Vote der Woche (29.09.-06.10.2013) - Pokédex für alle Generationen oder jeweils für eine Generation?

  • Pokédex für alle Generationen oder jeweils für eine Generation? 240

    1. Ein allumfassender Pokédex (wie aktuell bei Bisafans) ist mir am liebsten! (138) 58%
    2. Ein Pokédex nach Generationen (wie z.B. bei Serebii) ist mir am liebsten! (39) 16%
    3. Mir ist das egal, hauptsache ich finde die Daten! (58) 24%
    4. Ich brauche keinen Pokédex! (5) 2%

    Viele der großen Pokémon-Fanseiten haben einen Pokédex, der jeweils alle Daten zu einem Pokémon für alle Generationen enthält. Im Falle von z.B. Bisasam also Informationen zur 1. bis 5. Generation. Es gibt jedoch auch einige Seiten, die für jede Generation einen Pokédex erstellen, der dann ausschließlich Daten zu dieser Generatation enthält. In diesem Fall würde der Pokédex zur 1. Generation nur Informationen zu Bisasam in den Editionen Blau, Rot und Gelb enthalten. Beide Varianten haben Vor- und Nachteile.


    Der Vorteil des universellen Pokédex für alle Generationen ist natürlich der, dass man dort immer alles auf einmal findet. Der Nachteil ist jedoch, dass so ein allumfassender Pokédex entsprechend umfangreich und unübersichtlich bei jedem Eintrag werden kann. Das fiel in den ersten Generationen kaum auf, wenn jedoch eines Tages mal 10 Generationen existieren, wird das sehr deutlich, weil der Fan einfach viel mehr scrollen oder suchen muss um den gewünschten Eintrag zu finden. Wer nämlich nur die neuesten Daten sucht, muss sich dennoch durch alte Daten wühlen, die inzwischen wenig Fans interessieren.


    Wie sehen die Fans diese Sache? Ist ein Pokédex nach Generationen sinnvoller weil übersichtlicher oder sollte ein Pokédex besser wie aktuell alle Informationen zu einem Pokémon auf einmal bieten?
    Zur Übersicht der bisherigen Vote der Woche bei uns...


    Update: 10:38 Uhr - Da erste Fans bereits fragten... Ja, wir arbeiten aktuell an einem großen Update des Bisafans Pokédex (natürlich auch rund um X/Y), damit dieser umfangreicher und zugänglicher wird. Ideen und Anregungen in den Kommentaren sind daher gerne gesehen. Einen genauen Termin für den neuen Pokédex gibt es noch nicht, sehr wahrscheinlich kommt er jedoch mit der Umsetzung der vor einigen Monaten angekündigten Bisafans Reform ;)

  • ich hab für is mir egal gestimmt, da (sorry aber es ist so) bisafans nicht die top seite für einen umfangreichen P-Dex ist.....wenn dann bulbapedia oder die dt. Variante Pokewiki (wobei ich immer das englische Original empfehle, wegen aktuallität und seriösität!)!;)

  • Ich schaue meist bei Pokewiki, und dort hat man ja so aufklickbare Tabellen, das ist eigentlich okay so und nicht zu unübersichtlich.
    Mir ist es im Grunde egal, ich finde beides okay. Sooooo viele Gens mit 6 Stück haben wir ja jetzt auch noch nicht, dass man die Tabellen nicht finden würde, imo.

  • Ich bin für den "großen" Pokedex mit Infos aus allen Generationen! Denn so kann man neben dem aktuellen Stand eines Pokemons auch dessen Entwicklung im Laufe der Generationen sehen. So werden z.B. neue Attacken, die das Pokemon mit einer neuen Generation lernen kann, chronologisch aufgelistet und die Fanggebiete auf alten Editionen gezeigt (was oft für Replays dieser sehr nützlich ist). Außerdem sind normalerweise alle Informationen vor und nach Updates in einer Datenbank (wie auch der Pokedex eine ist) relevant und angebracht!

  • Ich finde ein Pokedex nach Generation besser. Alle Generationen auf einem Haufen finde ich dann doch, wenn es 10 Generationen gibt, etwas unordentlich. Auf Pokewiki geht das noch. Da ich immer auf Pokewiki gucke, und es immer ordentlich da ist, ist das eigentlich egal. Aber später mit vielen Generationen wäre ein Dex nach Generationen doch schon besser, damit es nicht zu voll wird.

  • Na ja ich schaue meist eh auf Pokewiki
    Der Pokedex ist doch besser als der bei BF
    Allerdings finde ich den im BF etwas schöner und auch das es einen Bilderdex gibt, finde ich ich gut :)
    Aber um auf den Punkt zu kommen: Ich finde einen allumfassenden Pokedex besser als einen der nur aus einer Generation umfasst.
    Denn man will ja alle Daren haben ;)

  • Ich finde den von Pokéwiki sehr gut. Der zeigt auf der Seite des gesuchten Pokémon nur die neuesten Daten an, wenn man will, kann man aber ganz leicht auch die alten Daten anzeigen lassen. So ist er zwar übersichtlich und man muss nicht so viel scrollen, man hat aber gleichzeitig alle Daten zu dem Pokémon an einer Stelle und muss nicht erst zu einem anderen Pokédex wechseln.

  • Ich bin für den großen Pokedex, weil ich alle Informationen sofort auf einer Seite zugänglich haben will. Welchen Sinn hat es denn, nur die Informationen zu einer der 6 Gens zu haben. Außerdem wird es auch nicht unübersichtlich bei richtiger Gestaltung wie z.B. bei Pokewiki.

  • Ich bevorzuge einen allumfassenden Pokedex - ich selbst bin aber mehr bei Pokewiki und Bulbapedia unterwegs.
    Bei einem Pokedex für jede Generation einzeln müsste ich ziemlich viel suchen, wenn es beispielsweise um Movesets geht. Die variieren ja. Bei einem allumfassenden Pokedex findet man sich meiner Meinung nach vor Allem schneller zurecht - und gerade bei Pokewiki ist das auch ziemlich übersichtlich.

  • Zuerst einmal: Wenn ich mir Informationen hole, benutzte ich meistens PokeWiki - was ich ein bisschen schade finde. Deshalb hier ein paar Sachen, die die Seite für mich nützlicher machen würde und mich mehr motivieren würden, "unsere" Seite zu nutzen.


    Ich bin auch dafür, dass alle Informationen für alle Editionen auf einer Seite zugänglich sein sollten.


    Ich hätte allerdings ein paar Ideen dazu, die ich jetzt mal an diesem Beispiel Bisasam erklären möchte.


    1. TV und Kinoinformationen passen so imo, da wird auch der Hintergrund des Pokis erklärt -> ganz nett.
    2. Evolution. Schlicht, einfach, passt.
    3. Fanggebiete: Hier würde ich die Fundorte des Pokemon in vergangenen Editionen in Spoiler packen. Vielleicht jetzt ab X/Y nur noch die Fundorte in B1W1/B2W2/XY anzeigen und alles Andere ausklappbar machen.
    4. Fähigkeiten: DW Fähigkeiten und Fundorte auflisten. Ist recht wichtig mmn, da das bisher komplett fehlt.
    5. Bilder passt so.
    6. Min/Max Werte: Würde ich noch die Lv50 Werte hinzufügen, diese sind, finde ich, seit der 5. Gen wichtiger geworden als Lv100 Werte (mangels Levelwarp).
    7. Attacken: Wie auch bei den Fanggebieten würde ich hier alles "Alte" ausklappbar machen / in einen Spoiler packen.
    9. Sonstige Daten passt so, eventuell an den Anfang verschieben, vor allem die Schritte bis zum Schlüpfen sind doch recht interessant für Züchter.
    10. EV-Bonus: Würde ich in die Sonstigen Daten integrieren.
    11. Paarungskompatibilität entfernen, nur die Zuchtgruppe angeben und bei den Sonstigen Daten einfügen. Dazu dann direkt noch neue Seite mit Zuchtgruppen erstellen und jeweils verlinken.
    12. Bonus Ei Attacken: In der derzeitigen Form komplett unbrauchbar. Entweder die Eltern, über die die Vererbung läuft mit angeben, oder es ganz sein lassen.
    13. TM/VM so lassen, passt.
    14. Fanarts: passt.


    Nur kleine Anmerkungen, vielleicht sieht das ja jemand anders... ich zwinge niemanden, meine Ansicht dazu zu teilen :)


    Grüße, Drake


    EDIT: Rechtschreibung überarbeitet :rolleyes:

  • Ich fände einen Pokedex für jede einzelne Generation besser.


    -ist übersichtlicher
    -einfacher, wenn man nur z.B. Infos aus der 3. Gen. haben möchte
    -kann am PC ja für jedes Pokemon pro Gen. einen eigenen Tab aufmachen
    >hat so von einem Pokemon allIe Infos der jeweiligen Generation und muss nicht scrollen

  • Ein gewisser Kompromiss wäre es ja nur die aktuelle Generation als seperaten Pokedex einzurichten und die vorhergehenden Generationen als Archiv zusammenstellt. So bleibt das aktuelle stets gut durchgegliedert und wenn man nach altem sucht, wird man auch fündig. Ist wie in einer Bibliothek. DIe aktuellsten Auflagen und Bücher stehen vorne seperat und die älteren Ausgaben, die eh nur selten angeschaut werden, stehen im Arhiv bzw Magazin.


    Daher zusammenfassend:


    Gen1 - 4 zusammenhänged und Gen5 seperat. Da Gen6 bald auf Hochtouren laufen wird natürlich weiterführend.

  • Ich habe für einen Pokedex pro Gen. gestimmt, ich finde es ist so einfach übersichtlicher Daten über ein Pokemon herauszufinden. Ein allumfassender Dex hat nartürlich den Vorteil von einem Klick weniger, dafür müsste man aber viel mehr scrollen. Und wenn immer mehr neue Pokemon dazukommen würden, würde er auch unübersichtlicher werden.

  • Ich finde einen umfassenden Pokédex wie hier bei Bisafans,oder wie er auf Pokéwiki zu finden ist einfach besser.Das stimmt zwar das man oft suchen muss,aber alles auf einmal zu haben finde ich einfach besser.Zumal man ja auch verschiedene Verkünpfungen auf einer Seite legen könnte.Als Beispiel das man automatisch zu den Informationen der 5. und 6. Generation kommt,und man auf einen 'Informationen des Pokémons zur 2.Generation' Button klicken kann.(Wobei ich nicht weiß inwiefern das Möglich ist.)Das wäre vielleicht noch besser,finde es aber jetzt wie es so ist auch in Ordnung.

  • Ich hab fur das was grade ist gestimmt,da Ich es so
    kennengelernt hab und es so auch gern Mag
    Also ich hab nichts unübersichliches jemals endeckt und
    finde es sollte so bleiben.
    Man hat alles auf einen Blick und ja...Super eig.

    "Sagt, was denkt ihr, wann stirbt ein Mensch? Wenn er von einer Kugel getroffen wird? Nein! Wenn er am Herzen leidet, oder eine andere schlimme Krankheit hat? Nein!!! Wenn er eine Suppe ist die aus einem giftigen Pilz gekocht wurde? Nein... Man stirbt, wenn man vergessen wird!" ~ Doc Bader kurz vor seinem Tod