Alle Generationen in einem Spiel

  • Wäre es Toll wenn ein Multigame Herauskommen würde? 1.089

    1. Ja Super! (948) 87%
    2. Zu Lange Story! (95) 9%
    3. Nein! (46) 4%

    Jo, was würdet ihr davon halten, wenn es ein Pokémon Spiel geben würde, dass alle bisher bekannten Regionen aus den normalen Pokémon Spielen enthält? Wie es damals in Gold und Silber war, nur mit zwei Regionen mehr.

  • Ich fände das viel zu groß 4 Regionen in einem Spiel, außerdem gibts in der PKMN-Welt ja noch eine Region die man in PKMN-Ranger spielt (weiß grad nicht wie sie heißt). Das sind zumindest alle von denen ich weiß, dann wären es 5 Regionen. Sinnoh ist für mich groß genug, außerdem hätte man bei mehreren Regionen dann das Problem: Wie stark sollen die PKMN dort sein? Am Anfang alle wieder Lv2-5 ? Oder lv 50, da man gerade die Liga durchhat? Wie gesagt ist Sinnoh so groß, die reicht eigentlich völlig.

  • ne ich wär irgendwie nicht so dafürOo natürlich wär das schon praktisch aber das würde auch nicht dem konzept von pokemon entsprechen, außerdem hätten alle vier regionen mit story und allem drum und drann nicht auf eine ds karte gepasst... ich wär eher für ein remake von allen vier generationen
    zb. das jetz die spezialversionen von allen titeln nochmal neu auf dem ds aufgelegt wären: Man müsste auch nicht für jedes spiel die tilsets verändern...
    so könnte jeder seine lieblingsregion auf dem ds erlebenOo das wär doch toll...

  • zwei würde ich schon gut finden.
    Aber gleich alle vier sind einfach zu viele, einmal aus dem Grund, den Rost ansprach:

    Zitat

    Sinnoh ist für mich groß genug, außerdem hätte man bei mehreren Regionen dann das Problem: Wie stark sollen die PKMN dort sein? Am Anfang alle wieder Lv2-5 ? Oder lv 50, da man gerade die Liga durchhat? Wie gesagt ist Sinnoh so groß, die reicht eigentlich völlig.

    Obwohl ich nicht glaube, dass eine solche Edition unbedingt teurer wird, solange sie auf eine Karte bleibt.


    Außerdem macht´s Spaß, wenn man noch andere Editionen miteinbeziehen kann, so wie jetzt über den Dual Slot.
    Zudem schaut Nintendo sowieso eher in die Zukunft als ind die Vergangenheit. Eher komemn neue Pokis dazu, als dass es ein Remake gibt oder Johto nochmal vorkommt, dass alte Zeiten aufleben lässt. Schade, aber wahr, denn Johto ist neben Sinnoh meine liebste Region. :(

  • Anstatt alle Regionen in ein Spiel zu stecken würde ich lieber eine riesige Region machen.
    Eine Mischung aus allen Regionen: Das riesige Meer von Hoenn der Silberberg von Kanto/Johto,die vielen Höhlen und Seen aus Sinnoh und zuletzt die Wüstengebiete aus Orge. Selbstverständlich lassen sich in dieser Region alle Pokemon fangen.


    Das wäre imo sinnvoller als alle nacheinnander zu bereisen. :rolleyes:
    Bevor Nintendo das Spiel Teurer macht (wo mit sie sicher garkein Problem hätten) machen sie lieber eine Region die alle Verbindet. Das spart viel Zeit und Stress.

  • Also ich bin mir sicher das im letzten Pokemonspiel alle Regionen zu bereisen sein werden und man dort wirklich ALLE Pokemon fangen können wird!! ohne cheaten und ohne Tickets!! Sozusagen als "dankeschön and die Fans"
    Das ist meine Meinung!! ich würde es super toll finden mal alle Regionen auf einmal zu erkunden...


    Vielleicht wird das Spiel nicht heute und nicht morgen rauskommen aber in den nächsten 10 Jahren sicher :thumbsup:

  • Ich weiß jetzt wieder, wie die 5. Region heißt: Fiore, die spielt man in Pokemon Ranger 1. Dort gibt es keine oder wenige Trainer, sondern halt Ranger die Pokemon nicht fangen um sie zu trainieren sondern um sie zu beruhigen und freizulassen (oder um Hilfe zu beanspruchen). Nur Pokemon-Eier soll man dort nicht aufziehen können, der Grund, weshalb das Manapfy-Ei nach Sinnoh (D/P) gebracht werden soll. Aber in Fiore gibt es keine neuen Pokemon (nur ein paar von den ersten 386).

  • Junge wären alle Welten in einer DS Karte dann würde man ewig dran sitze um alle Ligen durch gespielt zu haben man müsste die Pokemon der letztzen Liga (der Sinnoh-Liga) auf level 100 sein und man selbst ebenfalls man müsste 4 der 16 Anfangspokemon bekommen und vieles mehr und außerdem würden die Verlger nicht so viel verdienen an nur einer Edition mit allen Vier Welten.

  • ist eigentlich eine gute Idee, aber die wird, wie ich Nintendo kenne, nicht umgesetzt, weil das viel zu viel arbeit kostet.
    außerdem müssen die erstmal ein gutes gold und silber remake machen und außerdem müsste man sooo lange spielen^^
    darauf habe ich sogar keine lust^^

  • ich fänds cool wenn es sowas geben würede was es abe rnie wird da nintendo
    erstens zu faul is so viel zu machen
    und
    zweitens weil sie dann einen enormen geldverlust hätten


    Ich find den Beitrag i-wie schon ein bisschen frech, einfach zu sagen dass nintendo einfach zu faul wäre sowas zu machen loool...
    1) wenns möglich wäre würde es natürlich länger dauern... Und ich bin mir sicher dass du einer der ersten bist der dann jammert warum nintendo zu faul ist ein neues spiel zu machen...
    2) Würd ich mal sagen dass der Speicherplatz wirklich eng werden würde. Shinnoh allein ist schon ziemlich groß, es ist klar dass auf jeden fall die grafik oder andere extras leiden müssten - das gejammer wäre riesig.
    3) Wär das Gameplay brutal langweilig. Klingt zuerst mal komisch ist aber so wenn man mal etwas nachdenkt. 4 mal 8 orden sind schon 32 (!) orden, dann noch 4 Ligen a 5 Trainer (20 ligatrainer) und noch diverse kämpfe gegen hauptverstecke von den Team-anführern (rocket usw) zumindestens 4 stück. Das sind insgesamt 56 "Endtrainer", bei jedem Endtrainer steigt das Level. Man kann davon ausgehen dass die erste arena nicht niedriger als lv.5 ist. Wenn man glaubt dass der letzte Champ Pokemon auf lv.100 hat wären das 95 Level differenz. Das wären zwischen jedem Endtrainer eine Leveldifferenz von 1,6964285. Diese 1,6964285 level bekommt man locker schon auf der Route, den Vortrainern usw. Dann kann man sich ja mal überlegen wie spannend und aufregend das spiel wäre. man würd nur noch durch das gameplay durchrennen und einen arenaleiter nach dem anderen fertig machen, der untschied ist nur dass man länger einfache kämpfe machen muss um die wirklich interessanten dinge des spiels zu benutzen (Duellturm usw). Ob das Spass macht soll jeder für sich entscheiden - ich halts für ziemlich uninteresant.


    Nintendo würde mit dem spiel riesige gewinne verbuchen, es würden bestimmt einige leute wieder spielen die aufgehört haben weil ihnen pokemon zu langweilig war oder sie keine lust mehr hatten. den geldverlust seh ich nicht, wo soll da geldverlust sein?

  • Irgendjemand hatte doch mal vorgeschlagen, dass man nach jeder Region seine Pokemon z.B. in einer Extra-Pension zurücklässt und sie erst wieder holen darf, nachdem man die Liga der anderen region besiegt hat^^
    Beispiel:
    Ich hab in Kanto die Liga mit Turtok, Glurak und Bisaflor besiegt. Dann gehe ich nach Johto.
    Vorher lasse ich aber Turtok, Glurak und Bisaflor in der Pension und fange in Johto sozusagen neu an.
    Nachdem ich in Johto die Liga besiegt habe, darf ich mein Turtok, Glurak und Bisaflor zurückholen, wenn ich nach Hoenn will, muss ich sie aber, inklusieve Johto-Pokemon in der Pension lassen.
      :D

  • das wäre zu geil, man könnte alle orden machen und dann alle ligenen, vielleicht, muss man wieder von neuem anfangen in einer anderen region aber wenn man die liga hat könnte man die allten holen. doch wie schon gesagt wird das nitendo niemals machen, da es sich für sie nicht lonen wird, aber ein neues spiel mit 2 regionen wie gold silber und kristall einfach mit anderen regionen wäre zu geil

  • Naja.....
    Einerseits toll man hätte langen Spielspaß und viele Herausforderungen^^
    Andererseits doof denn nach einer Zeit hat man keine Lust mehr alles zudurchqueren.......und man weiß nach einer Zeit gar nicht mehr in welcher Stadt man ist weil es so viele gibt :wacko:
    Und immer die Karte rausholen ist dumm!!!!!
    Außerdem wird Nintendo das nie machen 8|

  • bestimmt wäre es interresant wenn alle 4 Regione in ein spiel vorkommen würden, aber der aufwand dürfte woll sehr hoch sein. Zum einen das LVl der Trainer. In der letzten region müssten theoretischerweiße alle mindestens 70 sein. Dann auch noch das Problem wie ann zu den regionen hinkommt. Dürfte schon an speicherplatz sehren, da man mindestens 2 schiffe benötigt.
    Und wieso sagt ihr dass man dann keine andere edi kaufen muss? Bestimmt würden auf dieser edi paar Pokemon fehlen (z.b. legis). Bei GSK haben doch auch die legendäre Pokemon von kanto gefehlt.


    Eine edition mit alle regione die es gibt wäre zwar toll, doch dürfte auch einige nachteile geben, außerdem denke ich mal dass es nach ner zeit langweilig wird, da mann eh nur in der region mit den stärksten gegner herumlaufen würde.

  • Ich würde es auch voll cool finden, wenn alle 4 Regionen in einen Spiel gepackt werden.
    Man könnte ja in Alabastia anfangen und in Sinnoh enden^^
    Toll wäre es auch, wenn wieder mal das Starter Pokemon hinter dem Trainer hinterher gehen könnte, wie Pikachu in der Gelben.
    Man hätte in diesem Spiel echt viel zu tun, es ist aber sehr aufwendig und sicher nicht möglich, sonst hätte Nintendo es bestimmt schon gemacht^^

  • Das ist eine sehr gute Idee,
    die mir wirklich sehr gut gefällt.


    Vll. könnte man den Vorschlag (srry wenn das chon genannt wurde) an Nintendo schicken, und möglicherweise verarbeiten die den.


    Ich würde mich über so etwas freuen,
    da Hoenn + Sinnoh wirklich schöne Regionen sind,
    Kanto ist auch eine Lieblingsregion von mir,
    naja... um Johto scheer ich mich jetzt nit so... :D


    Und man könnte auch endlich einmal auswählen,
    ob man am Anfang Arena Orden,
    oder Wettbewerbs Bänder sammeln kann,
    oder vll. könnte man sogar beides machen....


    und es stehen alle Starter der 4 Regionen zu Auswahl...
    Super, wenn das nicht nur ein Traum bleiben würde.... ;)


    Lg, Rayquaza

  • das wär echt geil, alle vier regionen, man fängt in Alabastia an und dann gehts los. Es wäre aber schon wenn das Pokemon hinter einem herlaufen würde, wie bei Ash, damit würde Nintendo sehr viel Umsatz machen, da es das wohl beliebteste Pokemonspiel überhaupt wäre. Dann müsste man auch mal gegen ein Starter kämpfen, wie wenn man nach Johto geht sieht man wie Lind von einem wilden Feurigel/Endivie/Karnimani angefallen wird und kann es dann fangen, jenachdem was man für ein Starter nimmt. Oder man bekommt garnicht Bisasam, Schiggy oder Glumanda, sondern Eich zeigt einem den Pokedex, dann kann man wählen was man gerne hätte (natürlich weder entwicklungen, ncoh Legis), naja und das mit den Startern kann man sich dann unter der Reise besorgen. Es sollten sich auch alle Pokis entwickeln können, nciht wie in Blattgrün/Feuerrot mit Evoli, da ging nämlich Nachtara und Psiana nciht. Die Arenaleiter müssen sich dann aber auch der Stärke von demjenigen Spieler anpassen, nciht das man gegen Felizia kämpft, und die dann ein Nasgnet auf lv.14 hat! Und das mit den vielen Starter, ich mein wär doch viel realer, wenn man auch z.B. ein Larvitar bekommen könnte, in der Serie fängt ja auch nciht jeder mit Glumanda/Schiggy/Bisa an oder den dementsprechenden startern, manche haben als erstes Poki ja auch Onix (Rocko) oder Evoli(Gary)

    ~Mein Mut er findet einen Weg,
    zu deinem bleichen Munde,
    So gehen wir beide nun zu Grund,
    in dieser wehen Stunde~

    2 Mal editiert, zuletzt von shyni Nachtara ()