Wo speichert ihr?

  • Ich speichere bevorzugt 340

    1. in Gebäuden. (67) 20%
    2. in Städten. (30) 9%
    3. wo ich gerade bin. (243) 71%

    Nachdem ich gestern Abend in Nevaio City unterwegs war und dort mein Spiel für diesen Tag beenden wollte, habe ich mich doch tatsächlich gefragt, ob ich meinen Protagonisten beim Speichern draußen stehen lasse oder lieber in das Pokémoncenter gehe. Ich meine, es gab dort gerade so einen ziemlichen Schneesturm (dunkel war es natürlich auch noch).
    Da habe ich mal so ein bisschen nachgedacht, wie ich das eigentlich sonst mache… Normalerweise gehe ich immer in eine Stadt, stelle mich neben ein Pokémoncenter und speichere dort ab. In Höhlen z.B. tue ich das fast nie (außer ich bin noch in der Story und kann sie nicht einfach so verlassen). Auch mitten auf dem Wasser speichere ich so gut, wie nie.
    Naja, ist vielleicht eine etwas komische Frage, trotzdem würde ich gerne wissen, ob nur ich darüber ab und zu nachdenke, oder ob das manch Anderem auch manchmal so geht.
    Ich bin dann übrigens ins Pokémoncenter gegangen, dort sah es viel gemütlicher aus, als draußen. ^.^

    Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist, kehren die Toten auf die Erde zurück! (DotD)


    Per aspera ad astra!
    Momentan kein Partneravatar mit Missy!

  • Der Titel klang so simpel, dass ich dachte das Thema taugt nichts!!! XD


    Lustigerweise habe ich beim Spielen tatsächlich immer an bestimmten Stellen gespeichert. Niemals einfach so irgendwo mitten im Spiel, sondern ich habe mir was dabei gedacht.
    So wie du, niemals auf dem Wasser, niemals in einer Höhle (außer ich kam stundenlang nicht raus ...) und niemals draußen, wenn es dunkel war, lol. Aus irgendeinem Grund fühlte ich mich schlecht dabei meinen Spieler unbeaufsichtigt an einem Ort zu lassen, wo ich selber nicht sein wollen würde.
    Deswegen immer in einem Haus oder im(!) PokémonCenter. Ich bin manchmal sogar extra den Weg zur Stadt vorher gegangen, wenn es aus bestimmten Gründen nicht möglich war, die nächste Stadt schnell zu erreichen. Habe es einfach nicht übers Herz gebracht den Protagonisten draußen stehen zu lassen.

  • Bei den kalten Temperaturen kann ich meine arme Protagonistin ja nicht draußen stehen lassen! ^^
    Ich speichere je nachdem, was ich zuletzt gemacht habe:
    Wenn ich in der Kampfmetro war, speicher ich entweder direkt bei diesem Typen, der einen in den Zug lässt (Team ist schon fertig) oder am PC (noch nicht fertig)
    Wenn ich in Pokewood war, habe ich meist im Kino gespeichert.
    Momentan speicher ich immer in der Einklangspassage (Glurakcity), weil ich etwas weniger spiele und eig nur noch täglich meine Besucher abgrase.
    Sonst speicher ich eigentlich immer in der Mitte vom Pokémon-Center. Das mache ich eig schon seit Smaragd so, vorher weiß ich nicht genau ^^


    /e: Ja, das mit dem Titel fand ich auch erst komisch x]

  • Ich speichere tatsächlich immer dort ab, wo mein Charakter gerade rumsteht, ja, auch auf dem Wasser, in Höhlen, im Sturm oder in der finstersten Nacht. Ich spiele nämlich meistens abends, bevor ich ins Bett gehe und hab nicht wirklich Zeit, den Trainer nochmal fix ins Pokémon-Center zu bewegen.


    Ich find das echt praktisch, dass man in Pokémon überall speichern kann. So kann man es auch prima unterwegs mal für zwischendurch spielen.

    Seht euch doch mal im Creepy Pasta Topic um. Bitte beachtet auch die dort aufgelistete FAQ!
    Lust auf Let's Play? Guckt doch mal auf meinen Kanal
    3DS-Freundescode: 1118-1467-2423 (bitte PN mit Code, wenn ihr mich addet).

  • interessante frage.


    ich speicher fast nie draußen, gehe immer in ein gebäude rein. meistens ist es genau die mitte vom pokemoncenter auf dem ballknopf, manchmal gehe ich auch IN die einklangspassage oder das büro davon. außerdem speichere ich immer bevor ich mir markus riesenrad fahre.
    irgendwie ist es mir draußen wohl zu kalt, da fühle ich mich unwohl und will lieber im warmen hocken, vor allem im winter.
    manchmal fliege ich übrigens auch nach hause und setze mich da auf die couch ;D

  • Ich speichere immer in einem Pokémon-Center.
    Ist wahrscheinlich eine Angewohnheit von R/B/G und Pokémon Stadium, da man ja nur so einen Einblick auf seine Pokémon im Labor bekam.
    Sollte es natürlich mal eilig sein, speicher ich auch mal da, wo ich gerade bin.

  • Ich habe es mir auch zur Angewohnheit gemacht in einem Pokemon Center zu speichern. Dort stelle ich mich immer in die linke Ecke, dort an den Tisch.
    Es ist zwar nur ein Spiel, aber irgendwie will man seinem Charakter doch etwas Ruhe gönnen.. Wenn er schon dazu verdammt ist niemals etwas essen zu können ^^
    Schön das sich auch andere solche Rituale angewöhnt haben.

  • Ich habe zwei Spiele, die ich momentan aktiv spiele: Weiss 1 und Schwarz 2. Jedes Spiel hat eine eigene "Aufgabe" von mir bekommen: In Weiss 1 züchte ich, in Schwarz 2 kämpfe ich (hier habe ich auch diverse Move-Tutoren für bestimmte Zucht-Moves).


    Das Wetter ist mir eigentlich egal. In der Zucht-Edition Weiss 1 speichere ich immer dort, wo die Pension ist, wenn ich keinen Bock mehr habe, die Eier abzuholen und Mons mit passendem Wesen zwecks Metro-DV-Überprüfung in die Box(en) zu tun. Wenn ich die DVs dann in der Metro checke, speichere ich logischerweise immer beim Mann, bei dem man reingeht in die Metro.


    In Schwarz 2 speichere ich in der Regel (da ich nun den Spielverlauf durchhabe; als ich den schnell durchkriegen wollte, habe ich immer dort gespeichert, wo ich spielbedingt gerade stand, als ich keine Lust mehr hatte) immer im Pokemon-Center. Hier stehe ich immer direkt vor der Person oben rechts, um Wifi-Random-Duelle zu machen. Wenn ich ein gezüchtetes Mon vom alten aufs neue Spiel tausche, speichere ich bei beiden Spielen logischerweise bei der Person ganz oben links im Pokemon-Center ab.


    Beim EV-Training speichere ich immer irgendwo zwischendurch ab - z.B. auch, wenn ich beginne, auf einer Wasserfläche die EVs zu pimpen. Seit dem mein Spiel beim dritten Wert des EV-Trainings einmal eingefroren ist (2 Stunden verloren Mühe weg), habe ich es mir zur Angewohnheit gemacht, hier nach jedem beendeten EV-Trainings eines Werts zu speichern. Welcher Ort das ist, ist mir egal. Meistens mache ich das in Weiss 1 aber nicht im Pokemon-Center.


    Wetter-Einflüsse auf den Protagonisten sind mir egal. Wer das aber wichtig findet, seine Spielfigur nicht "frieren" zu lassen, der müsste sich im Spiel eigentlich auch an Tische setzen. Mache ich auch nie.

  • ich speichere schon seit jeher immer im pokemoncenter vor dem pc.
    wenn ich ein spiel durchhab und es ad acta lege, lege ich alle pkmn bis auf eines -das fliegen beherrscht- im pc ab, fliege in den heimatort, lege mich ins bett, wenns möglich ist, wenn nicht stelle ich mich nur so in sein zimmer und speichere dort ab
    ich denke mir wohl, wenn er mit seinem abenteuer fertig ist, würde er gerne wieder nach hause zurückkehren. dann hat die mutter auch nichts zu meckern von wegen ihr kind kommt sie nie besuchen ^^

  • Ich speicher immer im Pokécenter. Hab mal so ne CP gelesen von nen Glumanda das im Lavandia-Turm allein gelassen wurde. Und sowas will ich vermeiden. :D  
    Außerdem möchte ich meine Pokis gleich heilen können oder aus dem PC holen. Aber wenn ich vor einen Legi stehe speicher ich, da ich wenn mir die Bälle ausgehen oder so da ich nicht nochmal extra hinlaufen möchte.
    LG-PokeTami

  • Bei mir ist der Speicherort eigentlich ziemlich willkürlich. Ich speichere immer dort, wo ich gerade bin, begebe mich dafür also nicht extra in ein Pokemon-Center. Wenn ich ehrlich sein soll, ist es mir ziemlich egal, wo genau ich speichere. Ich meine, ich komme ja meist schnell zu einem Pokemon-Center, von daher ist es ja keine große Sache, den Ort dann beim nächsten Spielen zu wechseln...

  • Ich speichere meistens da wo ich gerade bin, da ich wenn ich weitermache genau da weiterspielen will wo ich aufgehört habe.
    Ansonsten speichere ich natürlich immer wenn ich vor einem Legendären Pokemon stehe.


    Es ist halt meistens so dass ich relativ schnell weiterspiele und somit auch an fliegen komme und dann ist der nächste Center ja nicht weit.

  • Ich speichere irgenwie immer NUR in Pokémon-Centern. Ich empfand es schon bei R/B/Y, als Kind, als richtig meinen Chara und meine Pokémon da zu "sichern" wo sie sicher sind^^ Konnte mir nie vorstellen, dass ich die in der Wilsnis angammeln lasse oder so^^
    Aber ich speichere in den DS-Edis immer genau in der Mitte des Pokéballs im center und bei HG stelle ich mein Pokémon genau neben mich und Chara und Mon schauen zur Tür^^ kp warum ich das so mache, ich finds aber iwie klasse so^^"

  • Ich habe mir ehrlich gesagt noch nie Gedanken darüber gemacht, wie es meiner Protagonistin geht. Wenn ich keine Lust mehr habe zu Spielen, speichere ich immer dort, wo ich gerade bin. Bis jetzt war es mir einfach zuviel Aufwand immer noch irgendwo hinein zu gehen, wenn ich nicht grad per Zufall in irgendeinem Gebäude war. Jetzt habt ihr mich aber wirklich nachdenklich gestimmt. Ich denke, in Zukunft werde ich mehr darauf achten, wo ich speichere obwohl es rein objektiv gesehen keinen Unterschied macht. Wahrscheinlich werde ich nun ein wenig mehr Mitgefühl für meine Protagonistin übrig haben und sie ab nun in einem Pokémoncenter alleine lassen.

  • Ich habs mir irgendwie auch angewöhnt, in Gebäuden zu speichern. xD
    Wenn ich mir vorstelle, in Nevaio City im Tiefschnee oder mitten im Regen (Boreos und so :D ) zu speichern und dann den armen Protagonisten alleine zu lassen....da is mir ein Pokemon-Center oder irgendein anderes Haus lieber. [: In den Spielen, in denen man sich noch in Betten legen konnte, habe ich (wenn ich selbst schlafen gehen musste) den Protagonisten oft sogar ins Bett gelegt und dort gespeichert. xDD
    Manchmal stelle mich auch vor Gebäuden wie dem Pokemon-Center oder N's Schloss, speichere dort und drehe dann den DS ab, damit andere Leute weder raus- noch rein können *muahahahaha* xD Ich weiß nicht warum, aber das ist lustig. [:


    LG

  • Ich wollte zuerst schreiben dass ich immer da speichere wo ich gerade bin.
    Aber dann habe ich nochmal nachgedacht und so überlegt.
    Eigentlich speichere ich immer im Pokémon Center. Manchmal denke ich eben so, wenn ich das Spiel neu starte dann werde ich vllt. meine anderen Pokémon verwenden wollen oder dass ich weiß was ich bisher gemacht hab.Wenn ich auf irgendeiner Route speicher dann weiß ich garnicht mehr was ich wollte unsoo..Und wenn es im Pokémon Center is dann heißt das dass ich alles wichtige erledigt habe.
    Sonst speichere ich in Gebäuden wenn ich noch was machen will,aber ausschalten will.
    Mfg Palimpalim(:

  • Meistens speicher ich irgendwo in der Mitte des Pokemon-Centers, weil ich als letztes eigentlich immer meine Pokemon heile. So weiß ich auch immer wo ich bin, in einem Wald oder einer Höhle würde ich erstmal wahrscheinlich verpeilt durch die Gegend laufen.
    Wenn mal die Zeit nicht reicht, oder ich weiß was ich beim nächsten Spielstart als nächstes machen will, speicher ich dort in der Nähe. Z.B. speicher ich immer in Rayono City, wenn ich weiß, dass ich erst am nächsten Tag weiterspielen werde um dann sofort zur Einklangspassage zu kommen.

  • Ich kenne deinen Gedankengang, ich speichere ab und zu auch im Pokecenter,aber weit weg von der kalten Tür oder in einem haus, jedoch nur wenn ich auch in der Nähe von sowas bin, extra hinlaufen würde ich nie.
    Das Center ist ja typisch Anime, schließlich gibt es da Essen,Pflege und Schlafen vollkommen umsonst.
    In der Regel speichere ich natürlich da wo ich gerade bin, aber wie gesagt wenn ich mir leid tue, dann "übernachte" ich auch.
    Früher konnte man ja noch im Bett speichern, geht ja jetzt nicht mehr.
    (In Animal-Crossing beginnt man immer im Bett, ganz egal wo gespeichert wird, auch lol, ich werde ins Bett gebeamt.)