Vote der Woche #671 (09.06.2024 - 16.06.2024) - Werdet ihr Spiele der Fußball-Europameisterschaft 2024 der Männer verfolgen?

Wir sammeln alle Infos der Bonusepisode von Pokémon Karmesin und Purpur für euch!

Zu der Infoseite von „Die Mo-Mo-Manie“
  • Werdet ihr Spiele der Fußball-Europameisterschaft 2024 der Männer verfolgen? 53

    1. Ja, so viele Spiele wie möglich (14) 26%
    2. Nur einige ausgewählte Spiele (12) 23%
    3. Ich bin mir noch nicht sicher (3) 6%
    4. Nein (24) 45%

    Die UEFA EURO 2024 startet am 14. Juni und wird einen Monat lang in insgesamt 51 Spielen ausgetragen. Neben dem Tippspiel im Bisaboard wollen wir heute euer Interesse an den Spielen abfragen: Schaut ihr so viele Spiele wie möglich, nur die des eigenen Landes oder interessiert euch der gesamte Wettbewerb nicht? Nehmt an der Umfrage teil und tauscht euch gern mit anderen aus! Über neue Vorschläge zu zukünftigen Votes würden wir uns außerdem sehr freuen, wenn ihr diese einsendet.

  • Nein, auf jede nur erdenkliche Art und Weise 'nein'. Ich kann dem Fußball nichts abgewinnen und irgendwie geht es mir ziemlich auf die Nerven, dass man die Werbetrommel oder überhaupt die Existenz dessen bei jeder EM/WM so unglaublich penetgrant in Szene setzen muss. Plötzlich gibt es Fußball-Popcorn, Fußball-Fleischbällchen, Fußball-Plätzchen, Fußball-irgendwas. Ist jetzt schlicht mein eigenes Empfinden, ich bin aber froh, wenn der ganze Humbug wieder vorbei ist.

    "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an,
    das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde,
    anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern."


    [Astor, Pokémon - Schwarze Edition]

    Nur noch sporadisch im BisaBoard.

  • Nein interessiert mich gar nicht. Wenn Deutschland irgendwas gewinnt kriegt man es ja sowieso mit und mehr ist auch nicht wichtig. Ich wusste nicht mal, dass die nicht schon läuft lol.

    » Business Kokuna hat sich an den harten Kapitalismus angepasst.

    Finanzkrisen steckt es einfach so weg und gleicht diese mit einem Obstkorb für die nette Geste aus. «

    Avatar von Bisa-Bube Banner 無地飴

  • durchzappen vlt wenns grad nen werbeblock iwo zu skippen gibt..

    wenn die fifa/uefa wieder anfangen weniger sich selbst zu beweihräuchern und es wieder mehr nur um den Sport und das Land der Austragung geht vlt. aber fußball hat mich eh nie sonderlich interessiert, daher: ich passe =D

  • Ja, natürlich! \o/

    Endlich kann man ein solches Turnier wieder mit gutem Gewissen schauen. Nicht wie bei der letzten WM, wo man das still und heimlich tun musste. Aber die ist ja nun lange vergessen, genau wie das Land in dem sie stattfand.

    Er wandte sich an Gucky: "Der Kommandant hat mich gewarnt für den Fall, dass du bei den Ankömmlingen sein würdest. Deine Kommentare würden schwer zu verstehen sein, weil du in einer Art zwanghaften Humors gefangen bist." Perry Rhodan #3133, Seite 55

    Per aspera ad astra!

    Momentan kein Partneravatar mit Missy!

  • Ich glaube, das letzte Ereignis dieser Art war die WM in Brasilien, und abgesehen vom Ergenbis gegen Brasilien ist meine einzige bleibende Erinnerung, dass ich währenddesen ein Huhn gestickt habe. So invested war ich xD

    Ach ne, vorletztes Jahr auf der Arbeit hat einer das Spiel gegen Japan gestreamed und ich war etwas schadenfroh, dass die uns geschlagen hatten.


    Aber ja, ihr könnt euch schon denken, dass ich dieses Jahr ebenso stillschweigend an mir vorbeiziehen lasse. Habe selbst das Tippspiel bei unserer Arbeit ausfallen lassen.

    It's not the critic who counts, not the man who points out how the strong man stumbles, or where the doer of deeds could've done them better. The credit belongs to the one who's actually in the arena - Theodore Roosevelt


    "Most people don't try to become adults, they just reach a point where they can't stay children any longer." - Miss Kobayashi


    "What more do I need than my worthless pride?" - Haikyuu!!

  • Also natürle schaue ich die EM, versuche auch so viele Spiele wie möglich zu sehen. Aber am wahrscheinlichsten auf jeden Fall so gut es geht die Deutschlandspiele.

    Auch wenn ich mich nich so gut auskenne in dem Ganzen, schaue ich das irgendwie gerne. x)

    Aber ich will nicht auf Biegen und Brechen alles schauen. Um manche Uhrzeiten habe ich halt schlichtweg auch zu tun. Daher nehme ich mit, was geht und was mich auch interessiert.

    Auf jeden Fall will ich das Finale gucken und die Spiele nach der Gruppenphase. Ich habe in dem Zeitraum Geburtstag und hatte in der Vergangenheit auch schonmal an einer meiner Feiern dann mit meinen Gäaten das Spiel angesehen. Dieses Jahr habr ich für das Achtelfinale an dem Samstag nach meinem Schlüpftag geplant. Ob ich letztlich auch feiere, weiß ich noch nicht.

    Für mich ist das ein Highlight im Sommer, wenn EM/WM stattfindet, weil es für mich sonst wenig Gutes im Sommer gibt (außer halt ein regionales Fest).

    Abseits davon ist es mir zu heiß und alles, das ist wenigstens etwas, haha.

  • Ich schaue allgemein gerne, was sich an Fußballspielen der Frauen und Männer ohne zusätzliche Kosten sehen lässt, und bei einem großen Turnier wie der EM nach Möglichkeit auch viele Begegnungen ohne Beteiligung eines "eigenen" Teams. Manchmal entdeckt man so auch die Auswahl einer anderen Nation, der man für ihre Spielweise im weiteren Verlauf die Daumen drücken kann. Für diesen begrenzten Zeitraum finde ich es überdies auch mal schön, ein fixes Programmangebot zu haben, auf das man zurückgreifen kann.

  • Ich bin froh, wenn das vorbei ist. Ist generell nicht mein Sport, aber soll ja jeder machen, wie er mag. Bundeslige tangiert mich auch mal so überhaupt nicht, da weiche ich auch immer aus, wenn Spiele sind und alles ist gut. Mich nervt nur, dass absolut alle Firmen auf diesen Hype aufspringen müssen. Kondome in Fußballoptik gibt es ja schon länger, aber nun muss natürlich auch Klopapier passend bedruckt sein und die "EM-Sonderedition" bei Zahnpasta darf auch nicht fehlen. Bescheuert, sorry.


    Dass dafür auch Millionen an Steuergeldern draufgehen, kommt noch dazu. Und dabei rede ich nicht von den Aufwänden für die zusätzlichen Sicherheitskräfte aufgrund der aktuellen politischen Weltlage. Das wäre auch bei jedem anderen Großereignis der Fall und das dient ja auch uns allen. Aber was man den Städten und Kommunen wieder aufbürdet um die erwarteten Fanmassen zu steuern und alle wohlbehalten dort hinzubringen wo sie hinwollen...

    Von den Belastungen der Anwohner mal ganz zu schweigen - zum Glück wohne ich weit genug weg von allen Stadien und meine Nachbarn sind auch keine Fans.


    Naja, ich wünsche allen viel Spaß und freue mich schon auf den Tag nach dem Endspiel - wenn alle wieder abreisen und wieder Ruhe einkehren kann.


    LG

    Seriva

    Man ist nie(!) zu alt für Pokémon. :thumbsup:

    Seit 1999 dabei und kein Ende in Sicht.


    All time favourites:

    GlumandaGlutexoGlurakMewDratiniDragonirDragoranRettanArbok

  • Ich bin hier um ein bisschen positivity zu spreaden!


    Ich hab richtig Bock, jap. Habe auch die Option "so viele Spiele wie möglich" angekreuzt. Ich bin riesiger Fußball Fan und kann mir ohne Probleme Freitags Abends mit Freude Mainz gegen Augsburg oä angucken, da werde ich auch Spaß an Slowenien gg Dänemark finden he.

    Also ja, sofern ich Zeit habe bzw. nicht gerade auf Arbeit während des Spiels bin, werde ich es mir angucken, unabhängig der Paarung. Public Viewing werde ich auch mitnehmen (nicht heute weil wir gestern erst aus dem Urlaub heimgekommen sind und ich das heute nicht mehr hinbekommen hätte lol), aber in den nächsten Wochen sicherlich immer mal wieder. Ich wohne in Dortmund, welches bekanntermaßen ja sogar eine Austragungsstadt ist, entsprechend werde ich sicherlich auch ab und an mal auf der Fan-Meile vorbeischauen. Ein Trikot wollte ich ursprünglich nicht haben weil ich die Preise überaus frech finde, aber wie ich mich kenne, werde ich am Ende doch schwach werden und mir ein pinkes Auswärtstrikot holen.


    Tickets fürs Stadion habe ich versucht, aber leider kein Glück gehabt und in der letzten Verkaufsphase der Resttickets war mir das dann doch keine 250 € mehr wert. Aber ich denke die Stimmung hier wird auch ohne Stadionbesuch fantastisch sein, von daher ist das wohl zu verkraften.


    Ich freu mich über die vielen ausländischen Gäste im Land, ich freu mich über den Hype, der hoffentlich bald tatsächlich im ganzen Land angekommen sein wird, ich freu mich über die Deko, ich freu mich über alles. So ein Event im eigenen Land ist was ganz Besonderes und ich hoffe so viel wie möglich davon mitnehmen zu können. Ich hoffe sehr, dass die deutsche Elf so weit wie möglich kommt weil ich einfach Lust auf 4 Wochen Party und Euphorie in Deutschland habe. ^-^

  • Die Antwort ist ganz klar: nein. Mich interessiert Fußball nicht im Geringsten, egal ob Männer oder Frauen, ob EM, WM oder sonstiges. Wenn ich mal bei Tipprunden mitmache, dann ohne gucken und meist blankes Raten.


    Falls es dazu kommen sollte, dass ich mal mit der Familie eins gucken muss, versuche ich mich anderweitig zu schäftigen.

  • Nachdem ich die beiden letzten Turniere so gar keine Lust hatte auf Fußball, sieht es diesmal etwas anders aus. Das Eröffnungsspiel zwischen Deutschland und Schottland habe ich mir angeschaut und hatte auch mal wieder Spaß dabei (ohne mal das Ergebnis zu berücksichtigen, was auch top war). Ich werde mir wohl noch ein paar andere Spiele mit DFB-Beteiligung anschauen und das Finale ebenfalls. Letzteres auch dann, wenn Deutschland vorher rausfliegt. Werde mir aber auch nicht jedes DFB-Spiel anschauen. So groß ist mein Interesse dann doch nicht.