufälligen Besuch ausführt.
    • Der Dreamer (BronzelBronzel) erhält keinen Traum, wenn es eine Nachtaktion durchführt.



    Schatzsuche


    Jeder Spieler kann sich während der Nachtphase in den Untergrund begeben und auf Schatzsuche gehen. Nachtaktionen können nicht parallel zur Schatzsuche eingesetzt werden, der Einsatz von Items, als einzige Ausnahme, aber schon. Die Schatzsuche kann verschiedene Resultate haben, die unterschiedliche Wahrscheinlichkeiten besitzen:

    Ergebnis der Schatzsuche Wahrscheinlichkeit
    Keine Sphären oder Items 30 Prozent
    Eine Sphäre 30 Prozent
    Zwei Sphären 15 Prozent
    Drei Sphären 10 Prozent
    Beleber, Lichtlehm oder Flinkklaue jeweils 5 Prozent



    Sphärenhändler


    Jeder Spieler kann nachts von seinen Sphären ein Item kaufen. Passive Items wirken dabei schon ab dieser Nacht, aktive Items können erst in der nächsten Nacht verwendet werden. Da der Kauf direkt zu Beginn der Nacht stattfindet, können zum Kauf verwendete Sphären nicht geklaut werden, neu gekaufte Items hingegen schon.


    Item Funktion Preis
    Spiritkern Ein Stein, der eine düstere Energie ausstrahlt. Kann nur von den Geistern einmalig gekauft werden und konvertiert bei Nutzung das Ziel in ein Kryppuk. Nach Kauf sofort einsetzbar. Nur 1 Exemplar erhältlich. 7
    Beleber Eine Medizin, den Besitzer einmalig vor einem tödlichen Angriff beschützt. 4
    Lichtlehm Ein heller Lehm, welcher die wahren Intentionen eines Pokémon aufdeckt. Der Nutzer erfährt die Fraktion (gut oder böse) seines Zieles. 4
    Scharfzahn Der Zahn eines Pokémon. Kann verwendet werden, um einen bestimmten Spieler zu töten. 5
    Blendpuder Ein Staub gegen neugierige Blicke. Lässt den Besitzer wie einen Dorfbewohner wirken, verfliegt aber am Ende der Nacht. 2
    Flinkklaue Gibt jedem die Schnelligkeit, die zum Klauen benötigt wird. Besitzt das Ziel ein oder mehrere Items, so klaut der Nutzer eines von denen, ansonsten die Hälfte der Sphären (abgerundet). 2
    Entwicklungsstein Zur Auswahl stehen: Mond-, Sonnen-, Blatt- und Eisstein. Kann von bestimmten Pokémon zur Entwicklung verwendet werden. Nach Kauf sofort einsetzbar. 4






    Es gilt das Standard-Regelwerk, sowie die darin erklärten Funktionsweisen. Der Wechsel zwischen Tag- und Nachtphasen erfolgt um 21 Uhr. Alle Lynchvotes und Aktionen sind vor dieser Deadline abzugeben. Beachtet, dass ihr den Lynch in gängigem Format abzugeben habt. Kleinere Formatfehler können vernachlässigt werden. In Nacht 1 wird anonymisiert. Zudem gilt in der ersten Nacht Kommunikationsverbot für das Dorf. Das selbe gilt für die letzte Stunde jeder weiteren Nacht.


    Es wird in kürze Nacht 1 folgen und die Rollen-PNs verschickt. Wenn ab Nacht 1 jemand von den Teilnehmern seine Rollen-PN nicht erhalten hat, bitte einmal anschreiben.

    Für jede Nacht gilt ansonsten eine eigene Deadline für Nachtaktionen, da es in dieser Runde viele Systemnachrichten gibt. Alle Nachtaktionen müssen bis 20 Uhr abgeschickt sein, sonst gelten sie als ungültig. Es ist einem Spieler gestattet, bereits am Tag zuvor die kommende Nachtaktion auszuwählen.


    Geleitet wird die Runde von Mark Forster und mir, Terra. Bei Fragen sind wir jederzeit verfügbar. Wir wünschen euch ansonsten eine gute Runde.


  • Die heutige Nacht ist stockdüster. Man hofft, dass es keinen weiteren Mord geben wird, aber irgendwie denken inzwischen alle, dass das nur der Anfang ist. Was ist nur aus dem ruhigen Ewigenau geworden?


    Hiermit beginnt offiziell Nacht 1. Diese Nacht geht bis morgen, den 7.9 um 21 Uhr. Die Rollen-PNs wurden diesmal frühzeitig abgeschickt, wie ihr sicher gemerkt habt. Ich erinnere, dass die Deadline für die Nachtaktionen, anders als andere Runden, 20 Uhr beträgt.



  • Es war ein sonniger Montagmorgen in Erze... Ewigenau ALTER WER KENNT SCHON DIE GANZEN ORTSNAMEN?????? Bronzel wollte die frühe Morgenröte nutzen, um sich einmal die Statue in Ewigenau genauer anzunehmen. Da war ja irgendwas mit Palkia ... oder wars Dialga ALTER WER KENNT SCHON DIE GANZEN POKEMONNAMEN????? Die Mythologie hat Bronzel sowieso schon immer begeistert und dieses komische Gesicht auf einer Stahlplatte hatte den großen Traum (see what I did there?), selbst irgendwann auf einer solchen Statue verewig(enau)t zu sein. Tief im Inneren weiß es zwar, dass es allerhöchstens zur Informationstafel am Sockel der Statue reichen würde, aber Bronzel wollte das allerbeste sein, wie keiner vor ihm war. Als er an der Statue angekommen war, kam er jedoch aus dem Staunen nicht mehr raus: Da war irgendwas direkt auf Kopf der Statue, es sah zerplättet und wirklich unappetitlich aus. Man hat Hoothoot doch extra verboten, diese so altehrwürdige Statue für sein Geschäft zu missbrauchen? Bronzel rief das Hoothoot herbei, um mit ihm zu schimpfen. "Du sollst doch nicht die Statue als deine Toilette benutzen! Benutz dafür gefälligst beim nächsten Mal das "G"-Gebäude!" fluchte Bronzel. Das Hoothoot, was gar nicht wusste, wie ihm geschieht, erwidere nur fassungslos "I-I-Ich schwöre, das war ich nicht!" Verwundert schauten sich Bronzel und Hoothoot an, während über ihnen eine kleine blaue Fledermaus flog und hämisch lachte. "Der wars!" schoss sowohl aus Bronzels als auch Hoothoots Mund heraus. "Ich erinnere mich, ich hatte von dieser Fledermaus schon einmal geträumt." sagte Bronzel, während Hoothoot hinzufügte: "Und ich sah ihn letztens in der Nacht, wie er den Forschersack vom Forschersa.. äh Untergrundmon klauen wollte!". Den beiden Pokémon wurde bewusst - in Ewigenau ist nun alles anders. Es wurde zu ihrer persönlichen Zerrwelt.

    Lore by antifandre. Die Lore ist nicht readbar und gibt keine Auskunft über den verschleierten toten.


    Schade dass Ei antifandre nicht wusste, dass er seine eigene Todeslore geschrieben hat. Ja, Ei antifandre ist diese Nacht gestorben. Hiermit beginnt Tag 1. Dieser geht bis morgen, den 8.9 um 21 Uhr.


    Außerdem haben wir noch ein kleines Q&A für euch. Diese behandeln Fragen, die entweder gefragt wurden, oder von denen wir vermuten, dass diese gefragt werden könnten:

    Q&A


    Die Anonnummern werden in den nächsten Minuten in der Teilnehmerliste ergänzt.


  • Hey Freunde! :cool: Seht ihr die Nummer die da neben mir im Startpost steht? RICHTIG! Das ist die Nummer 1 - die habe ich, weil ich die Nummer 1 bin :thumbsup: Leider habe ich festgestellt, dass TimWolla in der Runde gar nicht mitspielt, Das ist schrecklich für mich - das heißt immerhin, dass ich sowas wie "scumreaden" muss. Da ich darin total unerfahren bin habe ich mich an Terra gewendet(das ist wirklich passiert) der mir sagte "joa jajajaja mach doch ne Readliste das klappt immer". Also dann Freunde - hier ist die Readliste für die Runde!


    Cavendish - Bringt direkt schon am ersten Tag eine schlechte Ausrede für Inaktivität. Scumread.

    Creon - Logischer Umkehrschluss. Creon ist vom Balancing her immer im benachteiligtem Team. Da ich offensichtlich Dorf bin und das das Dorf OP macht, kann Creon demnach nicht Dorf sein. Scumread

    Donald Dranck - Trifft sich auch in Coronazeiten um mit Menschen Doppelkopf zu spielen. Ja, das macht der wirklich. Scumread.

    Euler - ICH HAB IMMERNOCH DEN LYNCH VON DIR AUF BAMELIN CITY OFFEN. DENKST DASS ICH DEN READ AUF CHALA UMSONST GEMACHT HABE, HM? DAS IST JETZT 7 SCHEISS JAHRE HER UND ENDLICH SPIELEN WIR EINE RUNDE ZUSAMMEN, FINALLY. Junge wenn ICH nen Scharfzahn kriege, ne. Scumread.

    Feliciá - Queeeen diese Haarfarbe natürlich bist du - wie es ist No Simp September? meeeeh. Sorry, in jedem anderem Monat wärst du Inno aber hier doch ein Scumread.

    Impergator - Siehe Creon. Scumread.

    Isamu17 - Ehrlich gesagt habe ich nichts, was dafür sprechen würde, dass Isamu Maf ist. Ich möchte sie jedoch grundsätzlich gerne am ersten Tag lynchen. Scumread.

    Jadama - Er ist der beste, er ist der Boss - Keine Ahnung wie man den Maf sehen kann lol. Absolut Townsided, Mafia hat quasi schon verloren. Innoread.

    Schneescheffler - Ich würd dich halt schon gerne einfach für den Namen lynchen :/ Scumread.

    Mangara - FOS weil ich dich ständig mit Mandelev verwechsel. Wie der spielt gar nicht mit? Funfact: Ich hab eben versucht, nach Mangaras Profil zu suchen, und hab aus Reflex als erstes Mandelev angegeben. Für diese Camouflage-Aktion also ein Scumread, denn Dörfler machen das nicht.

    Mr. Ultracool - Bro es tut mir wirklich, wirklich Leid. Ich muss dir das jedoch antun. Wenn man den Startpost 3mal dreht und dann aufm Handy in der Colossus-Achterbahn vom Heide-Park sitzt, und anschliessend 3 meiner Mario Maker Level durchspielt, flammt ein Maf-Report von dir am Himmel (in Buchstaben aus). Sorry dass ich dich so enttarnen muss. Scumread.

    Neo7 - In der einen Standardrunde hattest du 3(!) Scumreports auf dir am letztem Tag. DREI. UND DAS OHNE COP!! Das ist so heftig, das gilt rundenübergreifend. Scumread.

    Olynien - Hat ein Y im Namen. Scumread.

    relinked - Auch hier kann man leicht mit dem logischem Umkehrschluss arbeiten: Nico verliert. Da ich jedoch gewinne und Town bin, ist Nico demnach Scumread.

    Rexy - Der schreibt immer soviel, das machen nur Mafs. Könnte mich umentscheiden wenn die Beiträge weniger als 3 Zeilen lang sind. Außerdem, siehe Olynien. Scumread.

    Sirius - Frage: Wieviele Beiträge hat Sirius bisher geschrieben? Richtig: Null. Verdammter Lurker. Scumread.

    Steampunk Mew - Ist in der ersten Nacht nicht gestorben. Scumread.
    TimWolla - DENKST DU OHNE SCHEISS DU KANNST DICH VOR MIR VERSTECKEN INDEM DU NICHT MITMACHST, WAS? PECH GEHABT. Hab nämlich nen neues Bisa-Gesetz umgesetzt, dass man lifebanned wird wenn man inner Runde gelyncht wird, wenn man schon tot ist oder nicht mitmacht. Kannst du gerne Aka fragen - sie meinte "endlich Mobbing legalisieren". Das beste? DU KANNST DIESMAL NICHT MICH LYNCHEN. FRISS DAS, TESAFILMSCHNÜFFLER. VERSAGERREAD.

    Toffee - Viele Gründe: Einerseits ändert der seinen Namen zu oft, einfach, damit niemand sich an ihn erinnert. Andererseits maint der in Smash unironisch Cloud. Scumread.

    TosTos - Rotom ist sein Avatar. Rotom ist ein Geist-Pokémon. Die sind hier Maf. Scumread.

    Zujuki - Ist der letzte in der Liste, alphabetisch gesehen, was sich negativ auf das RNG von random.org auswirkt. Ja, so funktioniert das. Ich hab die Zahlen dazu gesehen. Scumread.


    Nach meiner Readliste komme ich damit auf den logischen Schluss, dass Euler das beste Lynchziel für den heutigen Tag ist.


    Lynche Euler

  • Wie fühlst du dich, nachdem andre nun Tod ist, Jadama ?

    "Das ja easy, kann ich die oberste Zeile entfernen statt irgendwie komisch format anzupassen wenn ich was mittendrin entferne"

    Ich glaube dir nicht ein Wort!

    hab gehört tim macht nicht mit aber im dritten beitrag findet sich ein sau passender ersatz das ist ein inpost

    In deiner Anmeldung hast du nämlich angegeben, dass du andre den ganzen Tag über lynchen würdest. Wer außer dir hätte also ein Motiv, andre zu töten?

  • Okay,


    Spaß beiseite. Hier mein eigentlicher Post, den ich vorbereitet habe :D Ich hatte dieses Mal nicht so viel Zeit vor Erhalt meiner Rollen-PN einen Post vorzubereiten. Deshalb habe ich diesen Post zum Teil vor Erhalt meiner Rollen-PN und danach verfasst. Wenn ihr wollt, könnt ihr gerne versuchen, zwischen den Zeilen irgendwas zu lesen. Wie ich in der letzten Standardrunde gelernt habe, scheine ich dazu zu neigen, als Maf Strategien stärker zu pushen, als ich es selbst wahrnehme. Wenn ihr wollt, könnt ihr versuchen mir daraus einen Strick zu drehen :P Mir wäre es nur ganz recht, wenn ihr die Vorschläge in diesem Beitrag neutral betrachtet und wir dann versuchen, auf einen Nenner zu kommen, wie diese Runde gespielt werden kann.

    Sonderrollen

    In dieser Runde wird es vermutlich keinen privaten Massenclaim geben. Dies liegt zum einen daran, dass es keinen Doc gibt und zum anderen können wir uns zu Beginn des Spiels nicht sicher sein, wie viele von jeder Rolle tatsächlich ins Spiel gelost wurden bzw. können Rollen durch den Janitor verschleiert werden. Daraus folgt, dass investigative Rollen entweder im öffentlich Thema oder privat an Inno-Reports claimen, die nicht verfälscht werden können.

    Ich glaube, es gibt in dieser Runde keine fancy Strategie, wie wir das Spiel nur durch Reports lösen können. Mafia ist dazu gemacht, seine Mitspieler zu readen und darauf hin Entscheidungen zu treffen. Ich finde, das sieht man in dieser Runde ganz schön. Reports sollten nur Mittel zum Zweck sein, Mafioso zu lynchen. Sie sind eine Möglichkeit, seine Reads zu überprüfen und mit einem öffentlichen Claim anderen Spielern die Entscheidung zu vereinfachen, indem man den Lynch auf wenige Spieler reduzieren kann.

    Pachirisu - Cop

    Ich bin (tatsächlich) dafür, dass wir HypoCop durchführen. Zum einen sind die Faktoren in dieser Runde gar nicht schlecht, da die Mafia nicht zu Beginn des Spiels alle Fraktionen zuordnen kann. Ein Cop sollte also nicht zu früh erkannt werden. Der meiner Meinung nach entscheidende Grund ist, dass ein früher Report im Late Game relativ viel Aussagekraft hat. Dies liegt daran, dass es im Early Game Blendpuder und Framer ineffektiver sind, da es nur sehr wenig Blendpuder auf viele Spieler geben sollte und der Framer ebenfalls ineffektiver ist, je mehr Spieler leben. Sollte im Late Game also Miller und Geister bereits verstorben sein, dann gewinnt ein früher Cop Report an Aussagekraft, weil es nur wenige Möglichkeiten geben kann, wie dieser hätte manipuliert werden können.

    Sollten wir HypoCop nicht durchführen, dann ist es eine valide Strategie, dass ein Cop mit einem guilty-Report ab D2 claimen kann und behaupten kann, dass er diesen durch Lichtlehm bekommen hat. Dazu habe ich mal ausgerechnet, wie wahrscheinlich ist es, dass mindestens 1 lebender Spieler aus dem Dorf ein Lichtlehm gefunden hat. Wir berechnen die Binomialverteilung P(X=>1)=0,48 mit n = 13 und p = 0,05. Das heißt, mit einer Wahrscheinlichkeit von 48% hat jemand aus dem Dorf in dieser Nacht einen Lichtlehm gefunden.

    Hoothoot - Watcher

    Wenn der Watcher nur einen Spieler auf dem Ziel des Nightkills sieht, dann ist dies ein eindeutiger guilty-Report. Ich würde in diesem Fall vorschlagen, dass der Watcher dann claimt, da jeder Lynch auf die Mafia zählt. Sollten mehrere Ziele auf dem Nightkill gesehen werden, ist es dennoch eine Überlegung wert, zu claimen. Andernfalls kann der Watcher genutzt werden, um Spieler zu schützen, die öffentlich geclaimt haben.

    Bronzel - Dreamer

    Der Dreamer ist in der Lage eine private Inno-Konvi aufzubauen, indem an Spieler claimt, von denen er einen Inno-Traum hat. Da diese Spieler garantiert gut sind, besteht für ihn dabei kein Risiko. Spieler, denen privat Dreamer geclaimt wird, sollten nicht einfach an einen möglichen Dreamer claimen. Es reicht aus, wenn das Vertrauen einseitig ist und die Dreamer-Inno als Sprachrohr fungieren können, um die 4-Personen Dreams zu veröffentlichen.

    Evoli - Morpher

    Evoli hat mehrere Möglichkeiten. Dementsprechend hängt die Entwicklung stark davon ab, wie sich das Spiel entwickelt. Ich tendiere dazu, dass der 1-shot Detective die beste Entscheidung ist, wenn sich niemanden zum Abschießen oder zum Beschützen anbietet. Wenn jemand aus der Mafia gefunden wird, kann dies öffentlich geclaimt werden und wenn jemand aus dem Dorf gefunden wird, kann an diesen geclaimt werden. Wenn sich jemand zum Beschützen anbietet (z.B. eine geclaimte PR), halte ich dies für eine sehr starke Option, da das dann wahrscheinlich der Nightkill der Mafia ist. Dabei sollte beachtet werden, wie "kontrovers" der beschützte Spieler ist. Sollte jemand mit einem Scharfzahn versuchen, diesen zu töten, dann stirbt der Scharfzahnnutzer. Beim Vigilante bin ich mir nicht so sicher, ob sich das wirklich lohnt. Ein Scharfzahn kostet nur 1 Sphäre mehr und beinhaltet kein Risiko durch den Nightkill der Mafia zu sterben. Da würde ich im Zweifelsfall lieber eine Sphäre mehr sammeln und die Möglichkeit offen halten, vielleicht noch eine Entwicklung später zu machen.

    ML und NL

    Wir können grob bestimmen, wie viele ML und NL wir haben. Dafür tun wir zunächst mal so, als gäbe es keine Fähigkeiten, die die Verhältnisse beeinflussen und wir gehen vom worst-case aus, also das immer gemisslyncht wird, wenn gelyncht wird. Dann ergeben sich 4 ML und 1 NL:

    Einen richtigen Lylo gibt es in dieser Runde nicht, da das Dorf immer noch handlungsfähig ist, solange es Scharfzähne benutzen kann. Deshalb betrachten wir hier der einfachheitshalber den Moment als Lylo, wo die Mafia die Überzahl hätte, wenn es zum Misslynch kommt. Wenn kein Spieler in einer Nacht stirbt, dann entspricht dies einem zusätzlichen NL. Wenn jemand aus der Mafia in der Nacht getötet wird, dann entspricht dies ebenfalls einem zusätzlichen NL. Wenn jemand aus dem Dorf zusätzlich zum Nightkill der Mafia stirbt, dann ist dies ein NL weniger.

    Items

    An dieser Stelle möchte ich dazu motivieren, dass man sich trauen sollte, einen Scharfzahn zu benutzen, wenn man einen guten Read auf einen Spieler hat. Es ist vollkommen okay, wenn man sich für Lichtlehm entscheiden, wenn man sich unsicher ist. Dabei finde ich, sollte man aber beachten, dass es 5 Sphären frühstens im Mid Game geben wird und man bis dahin Zeit hat, sich einen Kandidaten raus zu suchen. Wenn jemand aus dem Dorf sterben sollte, der sich vorher sehr verdächtig gemacht hat, dann ist das natürlich immer noch ein Missplay, aber vermutlich würde der Spieler dann ohnehin irgendwann gelyncht werden. Ich möchte hiermit nur davon abraten, dass man es gar nicht in Erwägung ziehen sollte, einen Scharfzahn zu benutzen, weil man einen Fehler machen könnte.


    In der Anmeldung kam bereits die Vermutung auf, dass es ungewöhnliche Interaktionen mit den Entwicklungssteinen geben könnte. Das liegt an der folgenden Formulierung

    Zur Auswahl stehen: Mond-, Sonnen-, Blatt- und Eisstein. Kann von bestimmten Pokémon zur Entwicklung verwendet werden. Nach Kauf sofort einsetzbar.

    und daran, dass Mark Forster dies schon in Dukatia City 3 als versteckte Interaktion eingebaut hat. Das naheliegendste wäre es, wenn sich Villiger entwickeln könnten, da diese hauptsächlich auf Sphärensuche gehen werden. Meine Vermutung ist, dass sich Klingplim mit einem Sonnenstein entwickeln können, da sich Evoli ebenfalls damit zu einem Psycho-Pokemon entwickelt. Ohne weiter darauf eingehen zu wollen, wie unpraktisch das ist, es auszuprobieren, sind das einfach nur meine 5 Cent zu dem Thema.

    Fragen

    Ich habe in der Nacht ein paar Fragen an die Spielleitung gestellt, die ich hier wiedergeben möchte:

    • Wenn ein Glaziola einen Spieler beschützt und dieser Spieler mit einem Scharfzahn angegriffen wird, stirbt dann der Spieler mit dem Scharfzahn? Antwort: Ja
    • Kann man einen Entwicklungsstein umtauschen, wenn man sich damit nicht entwickeln kann? :D Antwort: Nein
    • Sieht Psiana Traunmagil, wenn es dieses untersucht oder sieht es die Rolle, die bei Traunmagils Tod angezeigt wird? Edit: Es sieht Traunmagil



    Eigentlich wollte ich noch viel mehr darauf eingehen, wie wahrscheinlich bestimmte Ereignisse sind. Ich bin nicht der größte Fan von Stochastik und habe mich letztendlich dagegen entschieden, da ich mich an einer Frage aufgehangen hat. Meine Frage ist: Wie viele Nächte braucht man, um mit einer Wahrscheinlichkeit von z.B. 90% mindestens 5 Sphären zu finden? Die Antwort ist vermutlich ungefähr 5, da der Erwartungswert bei 0,9 Sphären pro Nacht liegt. Mir ist nur leider kein Verteilung bekannt, wie man dies bestimmen könnte.

    Ich hoffe einfach, es hat sich jemand anderes die Mühe gemacht, alles mal durchzurechnen :haha: Ansonsten kann man das bei Bedarf eh noch nachholen und sollte kein Weltuntergang sein.


    Ich möchte nochmal darauf hinweisen, dass ich morgen den ganzen Tag über unterwegs sein werde und erst übermorgen gegen Abend wieder Zuhause sein werden. Insbesondere gegen 21 Uhr kann ich morgen nicht wirklich aktiv sein.


    Lynche Impergator

  • Creon ist vom Balancing her immer im benachteiligtem Team

    Richtig, ich bin ja auch einfach durch meine Existenz viel zu OP, dass es viel zu einfach wäre, wenn ich in einem Team mit Vorteil wäre.

    Steampunk Mew - Ist in der ersten Nacht nicht gestorben. Scumread.

    Absolut nachvollziehbar. 10/10 would recommend.


    Lynche Steampunk Mew

  • Lynche Impergator


    Mensch, zwei Fraktionen + Miller. Da könnte man ja fast Hypocop verwenden, wenn da nicht der Hooker wäre und die Runde ewig dauert und somit aus den Leichen gelesen werden kann. Also eher kein Thema.

    Es gibt ja die nächsten sagen wir 7/((0.3+0.3+0.3)*2)~7 Runden keine Konvertierung. Vorausgesetzt, Gengar und Traunmagil haben keine Sphären von Anfang an. Massclaims sind so oder so eher schwierig, da Rollen tendenziell 2x vertreten sein können.

    Ach ja und dann der oder die Janitor...

    Hat ein Y im Namen

    Ja und der Kerl ist auch noch stolz drauf.

    Auf in eine Welt voller Spiel und Spaß. :ahahaha: Auf in eine Welt voller freundlicher Begleiter. :!: Auf in eine Welt, in der das Kämpfen an der Tagesordnung ist.
    Auf in die Welt der Pokémon. Zoroark Sumpex Hariyama :bear:

    ỞℒᎩກίєກ(Aussprache:Olyniën)


    Clique, Kumpane, Künstler und Killer

  • Euler - ICH HAB IMMERNOCH DEN LYNCH VON DIR AUF BAMELIN CITY OFFEN. DENKST DASS ICH DEN READ AUF CHALA UMSONST GEMACHT HABE, HM? DAS IST JETZT 7 SCHEISS JAHRE HER UND ENDLICH SPIELEN WIR EINE RUNDE ZUSAMMEN, FINALLY. Junge wenn ICH nen Scharfzahn kriege, ne. Scumread

    Oof hab die Runde letztens ein bisschen rereadet und muss gestehen, dass das nicht wirklich meine glazvollste Stunde war :(


    Zunächst mal von mir ein paar Fragen an die Spielleitung ( Terra ), weil mir diverse Dinge noch nicht ganz klar sind:

    • Laut Startpost gilt der Kill der Mafia nicht als Nachtaktion (zumindest falls ich die Formulierung so richtig interpretiere), heißt das, dass die im NK involvierten Mafs zusätzlich auf Schatzsuche gehen können? Wo ich genauer darüber nachdenke fällt mir auf, dass wir garkeinen Tracker haben, haben wir das übliche Prinzip dass mehr als die Hälfte der Mafia zum Kill mit muss überhaupt?
    • Kann Bronzels Inno Traum von Blendpuder beeinflusst werden?
    • Zählt Blendpuder als passives Item? Sprich wirkt er immer in der Nacht, in der er gekauft wird?
    • Wie interagieren die verschiedenen Nachtaktionen im selben Priority Bracket? Wichtig wäre das vor allem wegen Hooker/Jailkeep sowie Nightkill/Scharfzahn.
    • Wie interagieren Psiana und Traunmagil miteinander? Kann Psiana von der Verkleidung getäuscht werden [ist meine ich bei Epic Mafia so]?
    • Welche Rolle hatte andre?
    • Wieso haben die random Rollen so ne absurd hohe Varianz? Slot 1 kann beispielsweise entweder super gut oder hundsmiserabel für uns sein :(


    Ah bevor ichs vergesse:


    Lynche Marglus

  • Ich bin (tatsächlich) dafür, dass wir HypoCop durchführen. Zum einen sind die Faktoren in dieser Runde gar nicht schlecht, da die Mafia nicht zu Beginn des Spiels alle Fraktionen zuordnen kann. Ein Cop sollte also nicht zu früh erkannt werden. Der meiner Meinung nach entscheidende Grund ist, dass ein früher Report im Late Game relativ viel Aussagekraft hat. Dies liegt daran, dass es im Early Game Blendpuder und Framer ineffektiver sind, da es nur sehr wenig Blendpuder auf viele Spieler geben sollte und der Framer ebenfalls ineffektiver ist, je mehr Spieler leben. Sollte im Late Game also Miller und Geister bereits verstorben sein, dann gewinnt ein früher Cop Report an Aussagekraft, weil es nur wenige Möglichkeiten geben kann, wie dieser hätte manipuliert werden können.

    Sollten wir HypoCop nicht durchführen, dann ist es eine valide Strategie, dass ein Cop mit einem guilty-Report ab D2 claimen kann und behaupten kann, dass er diesen durch Lichtlehm bekommen hat. Dazu habe ich mal ausgerechnet, wie wahrscheinlich ist es, dass mindestens 1 lebender Spieler aus dem Dorf ein Lichtlehm gefunden hat. Wir berechnen die Binomialverteilung P(X=>1)=0,48 mit n = 13 und p = 0,05. Das heißt, mit einer Wahrscheinlichkeit von 48% hat jemand aus dem Dorf in dieser Nacht einen Lichtlehm gefunden.

    Hm...ist schon richtig, dass ein früher Scumread ganz gut wäre, nur könnte sich der Cop jemandem, den er vertraut bei einem Scumreport offenbaren. Wenn seine Reports später unnütz werden, kann er sich doch lieber früh durch den Watcher als Lamm für die Schlachtbank offenbaren. Zumal es sowohl mehrere Watcher geben kann als auch mehrere Cops.


    Edit: Ach ja und eine Disskusion über die Reports der verstorbenen zu führen, bei denen gefühlt jeder zweite Report falsch sein kann, ist schwer. 3 facher Miller lässt grüßen. Zugegeben sorgt das für Gesprächsstoff, vor allem sieht man die Intentionen der jeweiligen Spieler klarer, nur gibt man den Vorteil des Watcherreportes ein wenig auf.

    Auf in eine Welt voller Spiel und Spaß. :ahahaha: Auf in eine Welt voller freundlicher Begleiter. :!: Auf in eine Welt, in der das Kämpfen an der Tagesordnung ist.
    Auf in die Welt der Pokémon. Zoroark Sumpex Hariyama :bear:

    ỞℒᎩກίєກ(Aussprache:Olyniën)


    Clique, Kumpane, Künstler und Killer

  • Terra Kann man eigentlich Items weitergeben?


    Jadamas Beitrag kam so schnell, das ich erstmal die N1-Lore übersehen habe, der fast gleichzeitig mit seinem Post gekommen ist. Als hätte er schon gewusst, das er nicht N1 sterben würde.


    Lynche Jadama


    Edit: Ich las Jadamas Beitrag und fragte mich dann erstmal, wer eigentlich gestorben ist.

  • "Claime Bisasam"

    Dieser Claim ist nur ein Scherz und daher nicht ernst nehmbar.


    Now. Wir haben ziemlich viele Variablen. Ich setze mich morgen damit auseinander.

    Ich werde morgen frühstens 15 Uhr schreiben können und bin jetzt off

    Schließe mich dem an :grin:

  • lynche Zujuki


    Der is zu 50% Maf. Entweder er ist Maf oder er ists nicht. Finde das ist es wert, es zu probieren.


    Ansonsten joa contra Hypocop. Hypocop setzt vorraus, dass jeder mitdenkt. Punkt. Der Cop kann nen Inno in den ersten 2 Nächten imo sehr safe anschreiben, weil wegen Blendpuder so früh unwahrscheinlich (und die Geister sind in dieser Situation vernachlässigbar, da der PR-Claim der 3rd gegenüber verkraftbar ist imo). Bei Guiltys darf der/die Cops das gerne als Scumread unterbringen.

  • Wir berechnen die Binomialverteilung P(X=>1)=0,48 mit n = 13 und p = 0,05. Das heißt, mit einer Wahrscheinlichkeit von 48% hat jemand aus dem Dorf in dieser Nacht einen Lichtlehm gefunden.

    Gehst du bei der Rechnung von 13 Dörflern aus?



    Jeder Spieler kann sich während der Nachtphase in den Untergrund begeben und auf Schatzsuche gehen. Nachtaktionen können nicht parallel zur Schatzsuche eingesetzt werden, der Einsatz von Items, als einzige Ausnahme, aber schon.

    PRs würde ich eher raten, ihre NAs einzusetzen. ich würde sagen, das hauptsächlich die Blues nach Spären suchen solten.

  • Wenn seine Reports später unnütz werden, kann er sich doch lieber früh durch den Watcher als Lamm für die Schlachtbank offenbaren. Zumal es sowohl mehrere Watcher geben kann als auch mehrere Cops.

    Ja, das ist auf jeden Fall eine Option, wenn ein Cop mehrere Reports veröffentlichen möchte.

    Edit: Ach ja und eine Disskusion über die Reports der verstorbenen zu führen, bei denen gefühlt jeder zweite Report falsch sein kann, ist schwer. 3 facher Miller lässt grüßen. Zugegeben sorgt das für Gesprächsstoff, vor allem sieht man die Intentionen der jeweiligen Spieler klarer, nur gibt man den Vorteil des Watcherreportes ein wenig auf.

    Ich bin mir nicht ganz sicher, worauf du dich hier beziehst. Geht es darum, dass man die Hyporeports von Spielern diskutieren würde, die nachweislich nicht Cop waren?

    Der Cop kann nen Inno in den ersten 2 Nächten imo sehr safe anschreiben, weil wegen Blendpuder so früh unwahrscheinlich (und die Geister sind in dieser Situation vernachlässigbar, da der PR-Claim der 3rd gegenüber verkraftbar ist imo).

    +1

    Bei Guiltys darf der/die Cops das gerne als Scumread unterbringen.

    +1

    Wir berechnen die Binomialverteilung P(X=>1)=0,48 mit n = 13 und p = 0,05. Das heißt, mit einer Wahrscheinlichkeit von 48% hat jemand aus dem Dorf in dieser Nacht einen Lichtlehm gefunden.

    Gehst du bei der Rechnung von 13 Dörflern aus?

    Ja, deshalb habe ich lebende Dorfspieler geschrieben.

    Jeder Spieler kann sich während der Nachtphase in den Untergrund begeben und auf Schatzsuche gehen. Nachtaktionen können nicht parallel zur Schatzsuche eingesetzt werden, der Einsatz von Items, als einzige Ausnahme, aber schon.

    PRs würde ich eher raten, ihre NAs einzusetzen. ich würde sagen, das hauptsächlich die Blues nach Spären suchen solten.

    +1

  • Ich finde es interessant, wie stark sich Olynien gegen den Hypocop zu wehren scheint. Fakt ist, durch den Miller, von dem es sogar bis zu 3 geben kann, wird es der Maf deutlich erschwert, daraus etwas zu lesen. Und da Gengar als Godfather zudem impliziert, dass die Geister auch als böse angezeigt werden, bin ich in dieser Runde auf der Pro Hypocop Seite. Zumindest erstmal an D1.

    Der Risikofaktor, der dabei bleibt, ist, dass es mehrere Janitor gibt - dann nützt uns der Hypocop auch nichts. Aber auch dann muss der erstmal den Cop treffen, was schon arg unwahrscheinlich ist.