Eure persönlichen Sprüche, die ihr oft verwendet?

  • Öhm, also ich hätte da:
    "Du Sauce!": Wenn mich jemand nervt versuche ich schlimme Beleidigungen so zu vermeiden.
    "Dumpfbacke!": Wenn mir jemand dumm vorkommt oder wenn jemand nuttig aussieht(Hab ich aus "Eine schrecklich nette Familie")
    "Große Klasse!": Wenn etwas, nach allen Regeln der Kunst, schief läuft.
    "lol": Sarkastisch, wenn was witzig sein soll.
    "Bei den Jungs würfeln die Lehrer die Noten, bei den Mädels geht's nach der Brustgröße!": Wenn eine Zeugnisnote völlig unnachvollziehbar ist.
    Zu guter letzt: Anglizismophobie: Ich sag nur talken, walken, WÜRG!
    Also, Gruß Ashgesicht

  • Hach, herrliches Thema :D ! Also, da mich meine Freundinn Sophie jeden Tag fast dazu bringt, dass ich ihr den Arsch aufreisse/ ihren Kopf ins Klo stecke/ ihr Gesicht gegen die Wand klatsche sag ich als immer: " Sophie, ich spring dir ins Genick!!!", in Situationen wie z.B. dass sie zu unserem Mathelehrer gesagt hätte, er wäre schwanger mit nem Elefanten oder als sie mir mein Kaninchen ins Gesicht gepfeffert hat ( es hat es zum Glück überlebt :)!)


    Oftmal frag ich ie auch "Haben dich deine Eltern schonmal mit einem Wörterbuch geschlagen, oder so?", in Situationen in denen die so DERMA?EN DUMM ist, dass es mich schon fast zu Tränen rührt, z.B. konnte man ihr vor ca. 3 Monaten noch verklickern, Hitler wär ´ne Hunderasse :thumbsup:


    sonst hab´ich keine persöhnlichen Sprüche

  • Gutes Thema. :)


    Ähm, also ich sag sehr oft "f*ck den Scheiß/f*ck this shit" xDD
    "Halt! Stop!"
    Und wenn ich fluche, sag ich einfach immer "SCHEIßE, SCHEIßE, SCHEIßE, SCHEIßE, SCHEIßE, SCHEIßE" und das ungefähr tausendmal. :D
    Achja, ganz oft sag ich auch noch "Me gusta" = gefällt mir. (Ich hab wohl zu viel Memes gelesen.)

  • oH ja da hab ich unzählige:
    1. " Impodent oder lebensmüde ?" -> Wenn mich jemand beleidigt.
    2. " Heute fligen die Schweine aber tief!" -> wenn ich jemanden ignboriere
    3. "Always look on the bride side of life." -> immer wenn ich Zeit habe


    Das sind nur die top drei
    aber einer ist hier noch nie vorgekommen:
    " Wenn ich dir hier und jetzt eine Katze in den Mund stecke deiner Schwester das Rad stehle und deinem Vater eine in die Fresse gib? Würdest du dann bitte die Klappe halten!?"--> sowas kommt nur vor wenn ich sauer bin sonst klingst so:
    " Na, hatten deine Eltern einen Unfall? Oder halten sie nichts von Safe Sex am Kraftwerk?"

    8-)
    Hello, Ich bin der RPG-Caster
    wenn ihr in diesen Spannenden Bereich wollt, aber euch nicht traut was zu machen oder euch nicht auskennt, dann schreibt mich an, ich helf gerne^^

  • Zitat

    >>von Akasu<<
    Und desöffterren wenn mich jemand was fragt wobei ich planlos bin sage ich:"Was weiß ich (?), bin ich Jesus oda was?"


    klar dir Wächst Gras aus dem Arsch Hintern :D
    oder du hast Leuchtende Pfoten Händ ;D


    So nun zu meinen relativ heufigen Sprüchen:


    Helm ab Frau Mütze = Kombliment
    Gefickt eingeschädeld = Geschickt eingefhädelt
    Stück mal in Rück
    Gumie Radier
    Labsack = Dummschwätzer
    also naaa= also nein
    do Haaannnz= der Heinz
    i a (i b, i c)= ich auch (weiteres gelab)
    gelab = dummes gequatsche (meist nutze ich es unter freunden wenn wir eben laben)
    laben = dummes Zeug quatschen
    hoh ha :ohno:
    naaa sooowaas
    so was gibts zu essen^^ oder so : Ich habe hunger, was gibts zu essen.
    Ratzfatz ist die Fresse dick
    Dito
    gehts oder brauchst du´in Eimer?
    jeder läuft anders= wenn jemand (fast)hinfällt
    jeder trinkt anders= wenn sich jemand verschluckt oder das getränk aus den Mund schwabert oder beiseite fliesst


    so ich könnte bestimmt noch ein paar aufzählen aber das wäre alles mehr so der släng bei uns :D

  • Sprüche in dem Sinn nicht, sondern eher einzelne Worte wie:


    1.) ja, ja
    2.) okay
    3.) Kann schon sein.
    4.) Hm...
    5.) Was? (obwohl ich verstanden hab was die person sagte)
    6.) Das ist mir so Wurst!
    7.) Geh, komm!
    8.) Gehts dir jetzt ganz gut?! (sarkastisch)
    9.) Wenn Dummheit weh täte, würdest du den ganzen Tag schreien! (wenn ich sauer bin)
    10.) Gott sieht alles, dein Nachbar sieht mehr!

  • Also ich hab eigentlich keine wirklichen Sprüche, die ich oft verwende.
    Aber ich nutze z.B. sehr sehr oft Sarkasmus und Ironie um etwas zu kritisieren bzw. zu wiederlegen oder um zu zeigen, dass ich mich etwas nicht interessiert.


    Ach mir fällt noch was ein.
    Ich benutz oft das Wort "dufte" um auszudrücken wenn ich etwas toll finde, ich mag dieses Wort einfach :yeah:


    Und dann benutz ich manchmal das schwäbische Wort "heidernei" oder "heidernei nochmal". Das benutz ich aber nie in einem ernsthaftem Kontext sondern nur zum Spaß.
    Das Wort benutz man normalerweise man sich über etwas aufregt.



    Und dann sag ich manchmal noch "bisch du noch ganz knuschber?" Das heißt soviel wie "Bist du noch ganz dicht?", benutz ich aber ebenfalls nie in einem ernsthaften Kontext, dafür ist der Ausdruck viel zu lächerlich.

  • lustiges topic.^^
    ich selbst benutze iwie immer fast nur die selben wörter, den gesammten tagesablauf durch..... =/
    ich wiederhole mich iwie viel zu oft!^^"
    besonders bei icq merke ich es, wenn ich immer schreibe:


    -ciaossu! =D
    -so, ich geh dann mal off,
    dir dann noch einen schönen abend, bye und hdsmdl! ♥


    diese wörter, bzw. dieser satz, werden/ wird ständig von mir geschrieben...


    dann gibts da auch noch:


    -moin
    -howdie
    -what the f*****************ck!!!! >.<
    -affe (als beleidigung)
    -penner (als beleidigung)
    -echt jetzt!
    -nerv´nicht!
    -lass´ es!
    -los jetzt, gib!
    -allerdings



    -etc.


    ist irgendwie wieder nervig, das ganze! xD

  • Haha also


    Zu Leuten sag ich immer Johnnys, hab ich mir durch das komische Lied da angewohnt, als ich mal saufen war und das lief grad x)
    Bei sachen die ich mag/nicht mag = Flasht mich, Flasht mich nicht gut bzw, chillt mich, chillt mich nicht gut.
    Dann mal einfach so, WO TENN (Betonung auf das harte T ;P )
    oder Wos is den dou (So sagt man in Tirol in manchen Bauenkaffs zu was ist den los)


    Dann verwende ich oft ausländische Wörter zb. Kurac (benutz ich so - ist mir ja kurac = mir doch egal, ja Kurac heißt was anderes danke ;P)
    Cuti, Cuti radi, Moruk, Lan ect.


    Also eine sehr bunte aussprache, geht ja noch weiter aber ist mir jz doch zhart :P


    Memo_Narcissistic

    Break yourself from old ties that hold you down
    You inspire me, you inspire me
    i don`t mind wasting time with you.


    PERZOS!

  • Also ich hab immer so Phasen, in denen ich ein bis zwei Sachen und Aussprachen oft benutze. Die "ALTER!" Phase hatte ich mit 10 Jahren, die hielt ein Jahr lang. Seit ich es kenne, sage ich, wenn ich etwas lustig finde: "LOL." Ein Anzeichen dafür, dass ich Computersüchtig bin. Meine Mutter ist jetzt schon genervt. Aber dieses kleine Wörtchen kommt ja auch bis zu 30 Mal am Tag und das seit 3 Monaten. xD - Das ist übrigens mein zweites Lieblingswort. Aber jetzt kommt der Hammer: "What the Fu**??!!" Mein absoluter Lieblingssatz. Ich verwende es bis zu 5-10 Mal am Tag. Wenn nicht sogar mehr. Dann sage ich noch gerne Dinge wie: "Damned!" "net (nicht - mitten im Satz)" und fluche leider ziemlich oft. "What the Fuck" sage ich, wenn jemand (meine Mutter) etwas von mir will, wenn ich etwas entdecke, wenn ich etwas toll finde, wenn ich erstaunt bin... Okay, ich sags doch öfter. Und das habe ich nur vom Internet. Beim Schreiben drücke ich mich natürlich gewählter aus. (; WTF hat übrigens noch eine andere Bedeutung:


    Vater: Stell dir vor, Sohn, ich hab jetzt Facebook!
    Sohn: WTF???!
    Vater: Was heißt denn das?
    Sohn: Welcome to Facebook! ^^"


    LOL :D Ähm, tja.


    PS: Ach ja, ich sag manchmal gerne thx.
    Oh mann, dieses Computer-Deutsch.... LG Ran~


    PPS: Meine Freundin hier im BB sagt oft gerne "Macht Sinn." Weiß ich durch unser Telefonat (;


    Manche Dinge sind doch täglich und fallen mir nicht mal mehr auf:
    -Nein.
    -Nein!
    -NEIN!!!!
    -Jetzt nicht, Mama!
    -Nerv nicht! -.-
    -Boah!!! .....
    Und nicht zu vergessen:
    -Krass!
    -Alda!
    Und:
    -Oh my God!!!! xD

  • Ohje mine, ich sage immer und jeden Tag das gleiche,
    das wäre zum Beispiel


    -WTF
    - Meine Fresse ey !!
    - Alda
    . (Ich frag jemanden nach etwas zb. einen Bleistift und der sagt nein ) dann sag ich immer : ICH HAB DOCH BITTE GESAGT !!
    - Althe
    - echt jetzt
    - Geh sterben !
    - Ich weiß wo dein haus wohnt
    - ey lass meine Mutter aus dem Spiel und ich lass dein aus dem Keller
    - Batch, Batch
    und vieles mehr.


    Man gewöhnt sich schnell an sowas wenn man in der Schule ist und das jeder 2 sagt.

  • Oh ne...ich sage immer irgendwas xD


    am meisten "What the.." oder "What the hell?"
    wenn ich etwas sage was nicht stimmt oder doof ist sage ich am Schluss immer "Nei, weisch wie?" Das ist schweizerdeutsch und heisst übersetzt "Nein, weisst du wie?"
    wenn mich jemand provoziert oder sowas sage ich "Ja, schön"
    also, ich benutze am häufigsten nein. Vorallem früher, jeder Satz hatte ein "nein".

  • Mal wieder haben die Sprüche gewechselt oder verändert:


    Laaaauf (Leise) - Wenn die Leute vor mir zu langsam sind >.<
    Scha-ise - Eigentlich Scheiße, aber durch diese Art der Aussprache entgehe ich echt Lehrerbestrafungen durch Schimpfwörtern ^^
    Äh... lol? - Wenn ich etwas lustig finden soll/will... (Aber nicht lachen kann)


    Mehr gibts nicht :/

  • Hab auch so EIGENARTEN ;D  
    - Schleißverdruss = Reißverschluss
    - Stück mal n Rück
    - Ich "tue" imer gern Sachen (um Guardy zu ärgern ;D )
    - Englisch: ... gonna ...
    - Halts Gosch! (wenn mich wer wirklich nervt mit seinem gelabere...)
    - Haaaalt Stop, JETZT REDE ICH!
    Joa, das wärs glaub ich...
    Ah, halt, ich sag im RL auch öfters AFAIK...
    MfG

  • - lol wut? (der bruder von wtf)
    - ok (vom ok-guy)
    - it knows Oo (wieder meme zeugs, ja ich mag memes! problem?)
    - peng, voll in die fresse! (wenn jmd mit irgendwas failt)
    - fail...
    - lol...
    - ene mene miste, ich finger nicht, ich fiste ... (kann bei allem möglichen angewendet werden, zur verwirrung ^_^)
    -bevor DU xyz machst, zieh ICH mir xyz durch die nase!
    -laaaaaangweilig...
    - ich geh mal schnell nen obama ins weiße haus bringen (wenn ich mal aufs klo muss, der spruch hat einfach style :D)



    ja ich weiß, alle sprüche sind geklaut von iwo, aber wayne, im sprachgebrauch ists einfach lustig ;) außerdem sieht man dann, wer die selben interessen hat, wie man selbst

  • Ich sag eigentlich sehr viele Wörter. Aber die meisten werden hier bestimmt zensiert, weil sie falsch verstanden werden!


    Einfaches Bespiel: Ich bin ein Türke und sage gerne Kanacke! Aber die Leute sehen mich dann als rassisten an, obwohl ich selber ein Türke bin!
    Und so sind auch die meisten anderen Sprüche, die ich sage!

  • oida ! echt lustiges thema :D
    also ich benutze seit kruzem echt oft "oida" ich habs mir von jemanden "abgehört". ich weiß selber nicht genau, wann ich das immer verwende, es kommt einfach :D
    außerdem sage ich "übel" auch voll oft z.B. "das ist übel lustig" oder "oha wie übel" und so :P und wenn ich mir weh tue sage ich "aye" xD
    "oi" scheint mittlerweile auch noch dazu zukommen ^.^ oida ich hab vergessen, dass ich "echt" auch echt oft sage. wie z.B "das ist echt..." oder "echt, du bist..."
    oh man jetzt fällt mir sogar noch was ein O: ich sage auch oft "nein spaß" wenn ich irgendwas nicht ernst meine oder halt nen spaß gemacht habe xD
    oida das ist echt ne menge xD

  • Wenn mich was verwundert sag ich: 'What the F*ck?' oder 'What the hell...?'.
    Aber seit neuestem sag ich, wenn mich etwas nervt oder wenn ich z.B. ausrutsche oder so 'Ach, F*ck die Wand an!' oder auch 'Mann, schei* die Wand an!':DD hat mir übrigens eine Freundin beigebracht, bei der das in fast jedem Satz vorkommt.;D