Standardrunde 141-14X

  • Banner von Yara - vielen Dank!


    Willkommen zur Anmeldung für Standardrunde #141 - 14x!


    In dieser Runde kann jeder von jedem getäuscht werden: Sowohl absichtlich als auch unabsichtlich. Behält der Seher den Durchblick, oder kann die Mafia den Synchro effektiv einsetzen?

    Regelwerk

    Es gilt das Standard-Regelwerk, sowie die darin erklärten Funktionsweisen. Der Wechsel zwischen den Tag- und Nachtphasen erfolgt jeweils um 21 Uhr. Alle Lynchvotes und Nachtaktionen sind vor dieser Deadline abzugeben.

    Während der ersten Nacht gilt ein Kommunikationsverbot für alle außer der Mafia, und wie gewohnt findet diese anonymisiert statt.


    Hervorzuheben ist zudem die neue Rolle von Symvolara. Solltet ihr demnach Fragen zu der Rolle haben, scheut euch nicht, sie zu stellen! Kurz zusammengefasst kann man die Rolle als Werwolf-Hooker bezeichnen.


    Geleitet wird diese Runde von Mangara und mir, Jadama


    Anmeldung

    Die Anmeldung läuft bis Donnerstag, den 01.10. 20 Uhr. Gegen 21 Uhr werden dann die Rollen-PNs versandt und die Runde beginnt. Die Anmeldung erfolgt mit einem Beitrag in diesem Thema.

  • In


    Ich finde das Setup auf dem ersten Blick zu mafsided. Ein ML und ein NL bei 4 Mafiamitglieder lässt dem Dorf sehr wenig Spielraum. Dafür werden die Rollen aus dem Dorf zu sehr abgeschwächt durch die Mafia bzw. den Miller. Wenn es mit dem Self-Tailor zu einem 1 aus 3 Lynch zwischen den Cops kommen sollte, wären die Chancen geringer als bei einem normalen CC und das Dorf weiß nicht mal, ob sie richtig liegen. Gleiches gilt für den Miller, der das Dorf sehr unter Druck setzt, wenn es zum ML kommt. Die Rollenauswahl an sich finde ich schön um den Seher herum ausgewählt. Deshalb würde ich daran gar nichts ändern. Stattdessen würde ich einfach vorschlagen wollen, dass man dem Dorf 2 ML und 1 NL gibt, indem man mit Villigar aufstockt.


    Ich finde persönlich finde es besser, wenn jeder tatsächlich mitspielen kann, der sich anmeldet. Außerdem mag ich es nicht so gerne, wenn eine Runde zu sehr durch Zufall bestimmt wird. Durch den Nightkill in Nacht 1 kann sich entweder die Mafia freuen, dass sie in Nacht 1 eine PR geschossen haben oder das Dorf freut sich, weil es nur ein Villigar war. Auf lange Sicht würde ich behaupten, wäre das nicht so schlimm, wenn man das Setup nur häufig genug spielt, aber das ist hier nicht der Fall. Deshalb möchte ich zusätzlich vorschlagen, dass man der Mafia in Nacht 1 keinen Nightkill gibt, aber man ruhig die Nacht mit allen anderen Nachaktionen stattfinden lässt.

  • Ich finde das Setup auf dem ersten Blick zu mafsided. Ein ML und ein NL bei 4 Mafiamitglieder lässt dem Dorf sehr wenig Spielraum. Dafür werden die Rollen aus dem Dorf zu sehr abgeschwächt durch die Mafia bzw. den Miller. Wenn es mit dem Self-Tailor zu einem 1 aus 3 Lynch zwischen den Cops kommen sollte, wären die Chancen geringer als bei einem normalen CC und das Dorf weiß nicht mal, ob sie richtig liegen. Gleiches gilt für den Miller, der das Dorf sehr unter Druck setzt, wenn es zum ML kommt. Die Rollenauswahl an sich finde ich schön um den Seher herum ausgewählt. Deshalb würde ich daran gar nichts ändern. Stattdessen würde ich einfach vorschlagen wollen, dass man dem Dorf 2 ML und 1 NL gibt, indem man mit Villigar aufstockt.


    Ich finde persönlich finde es besser, wenn jeder tatsächlich mitspielen kann, der sich anmeldet. Außerdem mag ich es nicht so gerne, wenn eine Runde zu sehr durch Zufall bestimmt wird. Durch den Nightkill in Nacht 1 kann sich entweder die Mafia freuen, dass sie in Nacht 1 eine PR geschossen haben oder das Dorf freut sich, weil es nur ein Villigar war. Auf lange Sicht würde ich behaupten, wäre das nicht so schlimm, wenn man das Setup nur häufig genug spielt, aber das ist hier nicht der Fall. Deshalb möchte ich zusätzlich vorschlagen, dass man der Mafia in Nacht 1 keinen Nightkill gibt, aber man ruhig die Nacht mit allen anderen Nachaktionen stattfinden lässt.

    Danke für die Anregungen, wir werden das auf jeden Fall besprechen. Grundsätzlich schonmal der Hinweis, wenn sich mehr als 13 Leute anmelden, spricht aus meiner Sicht nichts dagegen, auch um 2 Villager aufzustocken.

  • Hm ok also hier die Situation: Weiß noch nicht wie es zeitlich bei mir sein wird. Grundsätzlich kann ich aber immer das nötige Minimum an Aktivität bringen. Also wenn ich mitmache am besten weniger Aktivität als sonst erwarten, etwa wie in D1 der letzten Standardrunde.


    Und damit: Filler.

  • Mangara

    Hat das Thema geschlossen.