Nintendo und Pokémon Japan sammeln Feedback und Meinungen zu Pokémon Schwert und Schild

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Akatsuki

    Hat das Label Spiele hinzugefügt
  • Und natürlich achtet man darauf, dass nur Fragen zum Thema "was gefällt dir besser" gestellt werden, anstatt die Fragen zu stellen, die die User momentan wirklich interessieren. Gut, man hat zumindest noch die Möglichkeit der freien Texteingabe, hoffentlich wird das Feld fleißig genutzt. :haha:

  • Zuerst dachte ich mir: „Wow, es ist Big N nach der E3 wirklich ein Anliegen auch auf die Kritik einzugehen“ und dann lese ich die Fragen und denke mir nur: „Ach Nintendo/Game Freak, was nützt euch das wenig positive Feedback wenn ihr die Hauptproblematik nicht selbst getraut anzusprechen?“ Meine Dynamax hin oder her, entweder man mag das Feature oder nicht aber wie siehts zukünftig mit dem Dex aus? Mich betrifft dies ja weniger, da ich bisher kaum Events gesammelt, noch mich gross um die Komplettierung des Dex oder das CP gekümmert habe, aber es gibt Fans, die gerne darauf zu sprechen kommen würden. Finde es doch etwas speziell, das man dies seitens Big N/GF nicht selbst anspricht. Insbesondere GF weiss doch darüber bescheid... Naja, wie Gucky schrieb, man darf hoffen, dass das freie Feld dafür gut Verwendung findet

    We do have a lot in common. The same Earth, the same air, the same sky.

    Maybe if we started looking at what's the same instead of what's different...

    well, who knows?

    - Meowth Mauzi

    Switch-ID: 5448-7120-3040

  • wie repräsentiv ist denn eine Umfrage, wenn nicht alle Spieler, die ihre Meinung abgeben möchten, miteingeschlossen werden? Nintendo scheint sich da ja wohl nur wahlweise welche rauszupicken, die dann per Mail einen Umfragebogen erhalten. Mich würde interessieren, nach welchen Kriterien da ausgesucht wird oder ob das tatsächlich nur Zufall ist, ob man jetzt eine Mail erhält oder nicht...

    Gucky Die Auswahl der Fragen ist super, das stimmt ^^ Denke aber trotzdem, dass die Leute, die ihren Unmut kund tun möchten, dass auch irgendwie erreichen. Auf der japanischen Seite lässt sich aber gut erkennen, dass es sich hauptsächlich um Ankreuzfelder handelt. Bleibt wohl tatsächlich nur der kleine Bereich unten, wo man Nintendo mitteilen kann, "was man noch über die neuen Spiele wissen möchte" oder wie es besser heißen sollte: "was stört euch so an den Spielen" ;)

    Ich seh das aber als kleinen Hoffnungsschimmer, dass GF bei den künftigen Spielen doch ein bisschen auf die Fanbase hört und deren Meinungen auch ein Stück weit respektiert und auch miteinbezieht.

  • Ich weiß von keiner Mail bei mir, finde es aber gut, dass man die Leute befragt. Aber ob die Zeit für gravierende Anpassungen (wie den ganzen Dex zurückzubringen) noch ausreicht? Eventuell sind nur kosmetische Details änderbar.


    • Was interessiert dich am meisten an den kommenden Spielen?
      • Die Galar-Region
      • Die Geschichte des Spiels
      • Die neuen Pokémon
      • Die Naturzone
      • Die Pokémon-Kämpfe > Deswegen muss ich den ganzen Dex haben
      • Die Dynamaximierung
      • Die Raid-Kämpfe
      • Die Charaktere
      • Sonstiges > Den ganzen Dex will ich, die verbesserte Grafik samt einiger Mon-Neuzugänge ist das Übliche an Neuerungen und genügt mir


    • Welches der drei Starter-Pokémon aus Galar möchtest du bei deinem Abenteuer dabei haben?
      • Hopplo
      • Memmeon
      • Chimpep

    Ich würde sie alle nehmen, alle sind gut, ertausche mir die fehlenden Mons sicherlich.



    Welche dieser neu angekündigten Pokémon gefällt dir?

    • Hopplo
    • Memmeon
    • Chimpep
    • Zacian
    • Zamazenta
    • Wolly > Für mich als Schafsfan sticht dieses Mon besonders hervor
    • Cottoni
    • Cottomi
    • Krarmor
    • Kamalm
    • Welche der beiden Editionen wirst du wählen?
      • Pokémon Schwert
      • Pokémon Schild

    Euphorie-befallen bin ich nicht, ich behaupte ähnlich Politikern, "pragmatisch" zu sein; entscheide mich für eine Edition bei besserer Informationslage später.


    • Welche Aussage trifft über das Kaufen von den Spielen zu?
      • Ich will die Spiele kaufen > Aber ob der Preis das Spiel wert ist? Es wird zunächst nur eins werden
      • Ich bin unsicher, ob ich mir die Spiele kaufe
      • Ich werde die Spiele nicht kaufe



  • Ich finde es gut, dass Nintendo (bzw Game-Feak) überhaupt nach Feedback fragt.


    Einige Leute waren ja der Meinung, dass Nintendo mit ihrere Direct und den Ankündigungen an Spielen in dieser die E3 dieses Jahr gerockt hätten (zumindest im Vergleich zu anderen)

    Doch all das Positive wird seitdem durch #BringbackNationalDex überschattet.

    Wie wir ja schon mehrmals festgestellt haben, ist Pokémon die wahrscheinlich wichtigste Marke für Nintendo. Und auch wenn sie bei dieser E3 mit zahlreichen anderen (teilweise sehr aktuellen Titeln wie Smash) die Fans von "sich" überzeugen konnten, knackt da der Backslash bzgl Pokémon schon sehr am Image.


    Da leider im Moment überhaupt nicht absehbar ist, wie es mit Pokémon und den Features (Nationaldex, Mega-Entwicklung etc) weitergehen wird, ist es meiner Meinung nach ein sehr gutes Zeichen, dass ein Konzern, der bisher eher wenig an der Meinung der Kunden interessiert war, nun nach eben dieser fragt.


    Der Aufschrei bei dem Online-Modus von Mario-Maker-2 war erst der Anfang und nun ging es mit Pokémon weiter.
    Nintendo hat zwei Mal innerhalb kürzester Zeit enorm viel Kritik und Backslash für ihre zwei wichtigsten Marken (und ihrem Maskottchen) einstecken müssen. Und diese Umfrage (egal wie unausgereift sie jetzt erstmal ist) ist für mich der erste Schritt in die richtige Richtung

    111068-e09cb402.png                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          team-rot-1.png

  • Hat jemand Blizzard in der Zerrwelt eingesetzt? Ich glaub, die Hölle friert zu. :biggrin:

    Danke Starfighter Suicune für den Link und die Übersetzung, ich hab den Fragebogen jetzt ausgefüllt. Bei dem freien Eingabefeld hab ich schlicht auf Englisch meinen größten Kritikpunkt eingegeben: Ich will alle Pokémon!

    Gladiantri..107626-81915eb0.png..Reshiram (schillernd)

    „In dir fließt mein Blut, Kind. In dir lodert meine Flamme. Dennoch sei gewarnt, denn du bist nicht Reshiram. Meine Bestimmung ist es, eine Welt der Wirklichkeit zu schaffen. Deine Aufgabe soll eine andere sein, dein Weg von dir selbst gewählt.“

  • Während internationale Spieler einen individuellen link haben, kann bei der japanischen jeder mit machen.

    https://www.pokemon.co.jp/form/enquete190605/

    https://translate.google.com/t…2Fform%2Fenquete190605%2F

    Die Überstzung ist sogar brauchbar :D

    Gleich mal ausgefüllt hoffe das ist Anreiz dafür das sie nachpatchen...

  • Oder wollen die die Investoren beruhigen? Nach dem Motto: Der Fragebogen ist so designt, dass durch Ankreuzen viel positive Resonanz durchsickert, sodass die Stimmung trotz Dex-Kritik beschönigt wird?


    Ganz eindeutig geht der Wille, den ganzen Dex zu liefern, aus den Fragen nicht hervor. Ist nur raus-interpretierbar.

    ---

    Ach ja, ich wollte hier seit Tagen schon schreiben, dass meine Idee Mist war, dass Vorentwicklungsstufen womöglich wegfallen und nur diese: Und dass die ausentwickelten Mons älterer Spiele allesamt noch dabei wären. Denn wenn man mit Ditto etwa Bisaflor nachzüchtet, kommt dabei raus: Ein Bisasam. Somit müsste der Pokedex auch jene Mons hergeben, die aus einem Ei schlüpfen.

  • Oder wollen die die Investoren beruhigen? Nach dem Motto: Der Fragebogen ist so designt, dass durch Ankreuzen viel positive Resonanz durchsickert, sodass die Stimmung trotz Dex-Kritik beschönigt wird?


    Ganz eindeutig geht der Wille, den ganzen Dex zu liefern, aus den Fragen nicht hervor. Ist nur raus-interpretierbar.

    ---

    Ach ja, ich wollte hier seit Tagen schon schreiben, dass meine Idee Mist war, dass Vorentwicklungsstufen womöglich wegfallen und nur diese: Und dass die ausentwickelten Mons älterer Spiele allesamt noch dabei wären. Denn wenn man mit Ditto etwa Bisaflor nachzüchtet, kommt dabei raus: Ein Bisasam. Somit müsste der Pokedex auch jene Mons hergeben, die aus einem Ei schlüpfen.

    ... Dieser Gedanke kam mir auch, aber Mann könnte es so regeln, wie damals mit Pikachu in Gelb, das alle Pokemon die nur als vollentwicklung ins Spiel kommen können, nicht in die Zucht wollen, bzw. Aus irgendeinem Grund nicht wollen. ^^


    ... Yeah eine Umfrage ganz still und heimlich, und wie toll die Fragen klingen, na wow. Ähm nach 20 Jahren.

    "Nach vielen Diskussionen haben wir entschieden, eine Art neue Richtung einzuschlagen. Für Pokémon Schwert und Pokémon Schild bedeutet das, dass Spieler ihre Pokémon nur dann aus Pokémon HOME übertragen können, wenn sie sich im Galar-Pokédex befinden. Aus diesem Grund waren wir sehr behutsam und haben viel Zeit damit verbracht zu überlegen, welche Pokémon am besten in das Setting des neuen Abenteuers passen." [Junichi Masuda, 11.06.2019]


    R.I.P. Pokemon Vielfalt
    :bigheart: Fan from the 1.Gen.[1999] to the 6.Gen [2015] :crying:

    #PokemonDeservesBetter


  • Oh man... Begrenzung auf 500 Zeichen... Ich musste meine schöne Formulierung auf 1/3 runterkürzen...
    Naja, sie werden sich wohl eh nicht die Mühe machen das aus dem englischem zu übersetzen...
    Als ich damals den Link zur LG-Umfrage bekommen habe wurde mir wegen meines Alters eh mittgeteilt, dass ich nicht zur Zielgruppe der Umfrage gehöre...

    Meinungsfreiheit hört genau da auf, wo man dafür argumentiert die Rechte anderer einzuschränken.

  • Mitarbeiter bei GF / PokéCo will ich momentan definitiv nicht sein, die armen Menschen, die die Umfragen auswerten müssen und wahrscheinlich unter #BringBackNationalDex untergehen werden ...


    ich mein. ich hab das auch angesprochen (in Amateurjapanisch weil keine E-Mail, lol. für diese Zwecke reicht's). nicht, weil ich unbedingt alle Mons brauche, sondern, weil ich hoffe, dass bei der Resonanz evtl ein Patch kommt (wie bei Mario Maker 2 mit dem Online). bin zumindest schon mal froh, dass sie sich die Mühe machen, überhaupt nach Meinungen zu fragen. ich wünschte nur, das offene Feld wäre weniger "und was wollt ihr sonst noch wissen? :D" und mehr ein neutrales "sonstige Kommentare". weil so klingt das mehr danach, als wollten sie nur wissen, was sie in die Trailer packen sollen, und den (imo sehr überzogenen, aber nachvollziehbaren) Aufschrei einfach ignorieren.


    ... wobei das auch schon besser wäre als einfach alles rauszuhauen cOUGHS COUGHS USUM COUGHS COUGHS

  • Also ich fand USUM besser als S/M. Schade, dass da keine konkreten Fragen zu ihrem Hauptproblem stehen. Ich würde das gern so unterschreiben, um zumindest auch ein Mitspracherecht zu haben.


    Die größte deutsche Fire Emblem-Fanseite


    Nach 2 1/2 Jahren und ca 10 000+ SR endlich ein Lugia (schillernd)<3 09.02.2014 um 07:14


  • Aus dem Grund patche ich mir das Spiel selbst. Ich denke eher weniger, dass sie den #NarionalPokédexzurückbringen, als alles andere Ändern tun/wollen. Wenn Gen 4 als Remake in Gen 8 käme, würde es spätestens dann Sinn machen, den nachzuliefern. Will dann aber glaub keiner mehr

    "Das Leben selbst vergeht. Die Taten derer die du getan hast aber werden je nachdem wie Erfolgreich jene waren, nicht vergessen werden. In unglücklichen Fällen können Ärzte wie Hua Tuo können einen gar Unsterblich machen. Tja, seit meinem Unfall mit Hua im Jahre 120 lebe ich seit 90 im Aussehen eimes 30 Jährigen. Auch wenn mein Alter von 1929 Jahren etwas gewöhnungsbedürftig ist.", Lynneth Bucherstede, Lu Bus Bruder (25.02.2019)

  • Ob sie die Spiele noch verschieben, um alle Pokemon nachzurüsten?

    Auch wenn ich mir das wünschen würde, ist das eher unwahrscheinlich.

    Dazu hängt einfach zu viel am zeitlichen Release von SwoSh "dran", als das man es einfach verschieben könnte.

    Anima, Manga, Merchandise, Kinofilm...


    Ich baue eher auf einen Patch, der zum Release von HOME veröffentlicht wird.

    Würde auch Sinn machen, schließlich können wir zum Release von SwoSh die Pokémon, die sowieso im Spiel nicht fangbar sind, auch noch nicht übertragen

    111068-e09cb402.png                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          team-rot-1.png

  • Auch wenn ich mir das wünschen würde, ist das eher unwahrscheinlich.

    Dazu hängt einfach zu viel am zeitlichen Release von SwoSh "dran", als das man es einfach verschieben könnte.

    Anima, Manga, Merchandise, Kinofilm...

    Kann man auch alles verschieben oder nicht?



    Ich baue eher auf einen Patch, der zum Release von HOME veröffentlicht wird.

    Würde auch Sinn machen, schließlich können wir zum Release von SwoSh die Pokémon, die sowieso im Spiel nicht fangbar sind, auch noch nicht übertragen

    Oder so

  • Kann man auch alles verschieben oder nicht?

    Könnte man, aber das wäre mit sehr vielen Kosten verbunden.

    Wenn es nur um die Spiele ginge, klar, verschieben ohne Probleme, auf das zusätzliche Geld aus dem Weihnachtsgeld kann man theoretisch auch verzichten.

    Aber bei einem Multimedia-Franchise wie Pokémon geht das eben nicht so einfach

    111068-e09cb402.png                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                          team-rot-1.png

  • Könnte man, aber das wäre mit sehr vielen Kosten verbunden.

    Wenn es nur um die Spiele ginge, klar, verschieben ohne Probleme, auf das zusätzliche Geld aus dem Weihnachtsgeld kann man theoretisch auch verzichten.

    Aber bei einem Multimedia-Franchise wie Pokémon geht das eben nicht so einfach

    Ich bin gespannt, was sie machen werden.