Das Wut- und Trauertopic

Wir sammeln alle Infos der Bonusepisode von Pokémon Karmesin und Purpur für euch!

Zu der Infoseite von „Die Mo-Mo-Manie“
  • I feel you. Aus eigener Erfahrung kann ich dir aber sagen, dass zu viel Ablenkung während der Prüfungszeit, auf lange Sicht gesehen, ein ähnlich großes Problem werden kann. Der Sommer ist ja bald wieder da und es kommen bestimmt auch wieder bessere Winter. (=


    Wenn ich 10 Cent bekäme, jedes mal wenn ich diese Woche die Pisse von mutters Hundes wegwischen musste, hätte ich 2 Euro und 20 Cent.

    Welche Hundesorte? Bernharndiner, Golden Receiver, Schifferhund? ^^

    57995.gif


    "Ich bin nett, ich hab einen tollen Hund und ich kann ganz viel
    Zuckerwatte essen ohne dass mir schlecht wird."
    -
    Douglas Jensi Funny

    Einmal editiert, zuletzt von marty ()

  • Ich war in Ulm zur Befundung meiner Schmerzen. Ergebnis war, dass zwei Knochen (Oberschenkel und Hüftkopf) miteinander reiben. Dagegen hilft nur eine OP. Einer der Knochen muss raus oder sie machen was anderes, so genau wussten sie das nicht, weil es eine komplizierte OP wird

    Tut mir leid, dass so eine schwere Operation notwendig ist. Ich hoffe, sie verschafft dir wenigstens Besserung. :/

  • Ich war in Ulm zur Befundung meiner Schmerzen. Ergebnis war, dass zwei Knochen (Oberschenkel und Hüftkopf) miteinander reiben. Dagegen hilft nur eine OP. Einer der Knochen muss raus oder sie machen was anderes, so genau wussten sie das nicht, weil es eine komplizierte OP wird

    Ich wünsche dir auch alles Gute und hoffe, dass dir die schwere OP eine verbesserte Lebensqualität gibt. :) Wenn du mit jemanden über deine Ängste und Sorgen sprechen willst, kannst du dich gerne melden. Mein Vater ist Chirurg und kann mir da gerne Antworten zu deinen Fragen einholen. ^^

  • Darf ich mich hier mal kurz auskotzen?

    Es geht um die Firma in der ich gerade arbeite. Mein Chef sitzt in einer anderen Stadt ich hab eigentlich nur per Telefon oder Chat Kontakt. Nur zur Info



    Es geht um folgendes Problem was mich echt nervt, vielleicht übertreibe ich auch aber es nervt mich sehr.


    Einfach gesagt mein Gehalt kommt nie pünktlich. Von 10x vielleicht 1x wenn ich Glück habe. Wenn ich dann nach 2 Tagen mal nachfrage, (ich hab fix Kosten und Katzen was pünktlich bezahlt werden muss also zumindest die fix kosten) kommt immer ich leite es der Buchhaltung weiter und das wars dann. Keine weiteren Infos ob wann es überwiesen wird warum es zu spät ist etc. In den 17 Monaten in denen ich in dieser Firma arbeite, kam das Gehalt bisher 5x pünktlich. Meistens kommt es ein Tag später als im Vertrag fest gelegt. Aber man rechnet irgendwie doch damit und ich will ehrlich gesagt ungern jedes Mal was von meinem gesparten nutzen, weil das Gehalt mal wieder nicht kommt.


    Grade warte ich übrigens auch mal wieder es sollte eigentlich am 14 da sein (eigentlich eigentlich am 13. Da das ein Sonntag war hab ich mit Montag dienstag gerechnet.)


    Es macht mich irgendwie jeden Monat sauer und ich bin wirklich kurz davor zu kündigen.


    Oder übertreibe ich vielleicht doch und sollte es lockerer sehen?

  • Es macht mich irgendwie jeden Monat sauer und ich bin wirklich kurz davor zu kündigen.

    Ich verstehe das vollkommen und offengestanden war das auch mein erster Gedanke. Ich glaube, hier ist keiner von uns Anwalt oder juristisch derart bewandert, aber hast du dich mal arbeitsrechtlich informiert? Ich kann mir nämlich gut vorstellen, dass es, eben weil man SEHR auf das Gehalt angewiesen ist und ja das halbe Alltagsleben drumherum plant, arbeitsrechtlich da eventuell Probleme für deinen Arbeitgeber geben könnte.

  • Ehrlich gesagt nein, das einzige was ich weiß ist, das man die Arbeit verweigern könnte, wenn man 3 Monate kein Gehalt bekommt....
    Ich komme mir halt so vor, als müsste ich dem Geld nachrennen ;_; hab halt jeden Monat meine Miete, Telefon und Versicherung (für die Katzen) zu zahlen (Strom & Internet zahlt meine Mitbewohnerin). Leider bin ich nicht so reich, das ich sage "HEY :D what solls! Mir reicht das Monats Geld auch 6 Monate. Ebene sowas wie Miete etc. da muss ich pünktlich zahlen (und fast jeden Monat geh ich darum an mein Sparkonto :( )

  • Magic Man Miete ist ja immer zu Beginn des Monats fällig und wenn dein Gehalt sowieso immer erst Mitte des Monats kommt, sind ein paar Tage dann nicht eigentlich nicht so wichtig (für Sachen wie Einkaufen und Co könntest du ja einfach einen permanenten Puffer auf dem Konto halten). Oder kommt es manchmal so spät, dass es zu Beginn des nächsten Monats noch nicht da ist?

    Sofern die abgesehen davon der Job in der Firma sehr gut gefällt, würde ich an deiner Stelle vermutlich nicht kündigen, wenn es sich immer nur um ein paar Tage handelt, sondern im Zweifelsfall einfach einen genügend großen Puffer auf dem Konto lassen (da du noch von nem Sparkonto gesprochen hast, gehe ich an der Stelle davon aus, dass du einen Teil davon auch auf dem Konto lassen könntest, von dem die Miete und Co abgeht, sodass du da nen größeren Puffer hast).

    Wenn das aber sowieso nicht so wirklich dein Traumjob ist, schadet es ja auch nicht, sich einfach mal umzugucken, ob man was besseres findet.

  • Kennt ihr das, wenn man das Gefühl hat, dass es nicht schlimmer kommen kann und das Schicksal doch noch einen drauf legen kann?

    Meine Schwester hat Ende letzen Jahres die Diagnose Magen-CA bekommen mit eigentlich guter Prognose. Leider hat die Chemotherapie bisher nicht den gewünschten Erfolg gezeigt sodass diese jetzt erst mal in kombinierter Variante wiederholt werden muss in der Hoffnung, dass die Folge-OP danach stattfinden kann. Ich arbeite selber im Spital aber es ist echt mies jeden Tag unzähligen Menschen zu helfen aber bei der eigenen Familie steht man irgendwie völlig hilflos daneben und kann nichts machen.

  • Argh. Ich könnte gerade einfach nur kotzen. Ich habe vor zwei Jahren einen Laptop von Dell gekauft. Von Dell. Sollte man meinen, da bekommt man Qualität. Ja, geschissen. Dieses Gerät ist einfach nur eine Dauerbaustelle. Ich hatte das während der Garantiezeit nun ZWEI MAL in Reperatur. Jetzt ist die Garantie gerade abgelaufen und nun geht die Tastatur kaputt.


    Das heißt, ich muss jetzt in den sauren Apfel beißen und einen neuen Laptop kaufen. Während ich auf Hartz IV bin. Das heißt, ich muss an mein Sparbuch dran, was ich eigentlich nicht möchte. Aber was bleibt mir für eine andere Wahl? Auf den Laptop kann ich nicht verzichten.


    Was für ein Scheiß. Wenigstens kann ich den Laptop Ende des Jahres von den Steuern absetzen -.-

  • Ich hatte auch ein paar mal Probleme mit der Tastatur.

    Ich bezweifle natürlich dass ich dir irgendeinen professionellen Rat geben könnte, aber weißt du denn worums geht, was genau die Tastatur hat? Wenn nicht ist sie vielleicht schmutzig?

    Du könntest vielleicht noch rumfragen, ob eine deiner Bekannten vielleicht Ahnung von hat?

  • Jetzt ist die Garantie gerade abgelaufen und nun geht die Tastatur kaputt.

    Hast du probiert ihn dennoch trotzdem reparieren zu lassen? Hatte bei Dell damals die Erfahrung gemacht, dass die recht viel Kulanz gezeigt haben, besonders bei bereits zuvor bereits in Reparatur befindlichen Geräten. Wenn du Glück hast, nehmen sie das Ganze doch noch mal an und/oder schicken jemanden vorbei. Also würde zumindest einfach mal anfragen, vielleicht hast du Glück und es erspart dir ein paar Sorgen.

  • Wie ich solche Situationen hasse, in denen man labil durch den Tag funktionieren muss, weil der Alltag einfach weiter geht. Und diese Zerrissenheit zwischen dem Bedürfnis, jeglichen News und Gesprächen aus dem Weg zu gehen, weil es eh nur das Gefühl von Hilflosigkeit beschwört, und dem Verlangen alles zu wissen und jede Newsseite zu lesen, weil es Angst macht, nicht zu wissen. Ich würde gerne einen Pausenknopf drücken und für eine Weile im Nichts existieren.


    Und um das zynisch, aber etwas lockerer abzuschließen:


    Danke für eure Aufmerksamkeit.

    .: Cassandra :.

  • @Alaiya käme für dich Ratenzahlung in Frage? In Geschäften wie Mediamarkt gibt es ja auch sowas wie 0%-Finanzierung. Mieten bei Grover geht auch, und am Ende der Mietzeit kannste dir den Laptop durch zahlen des Restbetrags kaufen.


    Was es auch gibt, sind extradünne, portable Ersatztastaturen für Laptops, die man auch schon für um die 20€ bekommt und über die originale Tastatur legen kann.

  • Argh. Ich könnte gerade einfach nur kotzen. Ich habe vor zwei Jahren einen Laptop von Dell gekauft. Von Dell. Sollte man meinen, da bekommt man Qualität. Ja, geschissen. Dieses Gerät ist einfach nur eine Dauerbaustelle. Ich hatte das während der Garantiezeit nun ZWEI MAL in Reperatur. Jetzt ist die Garantie gerade abgelaufen und nun geht die Tastatur kaputt.


    Das heißt, ich muss jetzt in den sauren Apfel beißen und einen neuen Laptop kaufen. Während ich auf Hartz IV bin. Das heißt, ich muss an mein Sparbuch dran, was ich eigentlich nicht möchte. Aber was bleibt mir für eine andere Wahl? Auf den Laptop kann ich nicht verzichten.


    Was für ein Scheiß. Wenigstens kann ich den Laptop Ende des Jahres von den Steuern absetzen -.-

    Kannst du nicht eine externe Tastatur anschließen? Ist etwas doof, aber für den Übergang....^^'

  • Der Pausenknopf wird leider diese eine Illusion einer wunderbaren, perfekten Welt, weiter existieren lassen und dich nach deiner Weile im Nichts mit Freudensprünge erwarten, während die geballte Faust der Newsseiten dich niederdrückt, auf deinen Platz zu Füßen dieses nie besser werdenden Alltags.
    Wäre es daher nicht besser den Weg des Mutes zu gehen, den noch nicht existierenden Pfad eines anderen Alltags zu bilden, der dir täglich die Kraft gibt, das kleine Zahnrädchen in diesem komplexen System anzutreiben und dir ein Gefühl von Wärme und Geborgenheit gibt. Ich meine diesen einen Pfad, der dir nicht nur das eine Ziel am Ende einer Strecke vorgibt, sondern sich in viele kleine Ziele teilt und dir damit täglich die Auswahl lässt, welcher Herausforderung du dich heute stellen wirst. Willst du nicht selbst die Newsseite für dein eigenes Leben sein und die Zeilen des Buches mit Hoffnung und Leidenschaft füllen, das von einem Bündnis von Freund und Familie, sowie des eigenens Mutes erzählt und für andere eine Vorbildfunktion darstellt. Ist es das Risiko wert, etwas zu verlieren was Hilflosigkeit beschwört, wenn man dafür einen Lichtschalter betätigen kann, der die dunklen Flecken im Zimmer verscheucht und dafür die Schönheit des eigenen Lebens hervorbringt? Wirf den Pausenknopf weg, er lenkt dich nur ab und sendet falsche Hoffnungen aus. Nimm lieber Stift und Papier vom Schreibtisch und gestalte die ersten Seiten deines neuen Kapitels! :)

  • @Alaiya käme für dich Ratenzahlung in Frage? In Geschäften wie Mediamarkt gibt es ja auch sowas wie 0%-Finanzierung. Mieten bei Grover geht auch, und am Ende der Mietzeit kannste dir den Laptop durch zahlen des Restbetrags kaufen.


    Was es auch gibt, sind extradünne, portable Ersatztastaturen für Laptops, die man auch schon für um die 20€ bekommt und über die originale Tastatur legen kann.

    Das habe ich als erstes probiert, als er wieder mit dem Akku angefangen hat zu mucken. Hat bei meinem DELL standrechner geklappt. Leider nur hier nicht, weil die vorherigen Reparaturen von MediaMarkt (wo ich den Laptop gekauft hatte) vorgenommen worden waren.



    Ne. Weil das Touchpad auch kaputt ist und der Laptop nur 2 USB Anschlüsse hat. :( Das heißt, wenn ich Maus und Tastatur anschließe, kann ich weder mein Headset, noch mein Graphictablet anschließen.


    Plus: Der hat halt einfach so viele Macken, dass ich langsam fürchte, dass er von einem Tag auf den anderen nicht mehr angeht.



    Aber mir ist gerade eingefallen: Ich habe von Vodafone ein Tablet geschenkt bekommen, dass ich verkaufen kann.

  • Ne. Weil das Touchpad auch kaputt ist und der Laptop nur 2 USB Anschlüsse hat. :( Das heißt, wenn ich Maus und Tastatur anschließe, kann ich weder mein Headset, noch mein Graphictablet anschließen.

    Gibt auch Tastaturen mit Bluetooth-Verbindung, die du nicht anschließen müsstest. Ebenso Maus und Headset. Könntest also abwägen, welches dieser Geräte mit Bluetooth und welche mit normalem Anschluss preislich in Kombination am meisten Sinn machen.


    Edit @Alaiya oder, was auch geht, ein USB Kabel mit mehreren Ausgängen:

    4 Port USB Splitter Y Kabel 0.3M,USB A 1 Stecker zu 4 Buchse Port Verlängerungs Lade Adapter Verteiler, USB Datenhub 4-Fach Dock Power Hub für Mac Pro/Mini,Macbook,Auto,Xbox One Series X S,PS4,PS5,2
    4 Port USB Splitter Y Kabel 0.3M,USB A 1 Stecker zu 4 Buchse Port Verlängerungs Lade Adapter Verteiler, USB Datenhub 4-Fach Dock Power Hub für Mac…
    www.amazon.de

  • Kennt ihr das, wenn man das Gefühl hat, dass es nicht schlimmer kommen kann und das Schicksal doch noch einen drauf legen kann?

    Meine Schwester hat Ende letzen Jahres die Diagnose Magen-CA bekommen mit eigentlich guter Prognose. Leider hat die Chemotherapie bisher nicht den gewünschten Erfolg gezeigt sodass diese jetzt erst mal in kombinierter Variante wiederholt werden muss in der Hoffnung, dass die Folge-OP danach stattfinden kann. Ich arbeite selber im Spital aber es ist echt mies jeden Tag unzähligen Menschen zu helfen aber bei der eigenen Familie steht man irgendwie völlig hilflos daneben und kann nichts machen.

    Mies. Du bist zwar an dieser Stelle machtlos, aber dafür hast du sicherlich schon die Lebensqualität vieler anderer Menschen verbessert und damit deren Geschwister glücklich gemacht. Darauf darfst du ruhig stolz sein. Deiner Schwester wünsche ich eine rasche Genesung. Hoffentlich seid ihr bald wieder gesund vereint.


    Wie ich solche Situationen hasse, in denen man labil durch den Tag funktionieren muss, weil der Alltag einfach weiter geht. Und diese Zerrissenheit zwischen dem Bedürfnis, jeglichen News und Gesprächen aus dem Weg zu gehen, weil es eh nur das Gefühl von Hilflosigkeit beschwört, und dem Verlangen alles zu wissen und jede Newsseite zu lesen, weil es Angst macht, nicht zu wissen. Ich würde gerne einen Pausenknopf drücken und für eine Weile im Nichts existieren.

    Eine inspirierende Persönlichkeit hatte hier irgendwann mal dieses Thema erstellt: Positive Vibrations. Vielleicht erweist es sich auch in Zeiten näherer Krisenverhältnisse als ganz gutes Pflaster.


    Das heißt, ich muss jetzt in den sauren Apfel beißen und einen neuen Laptop kaufen.


    [...] weil die vorherigen Reparaturen von MediaMarkt (wo ich den Laptop gekauft hatte) vorgenommen worden waren.

    Erfahrungsgemäß ist die Umtauschpolitik von Online-Versandhäusern deutlich großzügiger als die der stationären Elektronikfachmärkte. Abseits dessen bieten auch viele davon ein Outlet-Segment für generalüberholte Produkte und Geräte mit kleineren Mängeln. rebuy.de, refurbed.de und notebooksbilliger.de sind meiner Meinung nach gute Anlaufstellen, wenn man nicht ganz so tief in die Tasche greifen möchte.


    Mein Piby (Name meines Laptop, warum auch immer ich mich damals dafür entschieden habe), welcher über keine SSD verfügt, ist seit der Windows-10-Umstellung ziemlich träge und Rechtsklick-Funktionen sind aus irgendeinem Grund recht launisch. Wie es mit Windows 11 wäre, möchte ich mir gar nicht ausmalen. Bis er irgendwann in Flammen aufgeht, werde ich ihn aber weiterhin nutzen. Er ist von Samsung und ich habe ihn jetzt seit etwa 9 Jahren.


    Gibt auch Tastaturen mit Bluetooth-Verbindung, die du nicht anschließen müsstest. Ebenso Maus und Headset. Könntest also abwägen, welches dieser Geräte mit Bluetooth und welche mit normalem Anschluss preislich in Kombination am meisten Sinn machen.


    Edit @Alaiya oder, was auch geht, ein USB Kabel mit mehreren Ausgängen:

    https://www.amazon.de/Splitter…bel&qid=1645746698&sr=8-3

    Bei kabellosen Maus-Tastaturen-Sets (Bsp.: Logitech-Einheiten) wird nur ein Dongle mitgeliefert. Dadurch ist dann auch nur eine USB-Schnittstelle erforderlich.

    57995.gif


    "Ich bin nett, ich hab einen tollen Hund und ich kann ganz viel
    Zuckerwatte essen ohne dass mir schlecht wird."
    -
    Douglas Jensi Funny

  • Magic Man Ohne Gewähr, da ich auch noch einmal in die geltenden Gesetze schauen müsste. Wenn im Arbeitsvertrag ein fester Termin genannt wurde, also nicht Mitte des Monats, sondern direkt z. B. der 14, dann muss das Grundgehalt auch an dem Tag auf dem Konto sein. Bzw. am letzten Bankarbeitstag davor. Bei anderen Teil wie Zulagen, Provisionen sollte das zwar auch so sein, kann aber in diesen Fällen auch abweichend gehandhabt werden. Ist das denn eine kleine Firma, wo der Chef das händisch selbst anweisen muss? Sofern das eine Buchhaltung macht, sollten die das eigentlich wissen, zu wann die Mitarbeiter ihre Gehälter erhalten.