Diskussionen zur dritten Staffel der Voting-Wochen [VVW]

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex

  • Willkommen im Diskussionsthema zur dritten Staffel der Videospiel-Voting-Wochen!


    Hier könnt ihr über die drei Themen reden, die im Februar zum Voting zugelassen sind. Alles, was mit den Kategorien und den nominierten Spielen zu tun hat, könnt ihr hier mit anderen besprechen. Die Themen sind:

    Viel Spaß beim Diskutieren!

  • Johny Peony Für die Kategorie sind gezielt Adventures gesucht, was bedeutet, dass vor allem Story, Dialoge und Rätsel im Vordergrund stehen. Deine drei Spiele fallen vorwiegend in die Action-Adventure-Kategorie. Falls du Anhaltspunkte für Adventure-Spiele benötigst, wurden bereits einige gute Beispiele des Genres genannt.

    Vielleicht hilft in dieser Hinsicht auch diese Wikipedia-Liste einigen weiter, die sich nicht sicher sind, ob ihr Spiel auch wirklich als Adventure klassifiziert werden kann.

  • Arrior Planmäßig werden alle genannten Pärchen zur Verfügung stehen und daher für sie abgestimmt. Die Spiele sind hier vor allem für die genaue Zuordnung angegeben.

    Also ist es dann schlussendlich so, dass nur die Spiele ins Voting kommen, wenn nicht nur das Spiel, sondern auch das Pärchen "oft genug" nominiert wurde, richtig?

  • Habe ich was verpasst oder seit wann ist Robin x Palne (Fire Emblem: Awakening) ein Ding? :unsure:

    Zumal es meiner Meinung nach eher ein Pair als eine Liebesgeschichte ist. Vielleicht liegt das Spiel bei mir auch einfach zu weit zurück, aber ich kann mich nicht einmal daran erinnern dass die Zwei außerhalb der Supports groß was miteinander zu tun hatten?

  • Gucky Ja, wir haben uns letztendlich gegen Alone in the Dark entschieden, auch wenn einige Parallelen zu Adventures vorhanden sind. Ähnlich wie bei Luigi's Mansion, das im Rahmen der Nominierungen vorgeschlagen wurde, überwiegt dort doch der Action-Anteil im Vergleich zu den Rätseln und daher wurden beide Spiele nicht zugelassen.

  • An der Stelle würde mich mal persönlich interessieren wie viele User denn Pandora's Tower kennen. :unsure:

    Im Voting der besten Liebesgeschichten kommt es ja nicht wirklich zum glänzen, obwohl das Spiel eine einzige große Liebesgeschichte ist (und auch übrigens eine vokale Interpretation von meinem liebsten klassischen Stück, Liebestraum von Franz Liszt, beinhaltet ^^)


    Vermutlich ist es als Wii Spiel ein wenig untergegangen, die Konsole hatte ja leider auch nicht mega viele gute Spiele.

    "Lucario, tell me. What aura does the moon have?"

    "I can't say for sure, but... It feels like it's a part of me..."


    And so, with the power of Fenrir Kuroōkami, Lucario was able to channel the power of the moon to rise and fight for his destiny!

    Danke Fen für das Bild :D Möge der Mond über dich wachen

  • Vermutlich ist es als Wii Spiel ein wenig untergegangen, die Konsole hatte ja leider auch nicht mega viele gute Spiele.

    Es ist halt ein eher unbekanntes Spiel, das gegen Ende der Wii-Ära in Europa veröffentlicht wurde, als Nintendo sowieso schon mit deutlich schwächeren Absatzzahlen zu kämpfen hatte und sich das demnach auch auf die Verkaufszahlen ausgewirkt hat. Damit hat es halt allgemein schon eher schlechte Voraussetzungen, gewählt zu werden.

  • Gut, um die Votings für das Spiel gehts mir nicht mal. Finde es nur ein wenig schade zu sehen, dass das Spiel doch eher kaum Anklang bei den Leuten gefunden hat da es, wie ich finde, eine doch recht dezente Story zu bieten hat, mit verschiedenen Endings sogar und persönlich macht das Gameplay auch Spaß. Sicherlich wird die geringe Größe der Spielwelt einige vermutlich stören aber dafür sind die Dungeons gut designt.

    "Lucario, tell me. What aura does the moon have?"

    "I can't say for sure, but... It feels like it's a part of me..."


    And so, with the power of Fenrir Kuroōkami, Lucario was able to channel the power of the moon to rise and fight for his destiny!

    Danke Fen für das Bild :D Möge der Mond über dich wachen

  • Finde es nur ein wenig schade zu sehen, dass das Spiel doch eher kaum Anklang bei den Leuten gefunden hat

    Das ist allerdings bei vielen vor allem japanischen Rollenspielen, dass sie vergleichsweise wenig Beachtung finden. Die meisten davon fallen schnell mal in die Nische und nur die wenigsten können von sich wirklich behaupten, dass sie sich sehr gut verkaufen. Ein Problem bei Pandora's Tower war ja leider das viele Backtracking, sodass du dich mit den Dungeons immer recht fix auseinandersetzen musstest, um alles entdecken zu können. Vom Spieldesign war das sogar recht interessant, da du so eine ganz andere emotionale Bindung zu Helena aufbauen konntest, als wenn du nur Dungeon um Dungeon besuchen und den Boss besiegen müsstest, nur um dann erst zurückzukommen.

  • DuckTales ist zwar kein besonders großes Spiel, imo aber ein sehr gutes und hat vor einigen Jahren ein genauso gutes Remake erhalten. Trotz kleinerer Schwächen ein Spiel, welches verdient so viele Stimmen bekam. Vor allem habe ich das Leveldesign und die für damalige Verhältnisse tolle Grafik gut in Erinnerung

  • Ok, zugegeben siehts für ein NES-Spiel richtig gut aus (das hätten sie mal für die 3DS VC umsetzen sollen) und hat sich wohl auch gut gespielt. Fairerweise muss man natürlich sagen, dass es, auch wenn es auf einer Hardware der 80er erschienen ist, wohl eher weniger für dieses Jahrzehnt steht und nur mit ein bisschen Glück überhaupt hier teilnehmen durfte.

  • Gut, um die Votings für das Spiel gehts mir nicht mal. Finde es nur ein wenig schade zu sehen, dass das Spiel doch eher kaum Anklang bei den Leuten gefunden hat da es, wie ich finde, eine doch recht dezente Story zu bieten hat, mit verschiedenen Endings sogar und persönlich macht das Gameplay auch Spaß. Sicherlich wird die geringe Größe der Spielwelt einige vermutlich stören aber dafür sind die Dungeons gut designt.

    Du musst halt auch ein bisschen die Altersstruktir hier bedenken, einige haben vielleicht gar keine WII und wenn, dann waren sie damals noch in einem Alter, wo man JRPGs noch nicht unbedingt gespielt hat. Man kann aber immer wieder nur Werbung für diese wunderbaren Spiele machen :heart:auch wenn Pandoras Tower wegen der genannten Schwächen sicherlich nicht zu den schillernsten Beispielen gehört xD

  • Wird am Ende Tetris das beste Spiel der 80er, weil es die meisten kennen und gespielt haben? Ich meine, das wäre auch ein Statement, weil die wenigsten hier (oder überhaupt jemand?) in den 80ern Spiele gespielt haben und Tetris in den 90ern noch mal einen großen Schub bekommen hat und bis heute wohl das zugänglichste von allen nominierten Spielen ist. Aber die spielerische Raffinesse ist, wenn man es mit Metroid, Final Fantasy oder Prince of Persia vergleicht, doch eher gering.

    Und plötzlich schien ein neuer Kontinent

    am Horizont, wir sind noch lange nicht am End’!
    _________________________________________________- Flocon

    Pichu-Bruder von Neo7 und maaax.