Pokémon Schwert & Schild - Fragen zum Spiel bitte im Editionen-Bereich stellen

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

  • Ich habe mich letztens an die ersten Editionen erinnert und habe das erste mal verstanden, was ich an denen so sehr mochte: die Kargheit. Es war schön, dass bis auf wenige Gegenden in RB und GS alles minimalst besiedelt war. In RB nahm die Story einen sehr winzigen Teil ein: besiege Team Rocket in Prismania und Saffronia und werde Pokemonmeister. Die meiste Zeit aber bewegte man sich durch Landschaften, wo niemand sonst war. Hier und da mal ein Trainer. Und das war charmant, weil die Imagination noch eine Rolle spielte. Im Spielen war mir wirklich so, als ob ich im Tunnel nach Lavandia von einem Schwarm Zubat massakriert wurde und nicht etwa von einzelnen gespawnten Exemplaren. In GS war mir, als ob ich ein riesiges Land bereise, und das hat ein bisschen mit einer gewissen Monotonie zu tun – glaube ich. Die neuen Editionen sind recht gut darin Biotope abzubilden. Das ist gut gemacht. Aber es überblickt sich alles so leicht dadurch. Die Gegenden müssen wirklich riesig sein, damit ich die noch für riesig halte. Und durch die Führung entlang der Story geht mir das eigentliche Abenteuer, das einst darin bestand die Region zu bereisen, abhanden. Pokemon kann dieses Spielgefühl m.E.n. nur auf neuere Systeme übertragen, wenn (I) die Kampfmechanismen nur um wenige ausgewählte Dinge erweitert werden, (II) die Story entschlackt wird und (III) die Landschaft auf 3 bis 4 Typen reduziert wird. Im Fall von (I) heißt das keine allzukrassen Modifikationen an den Mons, sondern Konzentration auf interessante Attacken und Ausrüstung und Ausbau beliebter Prinzipien (Mega-Entwicklungen zB.). (II) Storyline an 2 Stellen im Spiel, dort gern intensiv und sonst nirgendwo – kein Rahmen außer: bereise das Land, werde bester Trainer und fange alle Viecher. Nebenbeschäftigung: ok. (III) Beschränkung etwa auf Wald, Steppe, Höhle und Meer. Da kann auch mal ein Gewässer im Wald sein oder ein Moor. Aber ich will wieder das Gefühl , dass ich über eine endlose Hochebene oder durch einen endlosen Wald laufe. Und nicht nur ein bisschen am Strand entlang surfe, sondern mich auf dem Ozean befinde, wo sonst -nichts- ist. und ich mich dann frage, ob ich überhaupt auf dem richtigen Weg bin, und ob ich da wirklich irgendwo ankomme und dann kann ich nichts anderes tun als weiter zu machen, weil ich nicht umkehren kann und dann ist da tatsächlich eine Insel. (Mein 6-jähriges Ich war zu doof die VM Fliegen zu finden und hatte darum nicht immer die Möglichkeit jederzeit ins PC zurückzukehren, ich hatte auch VM Blitz nicht und bin – super gruselig – im Dunkeln durch die Dunkelhöhle. Und das war toll – es gab keinen doppelten Boden, alles fühlte sich riskant an). Zumindest für (III) könnte die Naturzone sorgen. Das bisher Veröffentlichte zeigt aber, dass ich im Fall von (I) und (II) enttäuscht sein werde. Ich hoffe aber für zukünftige Editionen, dass GF sich mal wirklich fragt, warum sich das Franchise etablieren konnte. Und es hängt nicht nur damit zusammen, dass die Viecher wahlweise süß oder cool sind, sondern dass diese Spiele, auf einer für heutige Verhältnisse echt lächerlichen Konsole, so gut waren. Und dass die nicht trotz der geringen Darstellungsmöglichkeiten, sondern wegen der geringen Darstellungsmöglichkeiten so gut waren.

  • eben einige beliebte Mons aus alten Generationen (aka Glurak, Lapras, Pikachu...)

    Eigentlich wolltest du doch schreiben "einige beliebte Mons aus Gen 1", oder? Dass man wie es in dem Leak erst einmal anmutet nicht nur Kanto-Pokémon Gigantamax-Formen ermöglicht, sondern auch die neuen Galar-Pokémon war fast schon eine Überraschung, da ich davon ausgegangen bin, dass es wie mit den Alola-Formen gelöst wird. Wenn sich nun GF dazu erweichen lässt, auch etwas zwischen Gen 1 und Gen 8 zu unterstützen, dann klatsche 👏 ich aber vor dieser revolutionären Entscheidung.

  • Man konnte während des Trailers übrigens die Umrisse eines weiteren Pokemon sehen

    Bei ungefähr 14 Sekunden, wenn sich der Pokeball öffnet. Hat ein bisschen was von einem Elefanten

  • Ich muss sagen, dass mich der Trailer ziemlich überrascht hat, es gab eigentlich keine Anzeichen das die nächsten Tage ein Trailer kommen soll. Von den neuen Pokemon die heute vorgestellt wurden gefallen mir alle auf ihre Weise. Was ich von dem Gigadynamax halten soll, wird sich noch zeigen. Dass es versionsexklusive Arenaleiter gibt finde ich klasse und meiner Meinung nach sollten die es öfters machen, evtl. gibt es in Schwert/Schild noch mehr versionsexklusive Arenaleiter. Dass es Kapuno und Miniras in Schwert gibt finde ich aus meiner Sicht gut da sie zu meinen Lieblingspokemon zählen und ich eh Schwert kaufe. Jetzt mal zu einer Spekulation wenn es Karpador, Barschwa, Kapuno, Viscora, Miniras, Riolu und Larvitar in Schwert/Schild gibt, kann man dann auch sagen das es Seeper, Dratini, Stollunior, Kindwurm, Tanhel, Kaumalat, Milza, Ignivor und Gramokles in Schwert/Schild geben wird. Denn dieses genannten Pokemon kamen fast in jeder Generation mit Ausnahmen vor. Evtl. können wir auch so ableiten welche Pokemon es in Schwert/Schild geschafft haben. Ich denke Game Freak ging so vor Fanlieblinge, Sonderstatus und kam bis jetzt immer vor. So könnte evtl. auch unter anderem Flemmli und Froxy vorkommen, weil Glurak schon wieder dabei ist. Von den neuen zählen Kramor, Duraludon und sogar Klonkett schon zu meinen Lieblingen. Ich denke Klonketts Entwicklung bekommt noch den Stahl-Typ hinzu. Auch denke ich das Duraludon eine Weiterentwicklung bekommt, ich meine ist 1,8 m groß und wiegt 40 kg was hätte es dann für Stats, außerdem könnten auch die Fähigkeiten ein Indiz dafür sein.

    Zu viel Wissen ist gefährlich, zu wenig Wissen auch.
    -Albert Einstein-
    alter FC 3566-2304-8011, neuer FC 3196-4962-0078

  • Also mehr und mehr missfällt mir das Spiel. Aber werde wohl dennoch es kaufen um mich daran gewöhnen zu müssen das es nicht mehr das Pokémon ist was ich kannte. Dazu wird es wohl die gleichen Features in den Remakes D/P/Platin? hinein kommen, wobei mich der Gedanke daran schon mir das Spiel versaut, und man sollte schon wohl damit umgehen können bevor ich die remakes zocke. Ich hab schon S/M freiwillig verpasst jetzt heißt es Augen zu und durch. Wohl zu den letzten Spiele die ich spielen werde.

    Die Designs der Pokémon finde ich persönlich auf einen Niveau zu Gen5 und Gen7. Es fällt mir schwer zu verstehen das eine Torte ein Pokémon sein kann. Versteht mich nicht falsch ich finds henerell die anderen Designs ja "noch" passable und einige gute darin wie Krarmor aber die für mich noch die schlechtesten Designs sind.

    Gigantamax oder wie das auch heißt versteh ich null den Sinn. Pokémons bekommen zu der Größe auch andere Form?

    Megas: "Am i a joke to u?"

    Giga Pokis bekommen spezielle Attacken G-max moves die Dyna Pokis nicht können.

    Z-Attacken: "Am i a joke to u?".

    Ich verstehe es nicht wenn das Konzept der beiden rausswirft aber sie das abgespackt und krampfhaft so verändert damit es im Einklang mit den neuen Feature ist um es so zu "promoten" damit es interassanter wirkt? Oder die Therie der Parelluniversen verstärken will. An sich ist toll Parelluniversen als Konzept zu haben aber es kann dabei viel in die Hosen gehen was ich jetzt nicht ansprechen will.

    Zu den neuen Charakteren lässt sich nicht viel sagen. Mag Bea lieber als Shy Guy. Die Einführung von Rose und seiner Assistentin lässt mich schon vorausahnen das sie eine große Rolle spielen die frage dahinter ist gut oder böse?

    Rip Top4 würde ich mal behaupten was ich richtig schade finde. Champions Cup ist zwar tolle idee aber noch nicht richtig aufgeklärt was genau da geschieht und wer da ist. Kann trotzdem für mich Top4 nicht ersetzen.

    Viel möchte ich jetzt nicht ansprechen und ausdrücken das würde sehr den Rahmen hier sprengen :grin:

  • Richten wir die Aufmerksamkeit mal wieder auf den Startpost, welcher so eben von mir, dem Dähr GigaDynaMacks geupdatet wurde Machomei. Wir sehen eine Tabelle mit neuen Pokémon, unter anderem den seit fast einem Monat bekannten Corgi namens Voldi (warum haben sie ihn nicht Vorgi genannt?) Eine weitere Tabelle zeigt die Arenaleiter. Wusstet ihr, dass die dieses mal editionsspezifisch sind? ... jajaja, das gabs schon in Gen 5, ich weiß, blabla, aber da hatten beide Leiter nen gleichen Typen und die gleiche Arena - langweilig. In SwoSh wird es anders sein.


    Ich find Allistor ja ganz interessant, schade, dass der nur in Schild vorkommt, denn ich werde Schwert spielen, wegen dem Legi. Und ich werde mir auf keinen Fall beide Editionen kaufen, wenn überhaupt, dann hole ich mir Schild gebraucht. Bin ja mal gespannt, ob es mehr editionsspezifische Arenen geben wird. Und ich frage mich, welche Rolle die anderen beiden Charaktere in der Arena spielen. Sie scheinen ja irgendwie Moderatoren oder Kommentatoren zu sein?


    Ja, Gigadynamaximierung is halt wieder... naja, find ich cool, aber man weiß ja, wie das ist mit neuen Features. Hoffentlich sind nichtzu 95 % Kanto-Mons, aber Glurak dürfte als Champ-Signaturpokémon wohl recht safe eine Gigadynamax-Form erhalten (Kann man das Wort irgendwie abkürzen?)

  • Macks

    Hat den Titel des Themas von „Neue Features: Die Naturzone, Dynamax & Dyna-Raid | Pokémon Schwert & Pokémon Schild“ zu „Gigadynamax & editionsspezifische Arenaleiter | Pokémon Schwert & Pokémon Schild“ geändert.
  • Ich find Allistor ja ganz interessant

    Hmmm, ich finde ja Saida deutlich interessanter als Nio, liegt aber vielleicht auch daran, dass ich weibliche Kämpfer schon immer mehr mochte ^^ (außerdem sieht Nio aus wie eine Fusion aus einem Majoras-Mask-Cosplayer und GLP xD )


    Worüber aber noch gar nicht gesprochen wurde, ist Liga-Präsident Rose und dessen Assistentin Olivia. Nachdem Meisterdetektiv Pikachu ja ein recht großer Erfolg waren, würde es mich nicht wundern, wenn die beiden zu den Hauptantagonisten gehören

  • Worüber aber noch gar nicht gesprochen wurde, ist Liga-Präsident Rose und dessen Assistentin Olivia. Nachdem Meisterdetektiv Pikachu ja ein recht großer Erfolg waren, würde es mich nicht wundern, wenn die beiden zu den Hauptantagonisten gehören

    Okay, damit weiß auch endlich ich, welche Rolle die neuen Charas spielen^^ Liga-Präsident also? ich dachte mir schon, zumindest Rose sieht irgendwie ziemlich nach Antagonist aus. Aber irgendwie hab ich schon immer das Gefühl, seit der Champ confirmed ist, dass ER ein Antagonist ist.


    Kann mir vorstellen, dass die Story vielleicht mal etwas anders sein wird und etwas realistischer wird. Wir hatten in der Vergangenheit so oft Antagonisten, die einfach nur die Welt beherrschen und schöner machen wollen. Schön wäre eine etwas bodenständigere Story mit Charakteren, die betrügen. Sportbetrug, Korruption könnte was gutes sein. Dann wurden sogar der Champ UND der Liga-President als Antagonistenteam gut funktionieren. Fragt sich nur, was die Legis dann damit zu tun haben. Ich hätte ja kein Problem damit, wenn die Legis mal nichts mit der Story zu tun hätten.

  • Aber trotz des geilen Trailers finde ich es nicht gut wie hier im Thread wieder am laufenden Band gelogen wird!

    Ganz offensichtlich können nur Endstufen eine Gigantomaximierung durchführen. Aber joa, kein Problem... schreiben wir einfach ALLE Pokemon können es! Bravo!

    Würde es vielleicht nicht gleich als lügen bezeichnen, sondern eher als lückenhaft recherchiert oder falsch aufgefasst. Aber klar, das wäre auch zu schön gewesen, wenn das für alle Pokis umgesetzt worden wäre. Dass sich nur die Endstufen transformieren können, würde aber der Pikachu-Leak widerlegen. Da kann man also noch gespannt bleiben, welche Pokémon eine Gigantoform erhalten. Finde es aber auch einen logischen Schluss, diese Form nicht allen Pokemon zu geben. Das Dynamaxing ist nur in bestimmten Gebieten/zu bestimmten Situationen möglich, unter anderem in einem außerordentlich gefeierten, live in ganz Galar übertragenen Arenakampf. Denke, dass sie da auch an das CP denken, wo ja auch eher ausschließlich Endentwicklungen genutzt werden (klar, gibt Ausnahmen). Wer kämpft denn im CP mit einem Jungglut oder mit einem Pupitar? Hätte ich echt bemerkenswert gefunden, wenn sie das tatsächlich für jedes Poki umgesetzt hätten, aber ganz ehrlich. Wäre das wirklich auch notwendig gewesen oder geht's dabei nur wieder um die "Faulheit" von GF, die man dadurch versucht zu bekräftigen?



    ich zitiere mal von der offiziellen Seite von Pokemon:
    "Regular Drednaw and Corviknight can Dynamax, but there are some special members of these species that can Gigantamax. You can catch Gigantamax Pokémon for your team by participating in Max Raid Battles, but it seems they’re very rare—finding one won’t be easy!"
    Bedeutet, es gibt auch so was wie Ex-Raids oder wie? Bin mal gespannt, ob es diese Art von Raids im normalen Spielverlauf gibt (quasi wie Shinys, die eben selten in der Region auftauchen) oder ob das dann wöchentliche Events, etc sind. Auf der Switch ist letzteres ja super umsetzbar :)


    Finde es aber schade, dass das Gigadynamax (ich wiederhole den Aufruf von Macks nochmal in anderen Worten: 5 Dollar für den, der sich da eine vernünftige Abkürzung ausdenkt ;P ) wieder ein paar exklusive Pokis emporsteigen lässt, während die anderen weiterhin irgendwo unten im Moor versauern. Das Dynamaxing, sowie auch die Z-Attacken bedeuteten wenigstens eine Gleichberechtigung für alle Pokemon. Keines hatte dadruch einen wirklich Vor-/oder Nachteil. Ist ja jetzt wieder anders :/ Verstehe da aber natürlich den Gedanken von GF, aus zwei Features (Z-Moves und Mega-Entwicklung) eines zu basteln. Ist nun Geschmackssache wie man das finden darf :)


    "During the Gym Challenge, each challenger wears a special uniform for the occasion. You can choose the combination of three numbers on your own uniform!" --> 666, the number of the beast is confirmed!! Reservier ich mir gleich mal hier ganz offiziell ;P



  • Balancing?

    Über 1000 Formen deswegen schaffen es nicht alle Pokemon in die 8. GEN?


    Will Masuda uns verarschen?


    Also ganz objektiv es sieht auf den 1. Blick geil aus!

    Und wenn nicht GF dran arbeiten würde, würde ich auch sagen die Story und hauptsächlich wegen der vorgestellten Charaktere hat Potenzial, sehr sogar.


    Aber Megas zu streichen und dann so nen Bullshit zu bringen, der eigentlich dasselbe ist (inklusive größer und z-attacken) da hätten sie mal lieber Megas für die restlichen Starter designed. DAS wäre cool gewesen. Nach wie vor definitiv kein Kauf für mich...


    Nochmal was zu den neuen Pokemon:


    -der Hund passt kennen wir eh schon

    -Sahnehaufen finde ich sehr langweilig erinnert zu stark an das aus der 6. Gen sogar der Typ ist gleich

    -der kohlehaufen finde ich super (Fähigkeit ist cool) hoffe die Endstufe sieht fett aus, denke da an ne art Golem

    -der Stahl/Drache ist witzig finde er sieht wie ne Vorstufe von Palkia aus... oder ne Art Brockoloss (mag ich sehr) deswegen gefällt mir der Drache. Der Typ ist gut, ein nicht legendäres Dialga hat was, und wegen der Fähigkeiten denke ich da kommt noch ne Evo -mindestens.


    Die Designs sprechen mich sehr an. Aber Gidymax hätten sie sich echt sparen können, und Ressourcen für anderes nutzen. Mir gefällt der Weg den GF einschlägt absolut nicht.

  • Ja meine Abkürzung ist ab jetzt:

    Gigamaxen (ist ein Verb) und Dynamaxen.


    Also ich glaube die meinen mit seltene (Raid-) Pokemon die gigamaxen können einfach nur normale Raid-Pokemon die in der Spielwelt "versteckt" sind. Du musst ja auch an die Offline-Kinder denken, die keine Chance auf Gigamax-fähige-Pokemon haben, wenn diese ausschließlich in Wöchentlichen Online-Raids auftauchen würden.


    Die wollen halt nur klar machen, dass nicht jedes Rabenpokemon gigamaxen kann, sondern nur das eine, dass du in einem besonderen Raid in der Spielwelt fangen kannst! ---> dieses Gigamax-Rabenpokemon wird auch bei allen Spielern am selben Ort zu finden sein, sehr wahrscheinlich!


    Ich frage mich nur noch, ob die Raids nur in der Naturzone zu finden sind oder auch im Rest der Spielwelt. Weil wenn sie nur in der Naturzone zu finden sind, muss ja die Naturzone in verschiedene Bezirke unterteilt/abgeriegelt sein, damit ich mir nicht gleich zu Anfang all die oberkrassen Gigamax-Pokemon schnappe. Ausser deren Level ist unterschiedlich hoch, so dass doch nicht alle gleich zu Anfang fangbar sind. Hoffen wir mal die Raids gibt's auch anderswo in der Spieltwelt, so dass ich doch ein wenig suchen muss, bzw. im Internet nachschauen muss :ugly:

  • Jey neuer Trailer !^^ Endlich mal was neues um ein bisschen von dem Rückschhlägen der letzten Wochen auf was neues zu kommen.


    Erstmal neue Pokemon :
    Klonkett das Kohle Pokemon : Perfekt für die Galar Region. ein Steinkohle Pokemon ! Das hat doch 100% eine Feuer Gestein Entwicklung ! Das Design ist nicht so meins, aber wer weis was daraus mal wird ? "

    Klonketts Fähigkeit Dampfantrieb wird mit diesen Spieltiteln neu eingeführt. Wenn ein Pokémon mit dieser Fähigkeit im Kampf von einer Feuer- oder Wasser-Attacke getroffen wird, erhöht sich sein Initiative-Wert.

    " <- Nice ! Ich hoffe sein Angriff ist Hoch.

    Duraludon : Legierung Pokemon ( Stahl / Drache ):
    Basiert wegen seiner Fähigkeiten ( Leichtmetall / Schwermetall ) Wohl auf verschiedenen Legierungen. Die Körperform erinnert mich bei Attacken an eine Kanone. Ganz cooles Ding im Prinzip. "Das Metall, aus dem sein Körper besteht, ist unglaublich robust und zugleich überraschend leicht. Es wiegt nur etwa 40 kg. Deshalb kann sich Duraludon trotz seines Äußeren recht schnell bewegen. Sein Körper ist allerdings anfällig gegenüber Korrosion und beginnt anscheinend schnell zu rosten." Das klingt nach hoher Init und "Seine beiden Arme haben eine leicht unterschiedliche Form und es nutzt sie, um auf der Futtersuche Steinschichten zu zermalmen. " nach hohem Physischen Angriff.

    Voldi der Deutsche Name vom Elektrohund Yamper ! ( Volt und Waldi ..... clever XD ) :
    Seine Fähigkeit Apport "Voldi verfügt über die neue Fähigkeit Apport. Diese kommt zum Tragen, wenn du einen Pokéball auf ein wildes Pokémon wirfst, um es zu fangen, der Fangversuch aber fehlschlägt. Sofern Voldi kein Item bei sich trägt, wird es den ersten Pokéball aufsammeln, bei dem ein Fangversuch danebenging. Dabei ist völlig egal, um was für einen Pokéball es sich handelt!" Klingt für das normale Durchspielen eigentlich ganz witzig. Nicht super Hilfreich, aber ich freu mich das sie existiert. Die Idee ist süß. ( wie auch diese Knisternde Fellwurst. ) "In Voldis Körper befindet sich ein Organ, das Elektrizität erzeugt und aktiv wird, wenn Voldi herumrennt. Allerdings kann Voldi die Elektrizität, die es erzeugt, nicht speichern. Deshalb sieht man oft, wie es beim Herumtollen elektrische Funken entlädt." Volttackle ist Quasi bestätigt XD ! Und es wird wohl recht schnell sein.

    Pokusan Das Sahne Pokemon mit Fee Typ: Es ist süß. Wahrscheinlich wortwörtlich. Aber wir hatten in Gen 6 Quasi fast das selbe Pokemon nur in .... "Hunde" artiger. Es macht keinen Starken eindruck aif mich. Weder positiv noch negativ und wird wohl so ein Pokemon werden, dass halt da ist. Auch wenn es interessant ist, dass es eine Gigantomax Form hat.

  • So, gerade den Trailer angeschaut.


    Ich muss sagen, inhaltlich gefällt es mir stellenweise sogar ganz gut.

    Die neuen Pokémon gefallen mir nicht so (der Stahldrache sieht ja mega weird aus und das Sahnedingsbums da ist doch das, was Sabbaione schon immer hätte sein können :haha:), aber die Arenaleiter finde ich ziemlich cool. Auch das eventmäßige mit nem Chairman, der das koordiniert und die lebhafteren Charaktere und Leiter generell finde ich gut gelungen.


    Weiterhin finde ich es schade, dass trotz mehr Schwung, viele Dinge doch eher noch plastisch wirken. Das Publikum scheint wenig variabel und immer in den gleichen Posen (sollte sich das ändern, bin ich offen).


    Gigantamaxing finde ich überraschenderweise sehr interessant. Ich bin noch vorsichtig, aber es könnte das Kampfsystem doch auch in eine positivere Richtung auffrischen. Warum für eine aufgepustete Megaentwicklung allerdings die richtige Megaentwicklung weichen musste, das bleibt mir schleierhaft. Gigantamax sorgt ja für eine temporäre Gestaltwandlung, wie die Megaentwicklung auch. Ich mein, hä? :verwirrt:

    Da hätte man Entwicklerresourcen doch etwas effizienter auf das Implementieren aller Pokémon verteilen können.. (Aber das nur am Rande).


    Sehr interessant finde ich auch die (abgesehen von SW) die fast erstmalige editionsspezifische Aufteilung der Arenaleiter. Irgendwie schade, weil man dann ja schon da entscheiden muss, aber gerade bei Kampf gg Geist finde ich das okay. Ich tendiere eh schon immer zu Schild, dann werde ich mir wohl jetzt erst recht das dann gebraucht holen.


    Generell ist das Charakterdesign ziemlich gut, die Charaktere wirken nicht alle überzogen nett (Oleana zB gefällt mir mega gut), dafür sind tatsächlich erstmals die Pokémon nicht meins aber ja.

  • So dann fang ich mal an ^^

    erstmal einerseits find ichs lustig zu sehen wie schnell hier anhand des trailers spekuliert wird. gerade bei "alle" pokis bekommen Gigamax-formen. ein blick auf die offizielle Website zerstört diese Idee grundlegend. (Daher, bitte informiert euch bevor hier wild rumspekuliert und rumgehofft wird)


    Die drei neuen Pokis sind etwas gewöhnungsbedürftig. Aber ich kann nicht ganz nachvollziehen wieso soviele auf der Sahneschnitte rumhacken. Sahne und zuckerwatte sind zwei völlig verschiedene Sachen ^^ ich mag das Design, find die giga aber etwas too much. Schade, dass durch die Giga eine weiterentwicklung zu 90% ausgeschlossen ist. Edit: Ja hab die weiterentwicklung vergessen. ABer die ist nicht so cute wie das neue Sahnepoki xD außerdem Erdbeeren=/= kirschen ;)


    Das Kohlebricket ist komisch, aber dass es auf einem Kohlerad sich Fortbewegt, erinnert mich an etwas anderes, weiß nur nicht was Dx aber ist ganz cool, hoffe wie alle auf ne fancy weiterentwicklung.


    Bei dem Stahl-Drachen: Erster Blick aufs Design "Oh noes" Blick auf den Typen "WHAT das soll ein Drache sein?"

    Nach den ersten Animationen und dem Offiziellen Artwork: "Joa ist ok" ich vermute es ist eine Mittelstufe. Aber kann mir jemand erklären, warum seine widersprüchlichen Fähigkeiten auf eine Weiterentwicklung schließen lassen?

    Zu dem offiziellen Kommentar zur Korosion: Entweder eine Anspielung auf Molunk und Amfira oder auf eine verrostete Entwicklung (Drache/Geist? xD)

    Wäre cool wenn es ne Splitevo bekommt, abhängig von seiner Fähigkeit wäre mal was neues.


    Yamper war ja seit der E3 bekannt, hoffe ja es entwickelt sich zu der Silloutte vom ersten Trailer. Mir gefällt er iwie (bis auf die Zunge)


    Die neuen Arenaleiter: Finds bissl schade, dass wir jetzt schon 3 von 8 Arenaleiter kennen. War das schon immer so? Hoffe wir sehen nicht vor release alle :/

    Die Tatsache, dass sie Edi-Spezifisch mit verschiedenen Typen sind, ist schon nice. Btw hab ichs richtig gesehen, dass sie noch kein Dynamax vollzogen haben? Könnte es heißen, dass sie vllt giga-pokis haben? Damdamdam xD


    Champions-Cup: zu wenig infos bis jetzt. Wenn es das ist wonach es klingt (nämlich nach Anime-Style Pokemon LIga) wäre es ziemlich Epic. Dann hätten wir vllt mal anstatt Top4 mit 4 Typen (die man jeden Easy mit einem Poki fertig machen konnte) teams ohne typen-spezialisierung. hätte was herausforderndes.


    Zu den story-spekulationen äußere ich mich nicht, da ich mich davon überraschen lassen will ^^ (naja soweit es halt möglich ist bei gf)

  • ich vermute es ist eine Mittelstufe. Aber kann mir jemand erklären, warum seine widersprüchlichen Fähigkeiten auf eine Weiterentwicklung schließen lassen?

    Ich glaube nicht, dass es eine Mittelstufe ist. Laut website prügelt es sich gerne mit Desporta und das ist nen ziemliches Kaliber. Und seine Fähigkeiten sind widersprüchlich, weil es ein Legierungs Pokemon ist und es natürlich verschieden schwere Legierungen auf der Welt gibt.

  • ich vermute es ist eine Mittelstufe. Aber kann mir jemand erklären, warum seine widersprüchlichen Fähigkeiten auf eine Weiterentwicklung schließen lassen?

    Ich glaube nicht, dass es eine Mittelstufe ist. Laut website prügelt es sich gerne mit Desporta und das ist nen ziemliches Kaliber. Und seine Fähigkeiten sind widersprüchlich, weil es ein Legierungs Pokemon ist und es natürlich verschieden schwere Legierungen auf der Welt gibt.

    Achja, das mit Despotar hatte ich auch gelesen. Das würde für vollentwickelt sprechen (oder auf gar keine entwicklung). Ich hab hier im Topic zwei drei mal gelesen, dass manche aufgrund der Fähigkeiten auf eine Weiterentwicklung tendieren (war nur ehrlich gesagt zu faul zum zitieren ^^°) deswegen meine Frage


    btw ist euch aufgefallen, dass in einem Schneegebiet, gegen den neuen Drachen gekämpft wurde? Was macht ein Drache im Schneegebiet? oder hab ich was falsch gesehen?

  • btw ist euch aufgefallen, dass in einem Schneegebiet, gegen den neuen Drachen gekämpft wurde? Was macht ein Drache im Schneegebiet? oder hab ich was falsch gesehen?

    Ich glaub das hast du richtig gesehen. Drachen gabs aber schon öfter an den " unwirklicheren " Orten von Pokemon. Mich erinnert das Ding an Tortunator. Mittelgroßes Drachen Pokemon mit Zweittyp, den es bisher nur als Legi gab das wahrscheinlich keine Entwicklungen hat.

  • mir gehts darum, dass drachen eine eisschwäche haben .-. außer einem eisdrachen kann ich mir keinen drachen sonst im eis vorstellen.


    für die CPler:

    die gigaattacke von kramor ist buchstäblich z-attacke plus auflockern:

    https://swordshield.pokemon.co…n/corviknight/gigantamax/


    edit1: von kramalm wasserattacke plus tarnsteien


    edit2: giga-sahne
    "

    Gigadynamax-Attacke: Giga-Lichtblick

    Feen-Attacken, über die Pokusan bei der Gigadynamaximierung verfügt, werden zu Giga-Lichtblick. Giga-Lichtblick heilt alle Pokémon auf der Mitstreiterseite von Pokusan und fügt einem Gegner Schaden zu."

    ok giga im doppel könnte lustig aussehen

  • Oh man die Sache mit den edditionsspezifischen Sachen macht es mir um einiges schwerer zu entscheiden., welches Spiel ich mir holen soll. da die Entwicklungen von Miniras und viscora auch zu meinen Lieblingen gehört. leider isn ddie in unterschiedlichn Spielen. Von den neuen Arenaleitern mag ich die Kampfarenaleiterin mehr und sieht für mich cooler aus als dieser maskierte Geisarenatleiter


    Jetzt mal zu den neu enthüllten Pokemon

    Duraludon / Das Drachen Pokemon sieht sehr geil aus und Stahl/Drache ist eine coole Combi interessant wird es wie es gegen Feen Pokemon ankommt da der eine Typ Schwach gegen Fee der andere Typ aber stark gegen Fee ist. Außerdem gebe ich hier den meisten recht es sieht Brockoloss recht ähnlich


    Klonkett / das Kleinstein oder Kiesling der Region ist besonders wegen den Fähigkeiten sehr ingteressant. Bei den Entwicklungen denke ich das es sich noch 2 entwickeln wird


    Voldi/ Sieht niedlich aus und durch die Beschreibung scheint vollttackle bewiesen, aber da lass ich mich lieber noch überraschen ob es so eintreffen wird. vielleicht wird eine neue Attacke eingeführt namens Entladung. Das könnte auch eventuell passen. Die Fähigkeit önnte interessant werden, wenn es die Aprikokobälle irgendwie im Spiel gibt. Dann würde man diese Bälle so schnell nicht verlieren wenn das jeweilige pokemon nicht drin bliebt


    Pokusan/Diese Feen Pokemon kommt auf jeden Fall in mein Team. Es hat zwar Ähnlichkeiten mit Flauschling und Sabbaione aber Pokusan sieht für mich viel besser und niedlicher aus als Sabbaione und Flauschling. Bei Flauschling hat mich schon die rausgestreckte Zunge gestört und bei Sabbaione einerseits das gleiche mit der Zunge, dann sieht es für mich zu fett aus. Bei einem sogenannten Schlagsahne pokemon hat ich mir schon sowas wie Pokusan vorgestellt, deshalb freue ich mich das es jetzt mit Schwert und Schild kommt.


    Bei den restlichen Sachen werde ich mich überraschen lassen was noch so kommt. Besonders dieser Firmenchef und die Assistentin des Chefs und welche Rollen diese spielen werden. Ehrlich gesagt kann ich mich momentan noch nicht entscheiden welches spiel ich mir holen werde, da die 2 Legis für mich beide hässlich aussehen