Der Alltagshelfer - Wettbewerb #1 | Gewinner: Cassandra








  • Zitat von Aufgabenstellung

    Wer kennt das nicht, täglich gibt es Situationen, in denen man denkt "Hier bräuchte man mal eine geschickte Lösung" oder "Warum gibt es dafür keinen nützlichen Gegenstand?". Ob es das Papier ist, was ständig auf dem Schreibtisch herumfliegt, die Schublade, die nie richtig zugehen will, oder die Bücher, die im Regal immer wieder umfallen, jeder kennt die Kleinigkeiten im Alltag, die eigentlich ganz einfach behoben werden könnten. Und genau darin findet sich eure Aufgabe für diesen Wettbewerb: Gestaltet einen nützlichen Alltagshelfer.


    Wie ihr das Thema angeht, ist euch dabei völlig selbst überlassen. Ob ihr eine clevere Möglichkeit zum Verstauen von Krimskrams erfindet oder ob ihr einfach etwas kleines Nützliches wie etwa eine Buchstütze bastelt, ist euch hier freigestellt. Auch ob ihr es in Form von einer Figur, einem Pokémon oder Ähnlichem gestaltet oder ob rein das schlichte, praktische Design im Vordergrund steht, ist euch freigestellt. Lediglich gilt hier für alle Abgaben das Kriterium, dass eure Bastelei bzw. euer Gegenstand eine nützliche Funktion in eurem Haushalt bzw. in eurem Alltag erfüllen sollte.



    V O T E

    Die Aufgabenstellung dieses Wettbewerbs war es also, einen Alltagshelfer zu entwerfen.
    Bitte beachtet alle Fotos der Abgaben und vergrößert diese, da die Vorschau nicht immer alle Details sichtbar macht.







    • Bei diesem Vote wird das allgemeine Fanwork-Votingschema benutzt. Das heißt: Ihr vergebt für jede Abgabe zwischen 1 (gefällt nicht) bis 10 (gefällt sehr gut) Punkten. Eine Schablone findet ihr weiter unten.
    • Es ist auch möglich, 0,5er-Abstufungen zu machen.
    • Für User, die selber teilgenommen haben, gilt: Ebenfalls an alle Abgaben Punkte geben, auch eurer eigenen, um die Anonymität zu wahren. Diese werden am Ende bei der Auswertung nicht gezählt, dafür erhaltet ihr einen errechneten Punkteausgleich, um euch selbst nicht zu benachteiligen.
    • Begründungen sind in diesem System nicht mehr verpflichtend, allerdings freuen sich die Teilnehmer sicher über Kommentare!
    • Votes, die sich nicht an die angegebene Punkteverteilung halten, werden kommentarlos gelöscht.
    • Hier findest du Unterstützung beim Voten.
    • Werbung für bestimmte/eigene Abgaben sowie Sympathievotes sind nicht gestattet.
    • Der Vote endet am Sonntag, den 22.04. um 23:59 Uhr.



    Preise:
    Platz 1: Lvl. 5 Medaille "Künstlergenie"
    Platz 1-3: Lvl 4 Medaille "Künstlergeist"
    Teilnahme: Lvl. 3 Medaille "Talent"
    Vote: Lvl. 3 Medaille "Künstlerblick"


    Buchpreis
    Platz 1 winkt diesmal zusätzlich noch ein bastelfreundlicher Preis, nämlich das Heft: „Hand Lettering – die 33 schönsten Alphabete“, ein Alltagshelfer zum Thema Verzieren quasi.



    A B G A B E N




    Wir wünschen euch viel Spaß beim Betrachten der Abgaben und beim Voten!

  • Abgabe 01 - 6/10.0
    Abgabe 02 - 9/10.0
    Abgabe 03 - 7.5/10.0


  • Abgabe 01 - 8/10.0
    Abgabe 02 - 9/10.0
    Abgabe 03 - 7/10.0


  • Abgabe #01 - Spardose

    Sehr schöne Idee, die ich mir definitiv notieren werde. Suche immer ewig nach Spardosen, die mir zusagen, aber bin wohl zu eigenwillig. Ich mag es hier auch sehr, dass aus etwas simplen wie Karton etwas nützliches gebastelt wurde. Ist eine schöne Art des "Upcyclings". Sieht auch alles sehr ordentlich aus. Der Stoff ist gerade um die "Fenster" schön bearbeitet. Was mich etwas stört, sind die losen Ecken beim "Dach". Dort hätte man zum Beispiel mit einem Tacker arbeiten können. Ich nehme mal an, es steht in der Karton"schüssel", weil es eben unten rum offen ist? Das ist dann natürlich nur für disziplinierte Menschen, haha. Finde ich aber in Ordnung. Das Design gefällt mir ziemlich gut; kann mir das auch sehr hübsch als "Haus" vorstellen.


    Abgabe #02 - Buchstütze
    Buchstützen ♥ Liebe es ja, wenn diese außergewöhnlich sind und selbst gemacht, sind sie das immer. Ich mag die abgerundete Form und wie die eine Flocke heraussteht. Das ist origineller als die üblichen Stützen. Etwas chaotisch finde ich die Muster aber insgesamt, weil es doch recht viele Formen sind und alle unterschiedlich. Das Fach für die Lesezeichen ist eine tolle Idee und verstärkt nochmal die Themenumsetzung. Dabei hätte ich hier das Glitzer aber auch eher weggelassen und es etwas reduzierter dekoriert.


    Abgabe #03 - Lesezeichen
    Okay, wir sind hier perfekt ausgerüstet. Erst wird für die Bücher gespart und dann haben wir auch alles, was man dafür braucht. Lesezeichen sind auch eine so tolle Sache und individuelle Lesezeichen sowieso ♥ Ich mag auch die ruhigen Farben hier, weil es mich an alte Bücher in Ledereinband erinnert. Das Muster ist auch sehr schön geworden, aber verliert sich anscheinend später etwas? Sieht jedenfalls so aus, als ob das etwas aufgegangen ist auf der einen Seite.


    Beziehen wir geschätzten Aufwand (2,5), Ideenumsetzung (2,5) und Themenbezug (2,5), sowie Umsetzung (2,5) ein, dann würde ich folgende Punkte verteilen:

    Abgabe 01 - 9.5/10.0
    Abgabe 02 - 8.0/10.0
    Abgabe 03 - 6.5/10.0



    .: Cassandra :.

  • Abgabe 01: Eine Spardose ist natürlich eine richtig gute Idee und ein nützlicher Alltagshelfer. Eine Version wie diese macht in meinen Augen auch weitaus mehr her als diese auf Dauer langweilig werdenden Sparschweine oder -truhen und passt wunderbar in einen Raum. Diese Spardose wirkt sehr liebevoll gestaltet, die Verzierungen mit Stoff sowie die Fenster lassen den Gegenstand richtig gut ausschauen. Wie schon zuvor angesprochen, hätte man die Ecken etwas schöner handeln können.


    Abgabe 02: Buchstützen sind auch eine super Idee und diese macht weitaus mehr her als diese trostlosten gebogenen rechteckigen Bleche. Das winterliche Design eignet sich in meinen Augen auch ganz gut, da ich persönlich Lesezeit mit Winter verbinde, wenn man sich bei Kälte außen mit einen guten Buch im Bett verkriechen kann. Der Halter für ein Lesezeichen ist natürlich nochmals extra praktisch, eine tolle Idee.


    Abgabe 03: Ein Lesezeichen ist natürlich ebenfalls überaus praktisch, dazu ist es noch überaus schön gestaltet. Ich nutzte ja immer irgendwelche Werbeflyer oder Zeitschriftenfetzen, von daher könnte ich sowas gut brauchen. Mir fällt die Gestaltung sowie die gewählten Farben sehr gut, würde aber hier den Aufwand etwas unter den ersten beiden Abgaben einordnen (lasse mich gerne eines Besseren belehren), weshalb ich hier relativ etwas weniger Punkte vergebe.


    Abgabe 01 - 9.0/10.0
    Abgabe 02 - 8.5/10.0
    Abgabe 03 - 7.0/10.0

  • Schöne Abgaben! Mein Hauptkriterium ist: Brauch ich das?


    Abgabe 1: Ich sammel mein Geld grundsätzlich auf meinem Konto. Brauch ich nicht.
    Abgabe 2: Wozu brauch ich nen Buchhalter? Ich hab nen Regal dafür. Brauch ich nicht.
    Abgabe 3: Grundsätzlich lese ich keine Bücher, weil ich ein ziemlich langweiliger Mensch bin. Aber ich muss Unibücher lesen, dafür brauch ich in der Regel kein Lesezeichen...aber helfen würd es allemale, auch wenn ich mir das eig merken kann.



    Deswegen sind hier meine Votes:


    Abgabe 01 - 0.0/10.0
    Abgabe 02 - 0.0/10.0
    Abgabe 03 - 0.5/10.0


    Ja, der Vote ist mein Ernst. Schönen Tag!

  • Abgabe 01 - 8/10.0
    Abgabe 02 - 7/10.0
    Abgabe 03 - 6,5/10.0


    Abgabe 1: Sehr schicke und schlicht gehaltene Spardose, gefällt mir vom Aussehen! Die Sichtfenster hab ich zuerst etwas unschön empfunden, weil ich irgendwie jetzt erst gepeilt habe, dass es ja von unten bis oben geht und Sichtfenster sind, haha. Sieht qualitativ echt hochwertig aus und bräuchte ich wohl alle mal, weil sparen kann ich nicht. Müsste aber so sein, dass ich das Ding nicht mal schnell öffnen kann, sonst ist das Geld wieder alle. :(


    Abgabe 2: Sieht ebenfalls sehr schick gemacht aus und auf solche Ideen würde ich nicht mal kommen, hehe. Die Idee mit der braunen Färbung und den Schneeflocken als Kontrast find ich gut gelungen, auch an sich sieht der Buchhalter sehr nützlich aus. Leider sehe ich es nur kommen, dass da ja wohl nur 1-2 Bücher reinpassen und das dann schnell überdeckt wird und jedes Mal Buch austauschen ist auch doof :( Sonst aber schick gemacht.


    Abgabe 3: Einfach aber sicher extremst nützlich, das Lesezeichen. Glaube so eins hatte ich auch mal, aber keine Ahnung wo. Sieht schick gemacht aus, auch das Muster ist schön und es schlicht, könnte sowohl Mann als auch Frau aushelfen. Schön gemacht!

  • Dann will ich auch mal (erstmals überhaupt) voten.


    Abgabe 01 - 8,0/10.0
    Abgabe 02 - 9,5/10.0
    Abgabe 03 - 6,5/10.0


    Abgabe 1: Die Idee find ich gut und die Umsetzung ist auch sehr gut gelungen. Ich finde allerdings auch, dass man die Ecken etwas besser machen könnte. Trotzdem eine sehr gelunge Spardose.


    Abgabe 2 ist für mich der persönliche Favorit von den drei Abgaben (auch wenn ich nie ne Buchstütze brauchen werde :)). Das Design ist wirklich schön. Die Idee ist gut ersichtlich.


    Abgabe 3 ist zwar schlicht, aber die Umsetzung ganz gut. Allerdings finde ich die anderen Abgaben persönlich etwas besser, da mir der Aufwand bei dem Lesezeichen etwas geringer erscheint, als bei der Spardose oder der Buchstütze. Falls dem nicht so ist, wäre eine Rückmeldung schön. Trotzdem auch an denjenigen danke für die Abgabe.

  • Abgabe 1: 7 Punkte
    Abgabe 2: 8,5 Punkte
    Abgabe 3: 4 Punkte


    A1: Eine Spardose ist 'ne echt tolle Idee. Die meisten haben ja eher langweilige Gratisteile von der Bank, da ist so 'ne selbstgemachte um einiges ansehnlicher. Sieht auch relativ stabil aus und ich find die Fensterchen super :D Neben den Ecken an der oberen Platte stört mich nur ein wenig, dass die schon fast etwas zu schlicht aussieht. Vielleicht hätte man das noch mit etwas Farbe oder ähnlichem aufpeppen können.


    A2: Ich werde zwar niemals eine Buchstütze brauchen, weil meine Regale zum @bursten vollgestopft sind, aber die hier sind wirklich total hübsch. Ich liebe diesen 3D-Look und es sieht an sich auch gut verarbeitet aus. Auch die Lesezeichenbox ist super praktisch! Hätte hier nur gern ein Bild von der Stütze allein gehabt, da mich auf den Bildern der Hintergrund ehrlich gesagt etwas abgelenkt hat. Aber dennoch ist die Idee und auch die Umsetzung toll.


    A3: Lesezeichen kann man natürlich auch immer brauchen und bei dem hier ist der klare Vorteil, dass es nicht zerbrechen oder knicken kann, wie seine Verwandten aus Karton und Plastik. Leider sieht die Umsetzung etwas unsicher aus. Man erkennt zwar in gewisser Weise ein Muster und die Farben lenken nicht ab, aber es sieht auch sehr lose aus und ich glaube da am Anfang ist auch ein größerer Knüpffehler, wo keine richtige Verbindung sichtbar ist.

  • Abgabe 1


    Auf jeden Fall ein praktischer Alltagsgegenstand und eigentlich könnte ich das auch mal ganz gut gebrauchen, weil ich immer viel zu viel Kleingeld im Portemonnaie habe und es dann so schwer ist... Obwohl ich so selten mal bar bezahle :thinking:
    Die Form ist interessant und ich finde das Design der Box an sich echt nett. EIn paar kleine Unebenheiten bzw. die etwas unsauberen Ausschnitte bei den kleinen Fenstern sind jetzt so spontan das einzige, was mir irgendwie auffällt, ansonsten sieht alles schön gearbeitet aus und ich mag den Abschluss der Kanten mit dem Stoff, das lässt das Ganze einfach rund wirken. Eine tolle Abgabe!



    Abgabe 2


    Weil es mir auf den ersten Blick ein bisschen schwer fiel alles zu erkennen, als kleiner Tipp: Es würde sich empfehlen bei so etwas ein einfarbiges Buch zu nutzen bzw. einfach ein Blatt Karton oder so dahinter zu setzen, damit man das Werk als solches sofort ausmachen kann, ohne farbliche Störungen im Hintergrund. Besonders weil sich die Farben der Stütze auch in dem Buch wiederfinden, verliert es sich teils ein wenig darin. Das macht dann einfach visuell nicht so viel her auf den ersten Blick.
    Davon ab aber zur Abgabe an sich: die finde ich wirklich toll. Besonders dieser rostartige Sprühlack sieht total interessant aus. Ich würde zwar sagen, dass er jetzt nicht zwangsweise zum Motiv passt, weil ich bei dem Antik-Look eher etwas vintagemäßiges im Design erwarten würde, aber alles zusammen sieht trotzdem echt cool aus und was ich dann vor allem aus funktionaler Sicht echt super finde, ist dieses kleines Fach vorne dran. Insgesamt eine wirklich gelungene Abgabe.



    Abgabe 3


    Klassisches Lesezeichen, eigentlich immer zu gebrauchen, aso Funktion schon mal super erfüllt :'D
    Die Farbkombination der einzelnen Bänder finde ich gut gewähl und das Muster ist auch hübsch. Alles in sich stimmig und würde ich auch sofort benutzen. Viel mehr kann ich dazu dann eigentlich auch gar nicht sagen, sehe nichts zu beanstanden.



    Punktevergabe:



    Abgabe 01 - 8/10.0
    Abgabe 02 - 9/10.0
    Abgabe 03 - 7/10.0