Vote der Woche #494 (17.01.2021 - 24.01.2021) - Gebt ihr euren Pokémon Spitznamen?

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex

  • Also ich gebe meinen Pokémon seid Schwarz/Weiß keine Spitznamen mehr und Pokémon, die davor noch Spitznamen hatten, haben inzwischen keine mehr. Das liegt wohl vor allem am Anime, da dort bis auf sehr wenige Ausnahmen keine Pokémon mit Spitznamen vorkommen.

    Es gibt da ein Meme, wo es heißt "Pokémon keine Spitznamen zu geben und sie bei ihren 'Namen' [also dem des Pokémon] zu rufen ist so, als würde man seinen Hund 'Hund' nennen". Das stimmt zwar zu einem gewissen Punkt, aber ich denke dennoch nicht, dass ich deswegen wieder dazu zurückgehen kann/könnte, meinen Pokémon wieder Spitznamen zu geben. Schon alleine deswegen, weil mir keine guten (mehr) einfallen würden

  • Ich gebe meinen Pokemon eigentlich grundsätzlich keine Spitznamen. Das liegt wohl eher an fehlendem Interesse, denen Namen zu geben und auch an meiner Unkreativität haha.

    Wobei es auch Ausnahmen gibt, aber das jetzt nicht bestimmten und wichtigen Mons zusteht, sondern viel mehr, wenn ich einfach Lust auf einen neuen Spielstand auf einer der dafür geeigneten Editionen. Dann bekommen die kleinen auch mal einen Spitznamen. Meistens wähle ich da aber auch Begriffe aus der lateinischen Sprache, weil ich dafür eine Schwäche habe. ^^


    Wenn aber mal ein solcher Durchlauf entsteht, da muss ich schon richtig Lust darauf haben und die bleibt oftmals einfach aus.

    Ich glaube aber auch, dass es teilweise an den Gegebenheiten im Anime liegt, dass ich keine Spitznamen verteile, Dort haben die meisten Pokemon auch keine und daraus erkenne ich nun kein "Müssen" das auch bei meinen Pokemon zu tun.

  • Ich gebe meinen Pokemon auch keine Spitznamen, finde ich persönlich irgendwie verwirrend und habe nicht das Gefühl das das auch so häufig vorkommt. Letztes Jahr hatte ich mal Pokemon Platin mit Spitznamen gespielt, ausnahmsweise. Manche BB User haben das eventuell mitbekommen.

  • Normalerweise gebe ich meinen Pokemon auch keine Spitznamen. In der 7. Gen gab es eine Ausnahme, weil ich eine Nutzelocke mit nur Startern im Team gemacht habe.

    Ansonsten gebe ich aktuell in der 8. Gen nur bei meinen Challenges bzw. Monotype Runs, etc. Spitznamen. Beim normalen durch spielen vergebe ich keine. Shinys bekommen bei mir auch keine.

  • ich spiele schon seit jahren nicht mehr ernsthaft die Hauptspiele..

    Die einzigen Situationen in denen ich noch spiele ist eigentlich wenn ich mit einem Kumpel mal wieder eine Generation parallel spiele (aktuell SW2).. Und da spielen wir unter den Bedingungen: Keine items, nur trash-pokemon die man sonst nie spielt und Spitznamen auf alles.. Vor allem letzteres ist mega lustig auf die Zeit, weil wir den Pokemon immer irgendwelche lustigen Namen versuchen zu geben und dann sowas kommt wie [Barschuft]: "Sushi setzt Wasserdüse ein"

    Wir erwischen uns dabei immer wieder, dass wir unsere Pokemon anfeuern und einen Lachanfall bekommen wenn so richtig absurdes Zeug da steht =D

  • Ich benenne nur mein starter pokemon mit Spitznamen mit -ian oder -ion am Ende des pokemon Namen weil fast die ganze Zeit in pokemon nur mit starter unterwegs bin und die andren pokemon je nach Situation austausche und der dort keinen Sinn und Zweck sehe dennen nen Spitznamen zu geben.

  • Ich gebe Spitznamen, aber nur an bestimmte Pokemon.

    Zum Beispiel züchte ich bestimmte DV-Shiny's und diese benenne ich dann nach für mich wichtigen Personen. Oder ich habe mal Glück bei Legendären, mein Shiny Reshiram hab ich dann z.B. nach meinem Freund benannt.


    Jedem Pokemon einen Spitznamen zu geben, wäre mir aber zu anstrengend, dafür bin ich dann doch zu unkreativ ^^'


    Also - wenn es mal Spitznamen gibt, dann nur für Pokemon, die mir etwas bedeuten / es "verdient" haben.

  • Oh doch, ich bin ein großer Freund von Spitznamen und vergebe immer welche. Meinem Team sowieso, aber auch bei allen Pokémon, die ich nur für die Box fange, gebe ich mir Mühe, anhand des Aussehens oder des Pokédexeintrags einen Namen zu finden, der meist von Charakteren aus Büchern, Spielen, Filmen oder von realen Personen inspiriert ist. Über eine kleine Auswahl habe ich in diesem Beitrag schon mal geschrieben. Laurayka musste ein bisschen darüber lachen, aber man findet für alle Pokémon einen schönen Namen (übrigens auch für Legendäre). Das geht so weit, dass ich in den Spielen der 4. Generation tatsächlich die Buchstabensticker für die Ballkapseln sammle, damit die Spitznamen meiner Teammitglieder beim Eintritt in den Kampf erscheinen. Ich mag solche kleinen Spielereien ^^

    Und plötzlich schien ein neuer Kontinent

    am Horizont, wir sind noch lange nicht am End’!
    __________________________________________________________- Flocon

    Einmal editiert, zuletzt von Mandelev ()

  • Ich benenne eigentlich alle meine Pokemon... wenn nicht, ist das eher eine Ausnahme.

    Bestimmte Namen sind dabei bestimmten Pokemon vorbehalten, weil ich mit diesen etwas besonderes, meist positives verbinde (mit den Namen) und das dann entsprechend auch nutzen mag.

  • Ich gebe Spitznamen, aber meistens nur bestimmten Pokémon, zB meinem Team. Meist suche ich mir Namen mit Bedeutungen raus, aber inzwischen bekommen manche Pokémon auch einen bestimmten Namen. Hundemon nenne ich nämlich meistens "Daemon" (männlich) oder "Rael" (weiblich), Impergator "Seth", Tauboss, Washakwil oder andere Vogelpokémon, die ich mag, "Velox" (männlich) oder "Aeris" (weiblich". ^^


    Pokémon, die keinen Platz in meinem Team haben, gebe ich keine Spitznamen, weil sie meistens in der Box oder auf HOME vergammeln. :s

  • Früher habe ich Mons Spitznamen gegeben, heute erspare ich mir das. Damals nannte ich etwa Griffel Sissel, angelehnt an den lustigen Legatypen hier im Pokemonforum. Die Option, andere Namen zu vergeben, finde ich gut; das sollte nicht rausfliegen - dennoch mache ich davon nicht mehr wirklich Gebrauch.

  • Ich habe jetzt für "Ja, nur bestimmten" gestimmt. ~

    Für mich selbst gebe ich nur gaaaanz selten einen Spitznamen, das kommt wirklich total spontan oder ich habe einfach einen Geistesblitz und dann muss es eben der Spitzname sein.

    Ich mag den Mons auch keine 0815 Namen geben nur weil mich das Spiel jetzt danach fragt und deswegen drücke ich das immer weg oder habs in Gen 8 auch ausgeschalten danach gefragt zu werden.


    Ausnahme ist natürlich, wenn sich jemand in meinem Basar ein Pokémon mit Spitzname wünscht, finde das immer total interessant welche Namen sich da für bestimmte Mons ausgedacht werden und finde es auch schön, wenn man sein Pokémon auf diese Art und Weise doch etwas personalisieren möchte. <3

  • Ich habe für "Ja, allen" gestimmt, obwohl es eigentlich eher heißen müsste "Nur bestimmten nicht". Alle Pokémon, die auch nur die geringste Chance haben, einmal in mein Team zu kommen (und ich wechsle da meistens sehr häufig durch) bekommen Spitznamen. Das sind meistens auch die einzigen, die ich fange. Ich hab irgendwie das Gefühl, mit einem Namen bekommen sie auch Persönlichkeit. Pokémon, die nur in meiner Box bleiben, wie die Pokémon von der Insel in S/M/US/UM haben hingegen keine Spitznamen. Aber solche sind meistens recht selten bei mir, weshalb annäherungsweise alle passen sollte.

  • Selten, wenn überhaupt tue ich es meistens nur noch in Nuzlocke Challenges, weil es einen dann doch etwas mehr emotional trifft, wenn ein Pokemon mit Name besiegt wird, als wenn "Zigzachs 2.0" auf die Friedhofbox gelangt (setzt natürlich auch voraus, dass ich eine Nuzlocke ohne Species/Dupes Clause spiele). Ich habe auch als ich früher noch Pokemon für Competitive Play gezüchtet habe einigen Spitznamen verteilt, um sie besser auseinander halten zu können. Dabei habe ich auch manchen so liebevolle Spitznamen wie "No Atk", "No Sp Def" oder "No Init" gegeben, wenn irgendein DV-Wert nicht auf 31 war, haha. Aber da ich seit Gen 8 nicht mehr wirklich Competitive spiele, tue ich das kaum noch.

  • Mittlerweile sind Spitznamen bei mir eine absolute Seltenheit geworden, liegt aber vermutlich daran dass ich persönlich keine (all zu) positive Einstellung zur 7. Generation entwickeln konnte und eben jene Region seit Release (jedenfalls auf mich) befremdlich wirkt. Die 8. Generation wurde noch nicht gespielt, daher fällt diese auch erstmal raus.

    In einigen Editionen zuvor (namentlich Gen 5 & 6 sowie ORAS) wurden ab und an Spitznamen an nicht-Drachenpokemon vergeben. Die Vergabe von Spitznamen an Drachenpokemon geht für mich fast schon in Richtung Vandalismus. 😄

    Die Idee hinter Spitznamen für Pokemon finde ich aber seit meiner Kindheit sehr schön, speziell seit dem ersten Pokemonfilm wo Coreys Bisaflor den Spitznamen "Killer" trug & Neeshas Turtok Panzerschrank genannt wurde.

  • Ich habe meinen Pokémon in den Hauptspielen noch nie Spitznamen gegeben. Meine Pokémon brauchen keine Spitznamen und ich bin auch nicht so kreativ, dass mir was passendes dafür einfallen würde. In Mystery Dungeon habe ich einige Zeit lange meinen Teammitgliedern Spitznamen gebenen. Hab alledings immer nur einen Buchstaben von den Pokémon weggemacht und fertig war der Spitzname ^^

    Beispielsweise wurde aus Kecleon Kecleo. Sehr kreativ, ich weiß. Habe das dann auch dort irgendwann aufgegeben.


    Spitznamen lasse ich eigentlich nur noch meinen DV Dittos geben, damit ich weiß, welches was ist.

  • Ich vergebe eigentlich nie Spitznamen.

    Ich finde das ehr immer verwirrend.

    Bin aber vielleicht auch einfach nicht so kreativ in der Hinsicht wie manch anderer :)

    Shiny-Zucht-Ergebnisse:

    Alola-Kleinstein (schillernd) im Schwerball ??? Eier | Wommel (schillernd) im Sympaball ??? Eier | Muschas (schillernd) im Mondball 29 Eier | Muschas (schillernd) im Mondball 3 Eier | Flamiau (schillernd) im Pokeball 804 Eier| Karpador (schillernd) im Köderball 50 Eier |

    Riolu (schillernd) im Freundesball 22 Eier | Imantis (schillernd) im Sympaball ??? Eier | Araqua (schillernd) im Köderball 164 Eier |Bauz (schillernd) im Pokeball 30 Eier | Zorua (schillernd) im Mondball 100 Eier | Barschwa (schillernd) im Mondball 110 Eier |