Vote der Woche #356 (27.05.18 - 03.06.18) - Habt ihr euren Pokédex schon einmal komplettiert?

  • Habt ihr euren Pokédex schon einmal komplettiert? 98

    1. Ja, mehrmals (49) 50%
    2. Nein (32) 33%
    3. Ja, einmal (17) 17%

    Beim neuen Vote der Woche möchten wir von euch wissen, ob ihr euren Pokédex schon einmal komplettiert habt. Wie viele Pokémon-Spiele habt ihr schon gespielt und dabei den Pokédex komplettiert? Habt ihr euch dieses Ziel einmal gesetzt? Nehmt an unserer Umfrage teil und tauscht euch im verlinkten Thema mit Anderen aus!

  • Seltsame Umfrage, schließlich ist es absolut keine schwere Aufgabe, obwohl manche Leute rumheulen, es gäbe zu viele Pokémon. :P

    Klar, als ich nur ein einziges Spiel hatte und niemanden zum Tauschen, da war es literally unmöglich, aber durch das Internet hat man ihn, wenn man will, in 1-2 Tagen voll. Etwas länger habe ich natürlich für meinen Living Dex gebraucht, aber alles, was man dafür tun muss, ist ein bisschen züchten und das sollte zumutbar sein. Wer dafür keine Geduld hat, ist selbst schuld.

    Gladiantri..107626-81915eb0.png..Reshiram (schillernd)

    „In dir fließt mein Blut, Kind. In dir lodert meine Flamme. Dennoch sei gewarnt, denn du bist nicht Reshiram. Meine Bestimmung ist es, eine Welt der Wirklichkeit zu schaffen. Deine Aufgabe soll eine andere sein, dein Weg von dir selbst gewählt.“

  • den ersten Pokedex, den ich vervollständigt habe, war der in HeartGold. Damals hab ich noch mit freunden getauscht, um alle zu bekommen. Das schlimmste war dabei immer Kryppuk. Momentan bin ich dabei, in Smaragd den Pokedex zu füllen. Ist echt nicht einfach. Hab auch einen Living Dex, und der hat auch ein bisschen länger gedauert, aber den hab ich auch komplett.

  • Den einzigen Pokédex, den ich vervollständigt habe, habe ich in Rot (nicht die VC Version!) vervollständigt. Da hatte ich sogar ein echtes Event Mew dabei. Bei den anderen Editionen sah es, mangels Tauschpartner, dann anders aus. Leider hab ich es in den Versionen mit Onlinefunktion auch nicht geschafft, weil ich zu früh das Interesse am jeweiligen Spiel verloren habe, obwohl das eigentlich mein Hauptziel in den Spielen ist und ich auch schon etwas Arbeit investiert habe. Die Pokémon, die ich im jeweiligen Spiel selber bekommen kann fange/entwickle ich auch immer selbst und das dauert bei mir dann vielleicht etwas länger^^

    Wollte eigentlich unbedingt in Sonne/Mond den Nationaldex füllen, aber den haben sie uns ja weggenommen :(

  • Bisher habe ich nur einmal in ORAS den nationalen Pokedex komplettiert. Ist zwar heutzutage für die meisten nichts Besonderes mehr und auch nicht schwer mit Hilfe der GTS zu bewältigen, dennoch war das schon immer ein kleiner Kindheitstraum von mir. Vorher konnte ich mich nie richtig dazu motivieren, hatte auch 'ne etwas längere Pause, was die Spiele angeht, also kam ich nie dazu.

    In X/Y hatte ich ihn auch schon fast vervollständigt, nur erschienen daraufhin S/M und die Aufmerksamkeit wurde den neuen Editionen gewidmet, wobei alles Andere in Vergessenheit geraten ist. Imo, finde ich es schade, wenn ich schonmal die 7.Gen erwähne, dass der National-Dex abgeschafft worden ist, immerhin ist (war?) "Gotta Catch' Em All" das Motto des Franchises.

  • Ich hab für "Ja, mehrmals" gestimmt, aber eigentlich ist mir das nur zwei Mal gelungen:

    In Pokémon Silber und in Sonne.

    Und bei Sonne halt natürlich auch nur den Vorgaben entsprechend - nicht alle 802 Pokémon, die es zu dem Zeitpunkt gab.

    Sonne war auch echt das erste Spiel, wo ich dann den Shiny Pin bekommen habe, da ich das bisher nie geschafft habe.


    Was mein Problem ist, ist einfach, dass ich meistens versäume, an die Legis zu kommen, wenn sie verteilt werden oder dergleichen, und daher auch nicht viele Legis habe.


    ORAS könnte noch klappen mit dem Vervollständigen, hab durch eine Freundin Einträge für jede Menge Legis, viele von ihnen sogar in Shiny. Mal schauen, wann ich mich dazu motivieren kann, dieser Aufgabe nachzukommen. ;w;

  • Ich mache das eigentlich immer wieder, da es einfacher wird, wenn man schon auf anderen Editionen den Dex vervollständigt hat.

    Als Züchter und Shinyhunter ist das ja sowieso mein Ziel, da man durch den Schillerpin leichter an Shinys kommt. Der Ovalpin davor ist dann natürlich fürs Züchten super.


    Meine erste Edition war damals Kristall, danach folge lange Zeit nichts und es ging bei X wieder los. Seitdem AS, Mond und Ultrasonne, wobei die letzten zwei für mich wirklich sehr einfach erreichbar waren. X war wirklich nicht so einfach, da es einfach mehr Pokémon waren.

  • Wenn man aktiv spielt hat man es ja mehr oder weniger irgendwann geschaft.

    Persönlich hatte ich früher mein Pokedex vollständig sofern ich alle Pokemon gefangen habe die in Edition was auch immer fangbar waren. In Smaragd habe ich nur mein Wunschteam zusammengestellt und trainiert um da dann die Kampfzone durchzuspielen was leider in den neueren Spielen etwas fehlt, daher kümmer ich mich mitlerweile mehr um den Dex da der dann doch wie eine Kampfzone etwas mehr Zeitaufwendig ist. Außerdem gibt es ja immernoch Wifi wo man sich schnell mal ein fehlendes Pokemon ranhollen kann was es nicht in der edition gibt welche man spielt.Das war früher auch etwas was mich zu den Wifi losen Zeiten gestört hat da ich mir nicht zusätzlich neben meiner favorisierten Edition die zweite kaufen wollte nur um an allen Pokemon zu kommen.

  • von der 1. bis zur 4. gen, hab Ich ihn jedesmal komplettiert inkl event pokis.
    Ab Gen 5 wurds mir dann zu blöd und habs fortan sein lassen (bis auf OrAs wo Ich
    just aus Nostalgie nochmal 386 gemacht hab).

    Muss aber dazu sagen, das es mir allmählich auch zuviele und
    hässliche / unkreative viehcher in gen 5-7 (mit wenigen Ausnahmen) sind XD

  • Ja, mehrmals. (Pokemon Alpha Saphir, Pokemon Sonne und Pokemon Ultramond). Ich habe, nachdem ich meine Pokemon rübergeholt habe, mir immer eine Liste an Pokemon angefertigt, die mir noch fehlen und diese zum größten Teil durch den GTS oder hier auf BB besorgt (Ausnahme bei Pokemon, deren Weiter- bzw. Vorentwicklung ich schon bereits hatte, habe ich natürlich selber dafür gesorgt, dass ich das fehlende Pokemon habe). Der Hauptgrund für das Vervollständigen meines Pokedexes war und ist immernoch der Schillerpin. Wenn man diesen Schillerpin nicht erhalten würde, würde sich die ganze Arbeit nicht lohnen.

  • Ich war mal in Platin dabei, aber ich habe den Spielstand versehentlich gelöscht. Jetzt versuche ich, wenn auch nicht aktiv ihn in Weiß und Sonne zu vervollständigen. In Sonne nur den von Alola, also nicht alle 807. In Weiß will ich es schon hzum längerfristigen Ziel machen.

    Bei mir ist es so, ich möchte die Pokemon alle selbst entwickeln und besitzen. Ich fange in der Regel auch keine Weiterentwicklungen ein, da es viel mehr Spaß macht, alle Pokis selbst zu entwickeln. Und ich mache es auch so, ich sammle nicht nur die Mons, ich baue Teams und gehe dann damit in die Liga. Wenn ich schon trainieren muss, dann auch mit einem guten Ziel. Harte Arbeit, aber sie wird ja am Ende belohnt.

    Schwer ist es vor allem, wenn es keine Trainerrückkämpfe gibt, bei denen die Pokemon verschiedene Level haben, wie z.B. in Platin.

  • Bis auf die ersten beiden Generationen habe ich in jeder Generation mindestens ein Hauptsopiel mit kompletten Pokedex. Wenn ich ein Spiel zum ersten Mal spiele, setze ich mir immer dieses Ziel. MItlerweile ist das ja dank Bank, Wundertausch und GTS ja auch nicht mehr so schwierig. Außerdem sind mit Schillerpin und Ovalpin nochmal richtig nützliche Belohnungen für die Mühe erschienen. Die Urkunde ist zwar auch schon cool, einnen praktischen Nutzen haben die aber nicht.

    “Above all, video games are meant to just be one thing: Fun for everyone.”-Satoru Iwata

    109000-131a8765.jpg

  • Ich war mal in Platin dabei, aber ich habe den Spielstand versehentlich gelöscht.

    Ernst gemeinte Frage: Wie schafft man das? Ich meine - ab Gen 4 wurde das doch voll safe gemacht, nicht? Erst die Tastenkombination, dann extrem langsamer Text:

    W i l l s t d u d e n S p i e l s t a n d w i r k l i c h l ö s c h e n ?

    Dann Ja/Nein mit standardmäßig Nein ausgewählt. Und dann nochmal extrem langsam die Warnung, dass man gelöschte Daten nicht wiederherstellen kann.

    Wie kommt man "versehentlich" an all diesen Sicherheitsmechanismen vorbei?

    Gladiantri..107626-81915eb0.png..Reshiram (schillernd)

    „In dir fließt mein Blut, Kind. In dir lodert meine Flamme. Dennoch sei gewarnt, denn du bist nicht Reshiram. Meine Bestimmung ist es, eine Welt der Wirklichkeit zu schaffen. Deine Aufgabe soll eine andere sein, dein Weg von dir selbst gewählt.“

  • Das erste Mal habe ich den Pokédex in der blauen Edition, also 1. Generation vervollständigt. Als der Mew-Glitch entdeckt wurde, war es ja sehr einfach.


    Das zweite Mal habe ich den Pokédex (den nationalen) in Pokémon Y vervollständigt. Mit allen Legendären Pokémon, allen Event-Pokémon und ich habe nicht nur die Pokémon gesehen, sondern tatsächlich alle besessen.

    Auf dem Spielstand habe ich 412 Spielstunden :)

  • Klar IMMER. Nur in der 3. Generation nicht, da hatten grad alle in meinem Umfeld ausgehört Pokémon zu spielen, weil sie sich Zitat: "zu alt für Pokémon" fühlten. Weswegen ich in der Generation niemanden zum Tauschen hatte. Aber ab der 4. Generation kam Internet hinzu, und somit wars ab da kein Hindernis mehr den Nationaldex zu füllen. Was ich auch heute noch als Sammler sehr gerne Tue. :)


    Weswegen mir die 7. Generation auch nicht gefiel, weil es da keinen Nationaldex gab und die 300 Pokémon waren echt kein akt. 230 hatte ich schon vor der Liga gehabt.


    Aslo kurz: Ich bin ein riesen Fan vom Pokédex vervollständigen, in JEDEM Spiel. Selbst in Zusatzeditionen und Remakes. 8) :thumbup:

  • Fast.

    In Omega Rubin war ich von allen Spielen am nächsten dran. Allerdings dort auch nur, was die gesehenen Pokémon angeht. 720 gesehen (Diancie fehlt), circa 675 gefangen.

    In Mond dürfte ich bei ~60% des Alola-Dexes stehen.

    Alle anderen Spiele habe ich noch gar nicht durch. XD


    Aber nicht mal in den Spin-Offs, die ich öfter spiele, habe ich einen kompletten Pokédex. In Shuffle gibt es ja mittlerweile zumindest ein Ziel, da stehe ich bei 764 gefangenen Pokémon und Formen von insgesamt knapp unter 1000.

    In GO habe ich 360 von 369 verfügbaren im Sack, den Rest zumindest als gesehen im Pokédex. Aber da kommen ja laufend neue Pokémon dazu und bald auch noch die Alola-Formen.

  • Komplettiert habe ich ihn niemals. Den nationalen Pokedex "nie" bezogen auf gesehene Mons, den Regional-Dex bezogen auf gefangene Mons. Letzteres ist die Voraussetzung bei Diamant, um nach der Liga die weiteren Gebiete zu betreten, um etwa Heatran zu fangen - habe allerdings selbst aufs Sinnoh-Dex-Komplettieren (=gesehene Mons) nun keine Lust (Edition kürzlich gebraucht gekauft).


    Habe keinen Nerv fürs Dex-Komplettieren. Das wird es zunehmend aufwendiger, jedenfalls bei den nationalen/allen jemals existiert habenden Mons.