Ausblick auf Neuerungen im BisaBoard

  • Gibt es da schon einen richtigen bzw. genauen Termin für das Update oder ist die aktuelle Information dass das neue WBB in "naher Zukunft" ins BB kommt? :)


    Würde mich auch interessieren, zwar wurde gesagt, es müsse noch genau abgesprochen werden, aber das sagt einem auch nicht, wann es ungefähr kommt. Selbst wenn es nur eine kleine Schätzung ist, wie lang man noch braucht, es wäre nett ;)

  • Macks
    Das Update wird kommen ob du das nun möchtest oder nicht. Das Update der Forensoftware liegt nicht in unserer Macht, das haben wir nicht zu Entscheiden. Ich halte unsere Mods und Techniker für so kompetent, dass sie eine Entscheidung fällen können, die für uns die User eine gute und richtige ist.

  • Dann korrigiere ich mich hier. Wenns technisch nicht möglich ist, ist WBB4 in dem Punkt schon mal schlechter als WBB3. Ich wäre hier für beides, Medaillen sind ja auch net schlecht, aber gut, wenns nicht anders geht, dann halt nicht.


    Technisch sind individuelle Titel natürlich auch weiterhin möglich, da werden wir euch nicht anlügen. Man hat aber schon lange überlegt, diese aus diversen Gründen abzuschaffen (allen voran die Undurchsichtigkeit, woher der Titel stammt und die Verwirrung stiftende Nichtsaussage - was um Himmels willen ist eine Himbeerkatze?!). Mit dem WBB4 werden Medaillen eingeführt, die die Benutzertitel als Prämien bei Wettbewerben ablösen und weitaus klarer und logischer in ihrer Vergabe und dem Erhalt sind. Statt weiterhin den Benutzertitel für sowas zu missbrauchen, werden in Zukunft diese klar als Rangtitel definiert und geben neben der Ranggrafik eindeutig Aufschluss auf die Tätigkeit des Benutzers. Es gab und gibt auch innerhalb des Teams Differenzen zu diesem Thema, da Titel eine lange Tradition haben. Man hat sich jedoch dafür entschieden, diese aufgrund der steigenden Seriösität aufzugeben, da sie als Prämien durch die Medaillen eh obsolet werden.


    Hier niveaulos zu diskutieren (nichts gegen euch) bringt eh nichts. ich wäre doch ganz einfach mal für eine Abstimmung, ob wir nun jetzt umsteigen oder nicht.


    Der Umstieg steht nicht zu Debatte, es wird keine Umfrage geben. Es gibt in diesem Forum nun mal Menschen, die aus vielen Gründen heraus das Sagen haben. Das heißt nicht, dass wir euch User übergehen, aber wenn es keine Regelungen von oben gäbe, würde hier das totale Chaos ausbrechen. Das wollen wir doch auch nicht, oder?

  • Nur weil ein Bruchteil der User hier antworten, heißt das nicht, dass die anderen automatisch dafür sind.

    Dir ist die stillschweigende Zustimmung ein Begriff?

    Was willst du mir damit also sagen?

    Dass diese Art von Argumenten keinen Sinn macht, weil man sie genauso in die andere Richtung drehen kann.

    Wenns technisch nicht möglich ist,

    Oh, das verstehst du falsch. Natürlich ist Burning Board 4 in der Lage individuelle Benutzertitel anzuzeigen. Wir haben lediglich im Team entschieden, dass wir diese nicht mehr verwenden.

    Einfach mal 3 Wochen lang abstimmen, um dann mal endlich konkrete Antworten der User zu bekommen und hier klar Schiff zu machen.

    Was versuchst du eigentlich zu erreichen? Dir ist bewusst, dass ein Internet-Forum keine "Ich-wünsch-mir-was"-Veranstaltung ist, sondern ein Ort mit Pflichten für den Betreiber? Ansonsten kann ich nur auf die Beiträge von Cassandra, Imp und Steampunk Mew verweisen.

    Ich hoffe, diese lächerliche Diskussion ist damit beendet.

    Vielleicht solltest du dann selbst aufhören hier irgendwelche fadenscheinigen Argumente zu bringen und stattdessen darüber nachdenken, was du von dir gibst. ><((((*>

  • Ich habe eine Möglichkeit gefunden, mehr als 1.000 Zeichen im Profil zu erlauben.


    Klick mich


    Ich hoffe, das die Admin und Techniker diese Möglichkeit nutzen.


    Es ist vom Hersteller der Software nicht vorgesehen und kann daher zu unerwünschten Problemen führen. Das ist natürlich nicht im Sinne des Erfinders und wird daher - zumindest auf diese Weise - aus Sicherheitsgründen nicht umgesetzt. Uns ist aber bewusst, dass 1000 Zeichen für unsere Community sehr wenig sind, weswegen wir an einer Lösung arbeiten.

  • ich bin eher gespannt auf das was kommt, und hoffe (wie wohl viele andere auch) dass ihr ne gute lösung für die 1000 zeichen begrenzung findet^^
    kann man schon was über die gewichtung der chataktivität sagen?

    "I said: Ryan, Jedi don´t give up. Then again, I´m thinking oldschool. This is a new generation."

  • Ja, kann man, beziehungsweise wurde bereits:


    Wir haben bereits mit unserem aktuellen Datenbestand verschiedene Varianten durchgerechnet und hoffen, am Ende ein möglichst faires System aufzustellen. Es wird nicht notwendig sein, im Chat rumzuhängen oder sonstiges, der Chat wird auch vergleichsweise wenige Punkte einbringen. Wir möchten allerdings Mitgliedern, die im Forum nicht so viel schreiben aber täglich im Chat sind, auch die Möglichkeit geben, ein paar Erfahrungspunkte zu sammeln.


    Es ist nicht notwendig zusätzlich jetzt noch den Chat aufzusuchen um die Erfahrungspunkte zu erhalten, es ist lediglich eine weitere Möglichkeit für die Benutzer, welche sich im Chat wohler fühlen, als im Forum. Im Gegensatz zum Forum wird der Chat auch so gewichtet sein, dass ein ähnlicher Zeitaufwand erbracht werden muss um eine gleiche Menge an Punkten zu erhalten. Wie irgendwo bereits geschrieben haben wir die entsprechenden Werte bereits mit dem aktuellen Datenbestand durchgerechnet - es stellt die aktuelle "Rangfolge" nicht grundlegend auf den Kopf.

  • Ne Umfrage danach, also wenn's schon gemacht ist, wäre aber cool. Für Vote der Woche - Wie findet ihr's? Jetzt kann man nich soo viel zu sagen für ne Umfrage. Würde wohl für neutral bis leicht positiv stimmen... Aber mal gucken.


    Zitat

    Der Umstieg steht nicht zu Debatte, es wird keine Umfrage geben. Es gibt in diesem Forum nun mal Menschen, die aus vielen Gründen heraus das Sagen haben. Das heißt nicht, dass wir euch User übergehen, aber wenn es keine Regelungen von oben gäbe, würde hier das totale Chaos ausbrechen. Das wollen wir doch auch nicht, oder?

    haha, fände es irgendwie niedlich, wenn's hier eine Art demokratisches Gesellschaftssystem gäbe, mit Wahlen und Wahlkampf, Volksentscheid und so ^^ Keine Ahnung lustig, eben. Theoretisch: Was ist das hier eigentlich für ein Regierungssystem? Also welcher Begriff?

  • Theoretisch: Was ist das hier eigentlich für ein Regierungssystem? Also welcher Begriff?



    Oligarchie.


    Nein, per Definition sind wir eine Aristokratie. Aristokratie bedeutet nämlich, entgegen der gemeinen Meinung, nicht Herrschaft der Adeligen, sondern ist ein Herrschaftssystem der Wenigen (/Besten/Fähigsten), das sich auf das Gemeinwohl fixiert. Oligarchen hingegen agieren nur eigennützig, was in unserem Falle sehr falsch wäre zu behaupten...


    Dennoch: eigentlich gehört das nicht hier hin.

  • Hallöchen :)


    Ich finds gut, dass wir bald umsteigen werden.


    In mehreren Foren hatte ich schon die Möglichkeit, die Erfahrungspunkte und das hier wohl recht unbeliebte Follower-System zu testen und es ist echt nicht so schlimm, wie manche hier meinen. Lasst den Umzug einfach kommen (verhindern könnt ihr es sowieso nicht), und probiert die neuen Sachen doch einfach aus, bevor ihr sie sofort schlechtredet. Wenn sie euch im Nachhinein nicht gefallen, müsst ihr sie ja nicht großartig nutzen/könnt ihnen weniger Beachtung schenken. Weiter werde ich mich dazu nicht äußern, die User sollen es nach dem Umzug einfach erstmal ausprobieren. :)


    Zu der Avatar-Sache kann ich mich jetzt so nicht äußern, da ich Standard-Avatare nie benutzt habe, und meine eigenen weiterhin verwenden werde. Dass diese aber nicht komplett wegfallen, sondern in dieser Art erhalten bleiben, finde ich gut.


    Auf die Medaillen und ihre Umsetzung freue ich mich. Wäre nicht schlecht, verschiedene "Schwierigkeitsgrade"/"Kategorien" einzubauen, also Medaillen, die relativ einfach zu erhalten sind (was z.B. für neue Benutzer einen guten Einstieg in das Forum bietet), allerdings auch Medaillen, die man erst durch einen größeren Aufwand erhält. Ist nur ein Vorschlag, wie es am Ende aussieht, wird man dann sehen. Aber ich denke, das Team wird sich da schon gut absprechen und sich auf sinnvolle Medaillen einigen.


    Im Übrigen finde ich es sehr schade, dass einige User wohl den Sinn dieses Themas etwas missverstanden haben, da der Verlauf einiger Diskussionen nicht mehr anständigem "Feedback" entsprach..
    Umso mehr würde ich mich auf weitere Vorschläge und Wünsche freuen, 1. da mir im Moment nichts richtiges einfallen will, 2. das bestimmt hilfreich für das gesamte Team ist, Wünsche der User zu hören, damit das Forum für die User angenehmer/besser gestaltet werden kann (sofern umsetzbar) und 3. keine Ahnung, vielleicht fällt mir dann auch etwas brauchbares ein :(


    So, das wars von meiner Seite. Sollte mir noch etwas produktives einfallen, melde ich mich natürlich gern wieder :)


    Sweetie

  • Alles in allem finde ich die Veränderungen sehr gut. Das neue Erfahrungspunkte-System klingt wesentlich fairer als das alte, welches sich ja allein durch die Anzahl der Posts im Forum ergeben hat, was z.B. den Chatbenutzern gegenüber sehr unfair war. Daher finde ich es verwunderlich, dass sich andere so sehr daran zu stören scheinen. Gleichberechtigung ist doch nichts schlimmes? Ô_O
    Die Sache mit den Medaillen klingt lustig, das erinnert mich an Achievments aus Videogames, das wird bestimmt cool, haha.


    Die Follower-Geschichte bringt zusätzlich zu den bisherigen Funktionen von Freundschaften im BB noch einige nützliche dazu, da sehe ich keine großen Probleme. Und wenn der Begriff Follower vorgegeben ist, kann man daran nichts ändern, weshalb also aufregen? Ich weiß, welche User im BB ich tatsächlich als "Freunde" betrachte, da ist mir relativ egal, ob die Maschinerie den Begriff Freund oder Follower verwendet, das, was ich für diese Leute empfinde, bleibt immer gleich. x3


    Zu den Avataren: Das betrifft mich nicht, da ich mir die Teile immer selbst zurechtbastle, aber eine Sache verwirrt mich doch ein klein wenig: Wenn es, wie es bereits hier erwähnt wurde, schon von langer Hand geplant war, dass das BB umsteigen wird und die Standard-Avas wegfallen werden, weshalb haben wir dann Anfang des Jahres ein derartiges Aufheben darum gemacht, und extra einen großen Wettbewerb veranstaltet mit dem Ziel, ein Paar neue Standard-Avas aufzutreiben? Wegen circa... drei Monaten Erreichbarkeit dieser für neue Nutzer erscheint mir das ein wenig übertrieben, aber andererseits war der Wettbewerb an sich ein lustiges Ereignis, also ist das wohl in gewisser Weise auch eine Existenzberechtigung. ^^


    Was ich noch anmerken wollte: Ich finde es echt süß (also im positiven Sinne), wie emotional manche User werden, wenn es um dieses Thema hier geht. Wie gesagt, wenn einer Person ein bestimmtes Forum nicht mehr zusagt, kann sie ja einfach verschwinden und wo anders hin, weshalb mir erst mal kein rationaler Grund einfällt, sich so aufzuregen. Das einzige, was also zu einem derartigen Verhalten führen kann, ist eine besondere emotionale Verbindung zu diesem speziellen Forum, die wohl auf seiner herausragenden Qualität beruhen muss. Ist doch toll, wenn alle das BB so sehr mögen. ^o^

  • Wenn es, wie es bereits hier erwähnt wurde, schon von langer Hand geplant war, dass das BB umsteigen wird und die Standard-Avas wegfallen werden, weshalb haben wir dann Anfang des Jahres ein derartiges Aufheben darum gemacht, und extra einen großen Wettbewerb veranstaltet mit dem Ziel, ein Paar neue Standard-Avas aufzutreiben?

    Wie im Startpost erwähnt: Wegfallen wird nur die direkte Auswahlmöglichkeit der Avatare. Wir werden aber in einer speziellen Kategorie der Galerie eine Sammlung der bisherigen Standard-Avatare anlegen, in der natürlich auch die neuen Avatare, die aus diesem Grunde noch nicht übernommen wurden, zu finden sein werden.

  • Ich habe mich gerade erst in einem Forum angemeldet, welches WBB4 verwendet und da ich an WBB3 gewohnt bin, habe ich keine so arg große Veränderung erwartet. Als ich das Forum und dessen Funktionen dann genauer betrachten konnte, musste ich schon schlucken. Das Folgen-System, das die Freundesliste ersetzt hat mich zuerst auch entsetzt. Aber so schlimm wie ich zuerst dachte ist es nicht, man hat keinen Nachteil dadurch und es ist wirklich nur eine Frage der Gewohnheit. Ich habe so viel Vertrauen in die Leitung dieses Boards, dass ich glaube, dass sie das Beste aus der neuen Software rausholen und lasse mich einfach mal (hoffentlich positiv) überraschen. Die werden sich schließlich schon ordentlich Gedanken darum gemacht haben, was sie da tun.

  • Wie sxchon letztesns:


    Werden die Themen eigentlich bestehen werden, oder werden sie nicht übernommen, weil wegen Wettis und der gleichen, bin da nämlich irritiert. Und ammeisten bleiben die ganzen Codes wie Tabemu, Background, Spoiler usw. Weil ohne wird es unübersichtlich. (Bin ja nicht nur in einem Forum unterwegs). <- Das ist mit das einzige was mich aufregen würde.


    Sonst stört es mich garnicht so sehr, dass mal ein neuses Update geschieht, solange es durchschaubar ist. das mit den Followern interressiert mich nicht mal, denn ich habe eh sogesehen nur eine drinne und die anderen könnte ich raustun (Aus faulheit nur noch nicht geschehen.)!!!

  • Meine Reaktion bei den meisten Meckerkommentare hier.


    Es war abzusehen, dass irgendwann der Wechsel kommen wird und ich bin froh, dass er nun offiziell bekanntgegeben wurde.


    Besonders das Gemecker wegen dem Followersystem verstehe ich gar nicht. Was bringt uns derzeit die Freundesfunktion? Nicht viel... in der Userliste werden die Freunde fett angezeigt. Das war's. Wir brauchen echt die Freundesfunktionen... Man merkt wirklich, wie viele Leute Schwierigkeiten mit Änderungen haben :patsch:


    Freut euch doch einfach auf die Neuerungen, den technischen Fortschritt und auch auf den frischen Wind, der hier bald herschen wird. Verbesserungsvorschläge sind ja bestimmt nach dem Update immernoch willkommen.